2 Große Fehler, die du in der Spin-Klasse machst | Prävention

Heldenbilder / Getty Images

Holen Sie das Beste aus Ihrem Spin heraus Die Klasse mag so einfach sein: Verbringen Sie so wenig Zeit wie möglich auf dem Sitzplatz und töten Sie sich nicht bei gutmütigen Sprints. Eine kürzlich veröffentlichte Studie im Journal of Strength and Conditioning Research legt nahe, dass Stehpositionen und mäßige bis mäßig hohe Anstrengungen Fitnessgewinne beschleunigen können.

In der Studie ritten 11 Männer und Frauen in ihren 20ern 3 Minuten in jeder von 3 Positionen - sitzend, ein stehender Aufstieg, bei dem dein Hintern aus dem Sitz ist und du dich nach vorn lehnst und rennst, wenn du gerade hoch stehst. Sie probierten jede der Positionen mit 4 verschiedenen Intensitäten aus, während die Forscher die Anforderungen an die Beinmuskulatur und den Sauerstoffverbrauch der Reiter maßen - genannt VO2 - ein wichtiger Indikator für kardiovaskuläre Fitness und Ausdauer.

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit abmelden.

|

MEHR: Die 8 effektivsten Übungen zur Gewichtsreduktion

Die Nachfrage nach Muskeln war in allen Positionen ziemlich konstant, sagt Co-Autor der Studie (und Spin Lehrerin) Nicole Rendos, wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität von Miami. Aber der Sauerstoffverbrauch sprang sowohl in der Kletter- als auch in der Laufposition deutlich an. Rendos glaubt, dass deine Beine und deine Lunge härter arbeiten, wenn du aus dem Sattel kommst, weil du zusätzlich zu den Pedalen dein Körpergewicht unterstützen musst.

Die andere Überraschung, sagt Co-Autor Joseph Signorile, PhD, ist das der Sauerstoffverbrauch bei mittleren bis hohen Intensitäten und die höchste Intensität war ungefähr gleich. "Das bedeutet, dass Sie ein gutes Training bekommen können, ohne zu versuchen, alles zu tun", sagt Signorile. "Besonders wenn du neu bist, drehst du dich mit einer etwas niedrigeren Intensität aus - vielleicht mit 7 oder 8 von 10 statt mit 9 oder 10 -, was genauso vorteilhaft ist, und du wirst es weiter auf die Beine stellen können viel länger." Wenn Sie mehr Zeit auf dem Sattel verbringen möchten, denken Sie daran, diesen Sicherheitshinweis zu beachten: Achten Sie bei jedem Aufstehen darauf, genügend Widerstand am Rad zu haben; sonst könnte es zu einer plötzlichen Erhöhung der Pedalgeschwindigkeit kommen, die Muskeln oder Gelenke belasten könnte.

MEHR: Spinning vs. Radfahren: Was verbrennt mehr Kalorien?

TrainingstippsAusübungenAusübungenNachrichten
Empfehlungen
  • Fitness: Die Fitnessformel für nach 40 | Prävention

    Die Fitnessformel für nach 40 | Prävention

    Es ist wirklich ein Jungbrunnen. Es heißt Übung . Wie? Lassen Sie uns die Wege aufzählen: In Studien nach Studien haben sich regelmäßige Trainings erwiesen, die Sie von Herzerkrankungen, Krebs, Alzheimer, Schlaganfall und Diabetes isolieren.
  • Fitness: 3 Besten Übungen zur Ziel-Cellulite | Prävention

    3 Besten Übungen zur Ziel-Cellulite | Prävention

    Frage eine Frau: Wenn etwas schlimmer ist als Fett, ist es fett . Schließlich hasst jeder Cellulite. Und das geht doppelt für die Damen. Ja, dieses Leiden plagen einige Männer, aber es ist weit häufiger bei Frauen.
  • Fitness: Die überraschende Art, die Sie trainieren sollten, wenn Sie Arthritis haben | Prävention

    Die überraschende Art, die Sie trainieren sollten, wenn Sie Arthritis haben | Prävention

    Peter Dazeley / Getty Images Ja, ja - wir alle wissen, dass viel Aktivität möglich ist mache dich gesund in allen möglichen erstaunlichen Weisen: Ein stärkeres Herz, niedrigerer Blutdruck, Kalorienverbrennung - wir haben das alles schon einmal gehört.
  • Fitness: Die beste Gehgeschwindigkeit für Sie | Prävention

    Die beste Gehgeschwindigkeit für Sie | Prävention

    Was ist besser: ein langer, langsamer Spaziergang oder ein flotter Spaziergang ein? Die Antwort: Ihre Fitnessziele und wie Sie sich fühlen, sollten Ihre Gehgeschwindigkeit bestimmen.
  • Fitness: Walk-Off-Podcasts

    Walk-Off-Podcasts

    20-Minuten-Training Download des 20-minütigen Toning-Podcasts Dieses Feld frei lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein Sie können sich jederzeit wieder abmelden.
  • Fitness: Periodische Probleme | Prävention

    Periodische Probleme | Prävention

    Normalerweise trainiere ich hart, aber um meine Periode herum bin ich so erschöpft, dass ich nachhacke. Was ist los? Tue es auf Hormone.
  • Fitness: Dein No-Sweat Slim Down | Prävention

    Dein No-Sweat Slim Down | Prävention

    Stellen Sie sich ein Training vor, das sich so gut anfühlt wie eine Massage und Ihren Körper formt wie ein Yoga oder Pilates Kurs.
  • Fitness: Beine wie ein Tänzer bekommen | Prävention

    Beine wie ein Tänzer bekommen | Prävention

    Nehmen Sie ein paar Tipps von den Frauen, die einige der schönsten Beine der Welt haben: Tänzer. Für wirklich definierte, wohlgeformte Beine müssen Sie Ihre unteren Körpermuskeln (Hüfte, Po und Oberschenkel) mit starken, konzentrierten Bewegungen und diesen Beinübungen aus jedem Winkel bearbeiten.
  • Fitness: Winterliches Wanderprogramm | Prävention

    Winterliches Wanderprogramm | Prävention

    Outdoor-Cardiotraining ist bei kühlem Wetter für die meisten Menschen sicherer als an heißen, feuchten Tagen. Ihre Körpertemperatur steigt während Sie gehen, wenn Sie also draußen schwülen, erhalten Sie eine doppelte Dosis Wärme.

Tipp Der Redaktion

Der Reiseführer für ein glückliches Gut | Prävention

Es gibt nichts, was mehr verjüngt, als für einen Kurzurlaub in der Stadt unterwegs zu sein - bis Ihr Verdauungssystem entscheidet, dass es Ihre Begeisterung nicht teilt. Glücklicherweise können Sie mit ein wenig Planung die häufigsten Magenbeschwerden vermeiden, denen Reisende ausgesetzt sind.