3 Tipps für einen gesünderen Spaziergang | Prävention

Ein schneller Schritt kann bedeuten, länger zu leben, zeigt eine Studie des National Institute of Health. Erwachsene in ihren 70ern, die 400 Meter (etwa 1/4 Meile) in 5 Minuten laufen konnten, waren 30% weniger wahrscheinlich in den nächsten 5 Jahren zu sterben als ihre Altersgenossen, die 6 Minuten brauchten, um die gleiche Strecke zurückzulegen. "Es ist nie zu früh, um sein Tempo zu testen", sagt die Autorin Eleanor Simonsick, PhD.

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

1 . Zählen Sie Ihre Schritte mit einem Schrittzähler. Zielen Sie auf 3000 Schritte oder mehr innerhalb von 30 Minuten oder 1000 in 10-minütigen Runden.

2. Verwenden Sie einen 1-Minuten-Benchmark. Versuchen Sie, 100 Schritte oder mehr in 1 Minute zu erreichen und halten Sie diese Geschwindigkeit (überprüfen Sie Ihre Uhr regelmäßig).

3. Verfolgen Sie Ihre Runden. Versuchen Sie in 20 Minuten oder weniger eine Meile zu laufen (4 Runden auf den meisten Strecken im Freien).

Gehen
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

6 Wege, wie Ihr Tag bei einem Spaziergang sofort besser wird | Prävention

Betsie Van Der Meer / Getty Images Hier spricht man selten: Walking hat unmittelbare Vorteile.