4 Gründe, warum deine Arme nicht schrumpfen, egal wie viel du trainierst | Prävention

Ehling Dagmar / Getty Images

Egal, wie hart Sie an Ihren Armen arbeiten , die gefürchtete lose Achselhaut wird nicht verschwinden. Kennen Sie das?

Sie müssen vielleicht nicht mehr trainieren, sagt Lisa Kinder, eine in Los Angeles lebende Personal Trainerin und Star der 10 Minuten Lösung: High Intensity Interval Training Trainings-DVD. "Der Schlüssel könnte sein, klüger zu trainieren", sagt sie. Lesen Sie weiter für einige gemeinsame Hindernisse zum Erfolg, und was Sie tun können, um schließlich getönten Oberarme zu bekommen. (Bekommen Sie in nur 10 Minuten pro Tag einen flachen Bauch mit unserem Übungsprogramm!)

Dieses Feld freilassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Ihre Workouts bestehen hauptsächlich aus Locken und Drücken.
Wenn Sie sich auf einen Bereich Ihres Körpers konzentrieren, oder "Spot-Training", werden Sie nicht die gewünschten Ergebnisse erzielen. Laut einer Studie in Medizin & Wissenschaft in Sport & Bewegung haben Frauen, die 3 Monate lang nur an einem Arm trainiert haben, auf dieser Seite kein Fett mehr verloren als das andere. Das Trainieren deiner Arme wird Muskeln aufbauen, aber das kann unter Fett verborgen bleiben, erklärt Kinder. "Für arme Arme muss man überall abnehmen", sagt sie. Ja, das bedeutet, Kalorien zu sparen und klüger zu essen (unsere 21-Tage-Clean-Eating-Challenge kann helfen!).

MEHR: 7 Gründe, warum sich deine Oberschenkel nicht verändern Egal, wie viel du trainierst

Du "

gettyimages-512704998-nicht-pushing-hard-genug-gpointstudio.jpg

gpointstudio / Getty Images

Wenn Ihr Cardio-Walking, Radfahren, Ellipsentrainer ist bei einem gemacht Tempo, es ist Zeit, es zu vermischen. Wenn du kurze Sprints hinzufügst, kannst du deine Ergebnisse steigern: In einer japanischen Studie verbrannten Menschen, die ein Intervalltraining mit hoher Intensität absolvierten, ungefähr 55% mehr Kalorien pro Minute als diejenigen, die ihr Tempo nicht änderten zu 60 Sekunden intensiver Anstrengung und 15 bis 20 Sekunden Erholung, sagt Kinder. Für die besten Ergebnisse empfiehlt sie Ganzkörperbewegungen wie Burpees, Longe Split Jumps, Plank Jumping Jacks und Laufen mit hohen Knien. "Sie werden Kalorien verbrennen, während Sie Muskeln am ganzen Körper aufbauen, einschließlich Ihrer Arme", sagt sie.

MEHR:

Die 8 effektivsten Übungen zur Gewichtsreduktion Sie fühlen sich erschöpft.

shutterstock_153205244-frazzled-michaeljung.jpg

MichaelJung / Shutterstock

Ungefähr 4 von 10 Amerikanern sagen, dass sie regelmäßig unter Druck stehen. "Chronischer Stress kann Ihren Gewichtsverlust verlangsamen oder sogar verhindern, selbst wenn Sie richtig trainieren und essen", sagt Kinder. Denn Ihr Körper pumpt das Hormon Cortisol aus, das Ihren Appetit steigert und die Speicherung von Fett an Stellen wie Hüften, Oberschenkeln und natürlich den Oberarmen fördert. Es reduziert auch Ihre Testosteronspiegel, die es Ihrem Körper schwerer machen können, Muskeln aufzubauen. Wenn Sie mindestens 7 Stunden schlafen (besser schlafen mit diesen Tipps), regelmäßig Sport treiben und Ausfallzeiten ausschöpfen, können Sie Ihren Stress unter Kontrolle halten.

MEHR:

10 Stille Signale Sie sind viel zu stressig Du arbeitest deine Arme nur ein- oder zweimal pro Woche.

Das ist ein guter Anfang, aber du solltest jeden zweiten Tag anstreben, wenn du wirklich Ergebnisse willst. Wenn Sie nicht ins Fitnessstudio kommen, können Körpergewichtsübungen genauso effektiv sein wie das Pumpen von Eisen, berichtet eine im
Journal of Strength & Conditioning Research veröffentlichte Studie. Und das können sie überall gemacht werden. Ein paar zu versuchen: Dips von einem Stuhl oder Tischplatte gemacht; Liegestütze; und Erweiterungen. (Geben Sie diese 5-Minuten-Routine für trainierte, alterslose Arme aus.) "Tun Sie diese zusätzlich zu Ihrem Ganzkörper-Aerobic-Training", sagt Kinder. Nur nicht übertreiben: Kinder empfehlen abwechselnde Tage, damit Sie Ihre Armmuskeln ein oder zwei Tage zur Erholung geben können.

Arm Übungen Workout Tipps

Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Warum Fitness nach 40 | schneller kommt | Prävention

Überraschung: Sie können tatsächlich bessere Ergebnisse aus dem Einstieg in ein Trainingsprogramm als jetzt, als Sie in der Schule sind, sagen Brasilianische Forscher.