4 Trainingsfehler, die Ihren Ischias verschlimmern | Prävention

Personenbilder / Getty Images

Die meisten von uns hatten Rückenschmerzen, aber nur diese Wer an Ischias leidet, kennt das Gefühl von lähmender Qual, die den unteren Rücken ausstrahlt - manchmal in Hüfte, Po und Beine. Einer der Frustrationen mit Ischias ist, dass es schwierig sein kann, seine Ursache zu lokalisieren. "Ischiasschmerzen können durch eine vorgewölbte Bandscheibe in der Wirbelsäule, einen verengten Spinalkanal, der den Nerv einklemmt, oder durch den um den Ischiasnerv zu eng liegenden M. piriformis im Gesäß verursacht werden", erklärt der Sportmediziner Jordan Metzl aus New York. MD. Eine Sache, die wir wissen: Bestimmte Arten von Übungen können den Schmerz verschlimmern. Wenn Sie anfällig für Ischiasnerv Schmerzen sind, ist hier, was nicht in der Turnhalle zu tun, um zu vermeiden, diese chronischen Symptom zu verschärfen.

Fehler # 1: Hin und her
"Dinge wie Sit-ups, Crunches oder irgendetwas wo Sie Wenn Sie Ihre Wirbelsäule nach vorne klappen, wird der Nerv belastet und zusätzliche Schmerzen verursachen ", sagt Metzl. Versuche rückengerechte Bewegungen wie Schwimmrunden um einen Pool oder Krafttraining, das sich auf deine Arme und Beine konzentriert.

Halte dieses Feld leer Gib deine E-Mail-Adresse ein

Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

|

MEHR: 11 Hochwirksame Lösungen für Ischiasnervschmerzen

Fehler # 2: Vernachlässigung Ihres Kerns
Sie möchten Knirschen und Sit-Ups vermeiden, aber es ist immer noch wichtig, Ihre Rumpfmuskulatur zu stärken und verhindern Schübe. "Zielen Sie auf Ihren Kern, sowohl vorne als auch hinten", sagt Metzl. "Plankenpositionen werden Ihre Bauchpartie optimal stärken." Wenn Sie ein Neuling sind, fangen Sie an, ein Brett für 30 Sekunden zu halten und arbeiten Sie sich schließlich bis zu einer vollen Minute hoch. Wenn Sie Ihre Füße weiter auseinander legen, wird das Brett leichter. (Holen Sie sich mit unserem praxiserprobten Übungsplan einen flachen Bauch in nur 10 Minuten pro Tag!)

Fehler # 3: Hüft- und Po-Dehnung

shutterstock_320481851-taube-pose-wavebreakmedia.jpg

wavebreakmedia / Shutterstock

Wenn der Schmerz näher an Ihrem Po liegt, ist es wahrscheinlich, dass der Piriformis-Muskel sehr eng ist und den Nerv kneift. "Versuchen Sie Strecken, die auf Ihren Po und Ihre Hüften zielen, wie die Taubenpose und die Eidechsenpose im Yoga", sagt Metzl. "Das öffnet die Muskeln, die den Nerv umgeben, wodurch der Druck freigesetzt wird, der Schmerzen verursacht."

MEHR: 6 Einfache Bewegungen zur Linderung von Ischias

Fehler # 4: Falsches Laufen
Ja, Cardio ist großartig für Herzgesundheit und Gewichtsabnahme, aber es kann zu Rückenschmerzen führen, wenn sie falsch durchgeführt werden. "Dinge, die Kompressionen in Ihrem Rücken verursachen, wie das wiederholte Auftauchen auf einer harten Oberfläche, werden dazu führen, dass sich diese Dinge verschlechtern", sagt Metzl. Wenn Sie immer noch rennen wollen, schlägt Ihnen Metzl vor, Ihren Schritt etwas zu verkürzen, um den "Sprung" zu verringern, der den Aufprall auf Ihren Rücken erleichtert. Versuchen Sie auch, auf Oberflächen zu laufen, die fehlerverzeihender sind als Straßenpflaster oder Ihre lokale Bahn, die wahrscheinlich aus einem weichen synthetischen Material besteht - um die Auswirkungen weniger extrem zu machen.

TrainingstippsSchmerzlinderung
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

7 Hormone, die jede Frau verstehen muss | Prävention

LEOcrafts / getty images Dein Gehirn quarterback deine Gedanken und Handlungen. Aber wenn es um die inneren Abläufe in deinem Körper geht, laufen Hormone in der Show. Mach das wirklich.