7 Trainingsfehler, die dich vor dem Verlust von Bauchfett bewahren

Foto von Grady Reese / Getty Images

Es gibt nur wenige Dinge, die entmutigender sind als die Zeit im Fitnessstudio zu verbringen und trotzdem keine Ergebnisse zu sehen. Wenn ein Trimmer, tighterer Kern ist was Sie suchen, ist die Realität, dass es mehr als das Auftauchen dauert. In der Tat, Sie können unwissentlich auf Ihre eigene Art von flach-ab Erfolg bekommen. Lesen Sie weiter zu I.D. einige häufige Fehler, die Ihre Fortschritte blockieren können und herausfinden, was Sie tun können, um auf die Spur zu kommen, hartnäckigen Bauchfett ein für allemal zu verwerfen.

Dieses Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

(Finden Sie heraus, wie Sie jeden Zentimeter Ihres Körpers - einschließlich dieser schwer zu tonen Zonen - mit Prävention Flat Belly Barre! )

Fehler: Sie sind nicht Auftanken mit Protein
Menschen, die ein Proteingetränk nach dem Training zu sich nahmen, nahmen mehr Fett verbrennende Muskelmasse auf und verloren 50% mehr Körperfett als diejenigen, die nach dem Training nicht auftanken, berichtet eine Studie in der Zeitschrift Fitness Verwaltung . Die ersten 30 Minuten nach dem Training sind entscheidend, denn dann sind Ihre Muskeln besonders empfänglich für Aminosäuren, die Bausteine ​​des Proteins, sagt der Studienautor Wayne Westcott, PhD. Ziel für 20 Gramm Protein und 30 Gramm Kohlenhydrate. Versuchen Sie: 6 Unzen einfach fettarmer griechischer Joghurt mit ¼ Tasse Müsli, ¼ Tasse Blaubeeren und ½ Tasse geschnittenen Erdbeeren. (Weitere Ideen finden Sie in diesen 10 Post-Workout-Smoothies.)

Fehler: Sie machen immer zuerst Cardio
Fettabbau dauert mehr als Kalorien während eines einzelnen Workouts verbraucht - es erfordert Stoffwechsel-steigernden Muskelaufbau. Aber viele von uns treffen zuerst auf die Cardio-Geräte und haben durch das Team, das wir mit den Gewichten schlagen, unseren Dampf verloren (wenn wir sie überhaupt aufheben.) "Stattdessen zuerst die Gewichte", sagt Nick Tumminello, Inhaber der Performance University International . "Wenn du mehr Energie hast, wirst du in der Lage sein, schwerere Gewichte zu heben und mehr Muskeln aufzubauen, was dir hilft überall Fett zu verbrennen, einschließlich deines Bauches."

Fehler: Du nimmst eine Pause zwischen den Sets

Foto von Foto Alto / Odilon Dimier / Getty IMages

Wenn du zwischen den Sets zurücktrittst, verpasst du eine wichtige Gelegenheit zum bauchigen Braten. "Auch wenn das Gewichtstraining anaerob ist, wenn Sie 4 bis 6 Übungen ohne Pause zwischen den einzelnen Strings durchführen, erzeugen Sie einen aeroben Nutzen, so dass Ihre Herzfrequenz steigt und Sie mehr Kalorien verbrennen als wenn Sie zwischen den Sätzen ruhen", Tumminello sagt. Außerdem verursacht es ein größeres Nachbrennen, so dass du nach dem Training mehrere Stunden lang Kalorien verbrennst.

Fehler: Deine Gewichte sind zu leicht
Um mehr Muskeln zu verbrennen, musst du deine Muskeln herausfordern durch das Heben schwerer Gewichte, sagt Rachel Cosgrove, Autorin von Der weibliche Körper Durchbruch . Wenn Sie regelmäßig trainiert haben, erhöhen Sie Ihr Gewicht für ein paar Züge pro Training um etwa 10%. Zum Beispiel, wenn Sie 8 Übungen machen, wählen Sie 2 Übungen und erhöhen Sie diese Gewichte, während die anderen gleich bleiben (wenn Sie 10-Pfund-Gewichte verwendet haben, gehen Sie bis zu 12). In der folgenden Woche wählen Sie 2 weitere Übungen und erhöhen Sie das Gewicht für diese. Setzen Sie diesen Prozess fort, bis Sie das Gewicht für alle 8 Züge erhöht haben. Dann fange wieder an und gehe 10% mehr für 2 weitere Übungen gleichzeitig. Hinweis: Wenn das Gewicht immer kompromissloser wird, gehe zurück zur vorherigen Ladung, bis du stark genug bist, alle Wiederholungen mit guter Form zu machen.

Fehler: Du gehst regelmäßig Vollgas

Foto von BSIP / Contributor / Getty Images

Wenn Sie bei jedem Training mit hoher Intensität trainieren, können Sie übertrainiert sein, sagt Cosgrove. Abgesehen davon, dass Sie Verletzungsgefahren ausgesetzt sind, kann dies Ihren Fortschritt behindern. Wenn Sie Ihrem Körper zwischen den Trainingseinheiten nicht genügend Zeit geben, um sich zu erholen (wie zum Beispiel Rücken-zu-Rücken-Krafttraining), sind Ihre Muskeln in einem ständigen Zustand und werden nicht repariert Das ist, wie Sie fett-brennende Muskelmasse gewinnen, fügt sie hinzu. Ihr Körper nimmt auch überschüssige Bewegung als Stressor wahr, der das Niveau der Stresshormone erhöhen und dazu führen kann, dass Sie das Bauchfett speichern und nicht verlieren.

Fehler: Sie verlassen sich nur auf Ihr Training, Bauchfett zu sprengen
Auch wenn Sie ein religiöser Fitness-Studio-Besucher sind, kann es nicht genug sein, um mittlere Verbreitung zu bekämpfen. Untersuchungen zeigen, dass Menschen, die die empfohlenen 150 Minuten pro Woche körperlicher Aktivität erreichen, immer noch einem erhöhten Risiko für Fettleibigkeit ausgesetzt sind, wenn sie den Großteil ihres Tages im Sitzen verbringen. Die guten Nachrichten? Die Forschung zeigt auch, dass Personen, die ein höheres Maß an Aktivitäten ohne Bewegung melden (wie zum Beispiel zusätzliche Ausflüge zum Wasserbrunnen oder Arbeiten am Haus anstatt fernzusehen), kleinere Taillen haben als diejenigen, die eher inaktiv sind. (Hier sind 25 Möglichkeiten, sich in 10 Minuten Bewegung zu schleichen.)

Fehler: Sie machen immer noch keine regelmäßigen Intervalle.
Intervall-Training - alternierend zwischen hochintensiven Bewegungsausbrüchen und mäßigem Tempo - wurde gezeigt stütze deinen Stoffwechsel für bis zu 24 Stunden nach dem Training. Australische Forscher fanden heraus, dass wenn Frauen dreimal pro Woche ein 20-minütiges Trainingsintervall absolvierten, sie innerhalb von 12 Wochen fast 6 Pfund mehr verloren als diejenigen, die dreimal pro Woche dreimal pro Woche gleichmäßig trainierten. Versuchen Sie 15 bis 25 Minuten Intervalltraining 3 bis 4 Tage pro Woche. Wenn Sie neu in den Intervallen sind oder viel Gewicht zu verlieren haben, beginnen Sie mit dem Gehen oder stationären Radfahren, die Ihre Gelenke erleichtern. (Neu in den Intervallen? Dieses Video wird Ihnen den Einstieg erleichtern.)

MEHR: Die 25 schlechtesten Diättipps

Bauch & Bauch
Empfehlungen
  • Fitness: Frühzeitig aufwachen | Prävention

    Frühzeitig aufwachen | Prävention

    Früher aufzuwachen ist die einzige Möglichkeit, mich fit zu halten, aber ich bin kein Morgenmensch. Was kann ich tun, um das Aufstehen zu erleichtern? Denk an die kleinen Schritte.
  • Fitness: Zählen | Prävention

    Zählen | Prävention

    Der Omron Digital Premium Schrittzähler HJ-112 ($ 40) kann überall und nicht nur am Hosenbund zum Zählen zählen. Und es misst Kalorien, Distanz und aerobe Schritte (mehr als 60 Schritte / Minute oder kontinuierlich für 10+ Minuten).
  • Fitness: Ein Quick Fix für hartnäckige Flecken | Prävention

    Ein Quick Fix für hartnäckige Flecken | Prävention

    (1. August 2007) - Es klingt vielleicht einfach, aber es funktioniert: Um schneller zu tönen, zielen Sie zuerst auf Ihre primäre Problemzone .
  • Fitness: 7 Verwirrende Fitnessberatung-decodierte | Prävention

    7 Verwirrende Fitnessberatung-decodierte | Prävention

    Übung sollte sein einfach. Aber es scheint, als würde jeden Tag eine neue Fitness-Schlagzeile der Fitness-Schlagzeile von gestern widersprechen. Wie du, wollen wir nur ein Training, das verschwitzt, effektiv und einfach ist.
  • Fitness: Sind Fitness-Lebensmittel machen Sie Fett? | Prävention

    Sind Fitness-Lebensmittel machen Sie Fett? | Prävention

    Power. Energie. Großartigkeit. Das sind drei Wörter, die ich gerne meine Fitnessroutine beschreiben würde.
  • Fitness: 3 Quick Calorie-Burning Interval Workouts | Vorbeugung

    3 Quick Calorie-Burning Interval Workouts | Vorbeugung

    Was wäre, wenn wir Ihnen sagen würden, dass Sie in nur acht Minuten alle Vorteile eines halbstündigen Trainings nutzen können? Klang zu gut, um wahr zu sein? Das dachten wir auch - bis wir mit den Experten gesprochen haben.
  • Fitness: Der beste neue Fall Fitness Gear | Prävention

    Der beste neue Fall Fitness Gear | Prävention

    (3. Okt. 2006) - Lassen Sie Regen, Kälte, Dunkelheit oder Langeweile Ihre Herbst-Workouts nicht aus der Bahn. Von robusten Sneakern bis hin zu musikfreundlichen Ohrenschützern - mit diesen Picks können Sie sicher und stilvoll im Freien trainieren. [ADSENSE] 1.
  • Fitness: Irgendwo, jederzeit Yoga | Prävention

    Irgendwo, jederzeit Yoga | Prävention

    Du brauchst keinen großen Teil der Zeit, um alle Vorteile von Yoga zu nutzen. Tatsächlich benötigen diese acht Yoga-Posen weniger als eine Minute.
  • Fitness: 6 ÜBungen, die dein Körper jeden Tag tun möchte

    6 ÜBungen, die dein Körper jeden Tag tun möchte

    Foto von Eric Audras / Getty Images Ihr Körper sehnt sich nach Bewegung. Es will stark werden und jeden Tag in Bewegung kommen. Diese Schmerzen? Es ist die Art und Weise, wie dein Körper dich anfleht, ihm die Aufmerksamkeit zu schenken, die er braucht und verdient. Und es muss nicht viel sein.

Tipp Der Redaktion

5 Gründe, warum Ihre Gewichtheben Routine nicht funktioniert Prävention

Heben Sie smart, brennen mehr Sie gehen zu Fitnessstudio. Du hebst Gewichte. Aber bis jetzt sehen deine Muskeln nicht plastischer aus als zu Beginn.