Die Courage zum Starten der Streckenfahrt | Prävention

Der schwierigste Teil eines Langstrecken-Trainings ist es, das Rennen nicht zu beenden. Für die meisten von uns ist das Erreichen der Ziellinie fast ein entgangener Schluss. Schließlich, wenn wir gut trainiert haben und keine großen Pannen haben, gibt es fast keinen Grund, nicht zu beenden.

Der schwierigste Teil des Trainingsprogramms ist es, an die Startlinie zu kommen. Sie müssen sich so vielen Hindernissen stellen. Es gibt so viele Orte, an denen Dinge schiefgehen können, so oft, wenn du aufgeben und aufhören kannst, dass du, wenn du da bist, wenn die Waffe losgeht, schon eine andere Person bist, als wenn du deinen ersten Trainingslauf gemacht hast

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Gerade jetzt, während Sie dies lesen, wollen auch Millionen von Menschen einen Halbmarathon laufen oder laufen Marathon. Sie träumen davon bei der Arbeit, im Auto oder beim Fernsehen. Sie wissen genau, wie sie es wollen. Sie denken, sie wissen, wie das Training sein wird, wie ihre Körper aussehen werden, wie das Rennen sein wird und wie es sich anfühlt, am Start zu stehen. Sie glauben sogar, dass sie wissen, wie es sich anfühlt, die Ziellinie zu überqueren.

Aber sie träumen nur. Sie tun es nicht. Du bist. Am Rennmorgen, wenn du mit deiner Nummer an der Startlinie stehst, umgeben von anderen, genau wie du, wirst du wissen, was sie sich nur vorstellen. Du wirst es fühlen, sehen, riechen und erleben. Im Gegensatz zu denen, die nur träumen, haben Sie sich das Recht verdient, ein Teil dieser Erfahrung zu sein.

Mit dem Start an die Startlinie haben Sie sich bereits in der Spitzengruppe der Athleten platziert. Sie sind vielleicht nicht in der obersten Reihe dieser Rasse, aber als Langstreckensportler sind Sie fitter, besser ausgebildet und disziplinierter als 99% der Bevölkerung, die je gelebt hat. Erinnere dich daran, wenn du beginnst, über dein Tempo oder deine Zielzeit nachzudenken. [pagebreak]

Wenn du an der Startlinie stehst, trittst du dem Verein bei. Wenn Sie an der Startlinie stehen, verdienen Sie Ihre Mitgliedschaft. Millionen träumen davon, wo du bist. Du bist nicht mehr ein Träumer. Du bist ein Macher. Tausende mehr starteten ein Trainingsprogramm, das aber nie beendet wurde. Sie begannen mit der gleichen Begeisterung (oder mehr als) Sie hatten. Sie begannen mit mehr oder weniger den gleichen körperlichen Gaben oder Nachteilen wie du. Sie hatten nicht mehr und nicht weniger Grund, erfolgreich zu sein als du.

Aber irgendwo auf dem Weg verloren sie diese Begeisterung. Irgendwo auf der Straße oder auf der Strecke oder dem Laufband entschieden sie, dass die Belohnung die Mühe nicht wert war. Sie entschieden, dass sie leben könnten, ohne ihre Grenzen zu finden, ohne ihre Erwartungen an sich selbst in Frage zu stellen, und ohne ihr Bild von sich selbst genau zu betrachten.

Das haben Sie nicht. Wenn du an der Startlinie stehst, hast du nicht nur die Herausforderung angenommen, sondern auch die Dämonen zurückgeschlagen. Du hast deine Vorstellungskraft und deine selbst auferlegten Grenzen überwunden. Du bist weiter gegangen, stärker geworden und härter geworden, als du dir jemals vorgestellt hast.

Obwohl die Gründe, warum Menschen nicht an den Start gehen, vielfältig sind, tendiert ein bestimmter Grund dazu, immer wieder aufzutauchen. Die Menschen kommen nicht an die Startlinie, weil sie ihr Ego nicht zur Seite legen und nicht hören können. Sie überzeugen sich selbst, dass sie es auf ihre Art tun können. Meistens entdecken sie, dass ihre Ignoranz sowohl gefährlich als auch schädlich ist.

Das Wunder ist wirklich nicht, dass du es beenden wirst, sondern dass du den Mut hast zu starten - nicht nur den Mut, das Rennen zu beginnen, aber der Mut, diese Odyssee des Trainings und der Selbstfindung zu beginnen. Du hattest den Mut herauszufinden, ob du es bist, von dem du denkst, dass du es bist. Und wenn Sie eine neue Kraft entdeckt haben, haben Sie gelernt, ihm zu vertrauen.

Wichtiger, wenn Sie eine neue Schwäche entdeckt haben, haben Sie verstanden, dass es nur eine Frage der Zeit und des Trainings war, bevor diese Schwäche weg war. Die Medaille, die Sie für den Abschluss erhalten, ist ein Symbol für diesen Mut und diese Bereitschaft. Es wird zu einer starken Ikone in deinem Leben. Sobald sie diese Medaille um deinen Hals legen, kann niemand dich dazu bringen, sie zurückzugeben.

Mehr von Prävention: Die Frau, die 52 Marathons in 52 Wochen

Laufen
Empfehlungen
  • Fitness: Die beste Laufband Routine für Gewichtsverlust, wenn Sie über 50 sind Prävention

    Die beste Laufband Routine für Gewichtsverlust, wenn Sie über 50 sind Prävention

    Gary John Norman / Getty Bilder Wenn Sie in Jahrzehnten nicht trainiert haben, ist das Laufen auf einem Laufband der perfekte erste Schritt, um Pfunde fallen zu lassen.
  • Fitness: 3 Laufroutinen, die Kalorien verbrennen | Prävention

    3 Laufroutinen, die Kalorien verbrennen | Prävention

    Mach dich bereit, dich von diesem Workout-Trio inspirieren zu lassen. Gehen Sie im Freien für eine Routine, die Intensität und verbrannte Kalorien ankurbelt, hilft, Ihre Muskeln warm zu halten, und sorgt für eine schnelle Rückkehr nach Hause.
  • Fitness: Deine Laufentschuldigung, Busted! | Prävention

    Deine Laufentschuldigung, Busted! | Prävention

    Der Grund, warum Sie nicht laufen, wurde oft wiederholt: Sie machen sich Sorgen um Ihre Knie und Hüften. Nun, Sie müssen eine andere Entschuldigung finden, sagt Paul Williams, PhD, ein wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lawrence Berkeley Laboratory an der Universität von Kalifornien in Berkley.
  • Fitness: Walk for a Cause | Prävention

    Walk for a Cause | Prävention

    Carol Boldman ist 20 Pfund leichter und 100% motivierter zu gehen, seit sie an Amerikas Walk for Diabetes in Winter Park, FL teilgenommen hat , letzter November.
  • Fitness: Hilary Swanks Trainingstipps | Prävention

    Hilary Swanks Trainingstipps | Prävention

    Foto mit freundlicher Genehmigung von Fragen Sie die meisten Prominenten, wie sie in so guter Form bleiben, und sie geben Sie eine lahme Antwort, wie wenn Sie hinter ihren Kindern herlaufen oder mit ihrem Hund spazieren gehen. (Ja, richtig.) Aber nicht Hilary Swank.
  • Fitness: Der beste neue Fall Fitness Gear | Prävention

    Der beste neue Fall Fitness Gear | Prävention

    (3. Okt. 2006) - Lassen Sie Regen, Kälte, Dunkelheit oder Langeweile Ihre Herbst-Workouts nicht aus der Bahn. Von robusten Sneakern bis hin zu musikfreundlichen Ohrenschützern - mit diesen Picks können Sie sicher und stilvoll im Freien trainieren. [ADSENSE] 1.
  • Fitness: 10 Minuten jünger, straffere Bauchmuskeln | Prävention

    10 Minuten jünger, straffere Bauchmuskeln | Prävention

    Mitch Mandel fitin10logo-100x95-a.png Diese 10- Die minutiöse Routine von Trainer Larysa DiDio wird Ihren Kern in Rekordzeit sicher formen und stärken. Mach es 3 oder 4 Mal pro Woche für die besten Ergebnisse.
  • Fitness: Moderation ist am besten | Prävention

    Moderation ist am besten | Prävention

    Die März 2005 Ausgabe von Übungspsychologie berichtet, dass wenn Sie Übung verwenden, um Ihre Stimmung zu verbessern, moderate Intensität Übung ist Ihre beste wetten.
  • Fitness: 4 Frauen teilen genau, was sie taten, um wahnsinnig getonte Arme zu bekommen | Prävention

    4 Frauen teilen genau, was sie taten, um wahnsinnig getonte Arme zu bekommen | Prävention

    Foto mit freundlicher Genehmigung von Casey Almeido Sieh dich in deinem Fitnessstudio um oder google Michelle Obama an und du wirst wissen, dass Armneid eine legitime Sache ist. Glücklicherweise sind Killer Bizeps und Trizeps nicht nur für diejenigen, die genetisch gesegnet sind.

Tipp Der Redaktion

Fernsehen während des Trainings | Prävention

Eine todsichere Möglichkeit, während des Trainings durch Langeweile zu stolpern? Schalten Sie die Unterhaltung ein.