Germy Locker Zimmer | Prävention

Kann ich in der Umkleide etwas Gefährliches fangen? Es ist möglich - aber die Chancen stehen gut, dass Sie zuerst im Lotto gewinnen. Sicher, der Umkleideraum keimt mit Bakterien. Jeder ist. Wenn Ihre allgemeine Hygiene gut ist, brauchen Sie sich keine Gedanken darüber zu machen, wie sie in Ihren unteren Regionen einkaufen können, versichert der Mikrobiologe Tony Mazzulli vom Mount Sinai Hospital in Toronto.

"Menschen können keine Geschlechtskrankheiten bekommen, wie Herpes, aus der Turnhalle. Obwohl Sie Keime wie Tinea cruris - der Jock Juckreiz Pilz treffen können - es ist unwahrscheinlich, dass Sie tatsächlich infiziert werden werden, sagt er. "Durch das Duschen, Abtrocknen und das Wechseln in saubere, trockene Kleidung werden Sie alle vorübergehenden Fehler los, die Sie aus der Umgebung herausholen."

Dieses Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich abmelden jederzeit.

| Immer noch besorgt? Setzen Sie sich beim Anziehen auf ein sauberes Handtuch, besonders wenn Sie einen Schnitt haben. es gibt eine winzige Chance, dass Sie eine bakterielle Infektion durch eine offene Wunde auffangen können.

Was Sie schützen sollten, sind Ihre Füße, die, oft feucht, Keime gedeihen lassen. Wanzen wie Tinea pedis (Fußpilz) und humane Papillomaviren (Fußsohlenwarzen) verweilen auf den Böden selbst makelloser Turnhallen. Tragen Sie immer Flip-Flops.

(Veröffentlicht Juni 2006) Tipps für den Erfolg
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

6 Entzündungen verursachende Nahrungsmittel, über die niemand spricht | Prävention

Es gibt ein Feuer mit fünf Alarmsignalen, das heutzutage über Entzündungen spricht, und das aus gutem Grund. Herzkrankheiten, Krebs, Alzheimer und Akne sind nur einige der möglichen Folgen von zu vielen Entzündungen im Körper.