Studie: Radfahren ist besser für Sie als Laufen | Prävention

Der Anspruch: Wenn du würdest lieber ein Ganzkörperwachs bekommen, als zu versuchen, loszulaufen, gute Nachrichten! Dein Körper ist vielleicht nicht so ein Fan von Laufen. Langstreckenlauf verursacht mehr Schaden als Radfahren, auch wenn beide Sportarten in gleicher Intensität ausgeführt werden, laut einer neuen Studie, veröffentlicht in der Zeitschrift Gehirn, Verhalten und Immunität .

Die Forschung: Der leitende Forscher David C. Nieman, DrPH, und sein Team an der Appalachian State University in North Carolina untersuchten das Blut von Radfahrern und Läufern, die drei Tage lang 2,5 Stunden pro Tag in einem Labor mit 70% VO2 max trainierten Sauerstoffaufnahme). Training bei 70% VO2 max ist das Niveau, auf dem Sie während des Trainings eine hauchige Konversation führen können - Sie sind nicht völlig außer Atem, aber Konversation ist eine kleine Herausforderung. Blutproben wurden vor dem Training genommen und dann noch zweimal während der drei Testtage. Die Folge: Das Läuferblut zeigte stärkere Muskelschäden, Entzündungen und verzögerte Muskelschmerzen (DOMS) als die Radfahrer.

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Was es heißt: Läufer leiden aufgrund ihrer Muskelschädigung viel mehr an ihrem Sport als Radfahrer, unabhängig von ihrer Erfahrung, sagt Dr. Nieman, ein erfahrener Marathonläufer. Das liegt daran, dass das Laufen eine exzentrische Muskelkontraktionskomponente enthält und Radfahren nicht. "Die exzentrische Komponente tritt auf, wenn Sie versuchen, Ihre Muskeln zusammenzuziehen, während sie sich verlängern", erklärt er. Denken Sie daran, Dr. Nieman sagt: Die Kontraktion ist wie der Versuch, einen Pull-up zu machen, während jemand versucht, Sie herunterzuziehen. "Jedes Mal, wenn die Ferse auf den Boden aufschlägt, kommt es zu einer Muskelkontraktion mit Verlängerung, wodurch der Muskel geschädigt wird", sagt er.

Die Quintessenz: Wenn du gerne rennst, brauchst du das nicht Um Ihre Laufschuhe komplett gegen Räder zu tauschen, mischen Sie einfach. "Ich empfehle, zwischen Radfahren und Laufen hin und her zu wechseln", sagt Dr. Nieman. Wenn Sie ein laufendes Programm starten, tun Sie dies zunächst schrittweise mit 10 bis 15 Minuten und arbeiten Sie dann bis zu 30 Minuten oder länger. Und wenn du es hasst zu laufen? Betrachten Sie dies als Ihre schuldfreie Ausrede, um es von Ihrer Fitness-To-Do-Liste zu entfernen.

Mehr von Prävention: Laufen Sie den falschen Weg?

Tipps für SuccessNews
Empfehlungen
  • Fitness: Seitenstiche: Keine lachende Materie | Prävention

    Seitenstiche: Keine lachende Materie | Prävention

    Fast jeder bekommt gelegentlich Seitenstiche, schmerzhafte Seitenkrämpfe während des Trainings - obwohl manche Leute für sie anfälliger sind als andere.
  • Fitness: Ein gähnendes Problem | Prävention

    Ein gähnendes Problem | Prävention

    Ich bin ständig gähne beim Training . Obwohl ich versucht habe, mich auf meine Atmung zu konzentrieren und dafür zu sorgen, dass ich nicht aufhöre, gähne ich immer noch während meiner aeroben und anaeroben Übungen, sowohl morgens als auch abends.
  • Fitness: Dein Fat-Bosting-Yoga-Plan

    Dein Fat-Bosting-Yoga-Plan

    pkline / Getty Images Wenn Sie Yoga umgehen, weil Sie mehr daran interessiert sind, Ihren Körper zu straffen, als Ihr Bewusstsein zu heben, ist hier ein Geist -Körperprogramm, das deine Muskeln lieben werden.
  • Fitness: 44-Jährige Mutter von sechs zerschmettert Biermeilenweltrekord | Prävention

    44-Jährige Mutter von sechs zerschmettert Biermeilenweltrekord | Prävention

    Alison Wade Am Sonntagnachmittag, Chris Kimbrough, eine 44-jährige Mutter von sechs Kindern, erschütterte den Weltrekord der Frauen-Biermeile um 13 Sekunden und lief bei ihrem ersten Versuch auf 6: 28,6. Der vorherige Rekord wurde von Seanna Robinson gehalten, die im Jahr 1997 6: 42.0 lief.
  • Fitness: 7 Dinge, die Trainer wünschen, dass ihre Kunden schon aufhören würden | Vorbeugung

    7 Dinge, die Trainer wünschen, dass ihre Kunden schon aufhören würden | Vorbeugung

    Hero Images / Getty Images Nur ein halbes Mal ist das Training im Fitnessstudio (obwohl es sich wie die ganze Schlacht anfühlt, besonders an kalten Morgen). Wenn Sie einmal dort sind, bestimmen Sie, wie erfolgreich Sie Ihre Ziele erreichen.
  • Fitness: Wenn Sie nicht in einer Weile ausgearbeitet haben, hier sind 5 Möglichkeiten, zurück in | Prävention

    Wenn Sie nicht in einer Weile ausgearbeitet haben, hier sind 5 Möglichkeiten, zurück in | Prävention

    Sich in der Aerobic-Klasse oder im Kraftraum schwerfällig zu fühlen, kann für Ihr Körperbild verheerend sein. Besonders am Anfang wählen Sie Fitnessprogramme, die Ihnen einfach Spaß machen. Einige Vorschläge: Machen Sie einen Spaziergang.
  • Fitness: Der richtige Weg zu gehen | Prävention

    Der richtige Weg zu gehen | Prävention

    Nehmen Sie sich eine Minute Zeit, bevor Sie Ihr nächstes Walking-Workout absolvieren, um sicherzustellen, dass Ihre Form korrekt ist effizienter, ganz zu schweigen von Verletzungen und Muskelkater.
  • Fitness: Der geeignetste Persönlichkeitstyp | Prävention

    Der geeignetste Persönlichkeitstyp | Prävention

    Möchten Sie mehr aus Ihrem Training herausholen? Ein paar Veränderungen an der Persönlichkeit könnten ausreichen, findet eine neue Studie, die in PLOS ONE veröffentlicht wurde.
  • Fitness: Flexibel in 5!

    Flexibel in 5!

    Josh McKible Eine Massage kann Ihre Genesung nach einem herausfordernden neuen Training beschleunigen, findet ein British Journal of Sports Medicine Studie. Frauen, die sprinteten und dann eine 10-minütige Beinmassage erhielten, waren danach 49% weniger steif.

Tipp Der Redaktion

10 Back-to-Basics Küchenlösungen | Prävention

Vereinfachen Sie Ihr Küchenleben Wenn Sie Geld sparen oder Kalorien sparen möchten - und wenn sind nicht Sie? - Kochen zu Hause ist von wesentlicher Bedeutung.