Gehen für die Gewichtsabnahme

DeanDrobot / Getty Images

Beginnen Sie das Jahr mit einem frisch erworbenen Schrittzähler und Lauftor? Machen Sie Ihren ersten Schritt und bestimmen Sie, wie viele Schritte Sie jeden Tag machen: Stanford-Forscher fanden heraus, dass Schrittzähler, die eine bestimmte Anzahl von täglichen Schritten anstrebten, viermal so viele Schritte eintrugen und mehr als 100 zusätzliche Kalorien pro Tag verbrannten. Das ist genug, um 12 Pfund in einem Jahr zu verlieren. (Willst du einen einfachen, unterhaltsamen, täglichen Leitfaden zum Starten eines regelmäßigen Wanderprogramms? Sieh dir Prävention 's 21-tägige Wanderung ein wenig an, verlier viel Herausforderung!)

Während 10.000 Schritte - oder etwa 5 Meilen - ein Tag ist eine allgemeine Empfehlung, wie die meisten Dinge im Leben, eine Größe passt nicht alle. Stattdessen ist ein persönlicherer Ansatz vorzuziehen, der Ihre aktuelle Aktivität und Ihre Ziele berücksichtigt.

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

MEHR: 4 Wege, die dem Leben mehr Jahre bringen

Die meisten Amerikaner protokollieren 4.000 bis 5.000 Schritte pro Tag. Wenn Sie in diesen Bereich fallen, kann es ausreichen, Ihre Aktivität auf 10.000 Schritte zu erhöhen, um Ihre Gesundheit zu verbessern und ein paar Pfund zu verlieren. Aber wenn Sie bereits 7.000 bis 8.000 Schritte pro Tag protokollieren, benötigen Sie möglicherweise ein höheres Ziel, um die Ergebnisse zu sehen.

Zuerst ermitteln Sie, wie viel Aktivität Sie gerade erhalten. Tragen Sie dazu mindestens drei Tage lang einen Schrittzähler - vom Aufstehen bis zum Schlafengehen. Mach was du normalerweise tust. Wenn du normalerweise nicht zu Mittag spazieren gehst, fang jetzt nicht an. (Das kommt später.) Versuchen Sie mindestens einen Wochenendtag zu messen, da die Aktivität von Wochentagen abweicht. Addiere die Schrittzahl von jedem Tag und dividiere dann diese Zahl durch 3, um deine durchschnittliche tägliche Anzahl zu erhalten.

MEHR: 5 Mal mehr Bauch Fett

Wenn du durchschnittlich 6.000 oder weniger machst, ziele auf 10.000 Schritte pro Tag.

Wenn Sie mehr als 6.000 protokollieren, arbeiten Sie bis zu 5.000 weitere Schritte pro Tag.

Betrachten Sie als Nächstes Ihr Ziel. Wenn Sie schnell abnehmen möchten, müssen Sie Ihre tägliche Schrittzahl um weitere 2.000 bis 2.500 aufstocken, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Schließlich sehen Sie auch schnellere Ergebnisse, wenn Sie 3.000 oder mehr Ihrer täglichen Schritte ausführen in mäßiger Intensität. Das bedeutet, mindestens 1.000 Schritte in 10 Minuten oder 3.000 in 30 Minuten zu machen. (Sehen Sie die unglaublichen Ergebnisse, die Sie bekommen, wenn Sie 30 Minuten am Tag laufen.) Neuere Untersuchungen zeigen, dass dies die minimale Intensität ist, um sicherzustellen, dass Sie all die wunderbaren Vorteile bekommen, die die Übung zu bieten hat.

Hier ist ein Beispiel dafür fügen Sie einfach 5.000 Schritte zu Ihrem Tag hinzu, vorausgesetzt, dass Ihre tägliche Routine bereits 4.000 allgemeine Aktivitätsschritte umfasst. Und denken Sie daran, dass Sie sich darauf einstellen können, indem Sie nur ein paar hundert pro Woche erhöhen, bis Sie Ihr Ziel erreichen.

gettyimages-533979705-mittagsnachmittags-hero-images.jpg

Heldenbilder / Getty Images

Früher Morgen : Beginnen Sie Ihren Tag mit einem 5-minütigen Spaziergang rund um Ihren Block, bevor Sie zur Arbeit gehen. Oder machen Sie einen Spaziergang durch das Gebäude, wenn Sie dort ankommen. Total: 500 Schritte

Vormittag: Schnapp dir einen Kollegen oder eine Nachbars-Mutter und klatsch dich auf. Gehen Sie 10 Minuten durch das Gebäude oder blockieren Sie in einem lockeren, lebhaften Tempo. Insgesamt: 1.000 Schritte

Mittagspause: Machen Sie Ihren Kopf mit einem 20-minütigen Ausflug vor dem Mittagessen frei. Aufwärmen für 5 Minuten (500 Schritte). Nehmen Sie das Tempo auf, als ob Sie für 10 Minuten zu spät zum Bus kommen (1.350 Stufen), und bringen Sie es dann für 5 Minuten mit leichtem Tempo nach Hause (500 Stufen). Gesamt: 2.350 Schritte

MEHR: 10 Wege, die mein Leben änderten

Nachmittag: Nehmen Sie einen Block und einen Bleistift auf. Gehe für 5 Minuten durch die Halle oder um das Haus herum und mache eine Liste von dem, was du für den Rest des Tages tun musst. Gesamt: 500 Schritte

Abend: Nach dem Abendessen (und vor der zweiten Hilfe), stehen Sie auf und machen Sie einen 15-minütigen Spaziergang durch die Nachbarschaft. Gehen Sie einfach über einen Spaziergang, als ob Sie irgendwo hätten sein müssen. Summe: 1.700 Schritte

GRAND TOTAL (einschließlich vorhandener Aktivität) = 10.050 Schritte

Walkingexercises zur Gewichtsreduktion
Empfehlungen
  • Fitness: 4 Wichtige Übungen Jeder High-Heel-Träger sollte

    4 Wichtige Übungen Jeder High-Heel-Träger sollte

    Lassen Sie dieses Feld leer Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse Sie können jederzeit wieder abmelden. | Es mag Vorteile beim Training in den Fersen geben, aber diese Beinverlängerungen können auch schlechte Nachrichten für Ihren Körper sein.
  • Fitness: Trainings-Timeout | Prävention

    Trainings-Timeout | Prävention

    Ich habe einen Spannungsbruch im Fuß. Ich kann einen Monat nicht laufen, aber ich kann Fahrrad fahren.
  • Fitness: Tipps aus den Schützengräben | Prävention

    Tipps aus den Schützengräben | Prävention

    Tiere haben Glück. Die meisten haben vier Füße, um sie durch das Leben zu tragen. Aber Menschen haben nur zwei, jeder mit 28 relativ zerbrechlichen Knochen.
  • Fitness: Diese Barre Workout Sculpts Ihre Hintern und Oberschenkel (In weniger als 10 Minuten) | Prävention

    Diese Barre Workout Sculpts Ihre Hintern und Oberschenkel (In weniger als 10 Minuten) | Prävention

    Chelsea Streifeneder Dieses kurze Training ist sicher, effektiv und garantiert um deine Muskeln zu zittern und zu zittern! Es ist auch eine gute Möglichkeit, Ihre Balance herauszufordern und zu verbessern.
  • Fitness: 4 No-Equipment Total-Body Toning Moves | Prophylaxe

    4 No-Equipment Total-Body Toning Moves | Prophylaxe

    Chris Philpot Erhalte ein Cardio-Workout, während du deine Problemzonen mit dieser Schaltung festigst Routine von New Yorker Trainer Nikki Glor. Die Forschung zeigt, dass Schaltungen in kürzester Zeit Fett verlieren und Muskeln straffen können.
  • Fitness: C9 Leggings | Prävention

    C9 Leggings | Prävention

    Ziel Ich habe in der Fitness gearbeitet und Gesundheitsindustrie seit fast 10 Jahren, was bedeutet, dass ich auf eine Menge Trainingsgamaschen-teuere Leggings, Fleece-Leggings, mesh-getäfelten Leggings, glow-in-the-Dark Leggings, bildende Leggings-alles in der Name der Forschung, natürlich.
  • Fitness: 4 Plank-Fehler, die Sie machen und beheben | Prävention

    4 Plank-Fehler, die Sie machen und beheben | Prävention

    Foto mit freundlicher Genehmigung von Bria Yoga Es gibt einen Grund, warum Fitnesslehrer so über Bretter gaga sind - sie arbeiten. Diese Ganzkörperübung kann deinen Rumpf, deine Schultern und deine Arme stärken. Planken können sogar Rückenschmerzen vorbeugen und Ihre Körperhaltung verbessern.
  • Fitness: Summer Challenge Erfolgsgeschichten | Prävention

    Summer Challenge Erfolgsgeschichten | Prävention

    Frauen, die genau wie Sie die Get Healthy for Summer Challenge abgeschlossen haben. Lassen Sie sich von ihren Fortschrittsberichten inspirieren! Von diannatriplett: Lassen Sie dieses Feld leer Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein Sie können sich jederzeit wieder abmelden.
  • Fitness: Schwesternschaft des Wanderschuhs | Prävention

    Schwesternschaft des Wanderschuhs | Prävention

    Vielleicht haben Sie uns bemerkt, wie sie sich in diesem Frühjahr an den Straßenvororten der Vorstadt ausbreiten. Wir waren draußen vor den Schneeglöckchen, weit vor den Narzissen und den Krokussen. Wir marschieren einzeln, zu zweit und zu dritt.

Tipp Der Redaktion

Sie sind eine klügere Person für die 58 Minuten nach Ihrem Training | Prävention

Shutterstock Bevor Sie das Ende der Welt erobern Präsentieren Sie ein paar Minuten, um zu trainieren.