Was Pilates für Sie tun kann | Prävention

Als Gesundheits- und Fitnessprofi seit 25 Jahren lehre ich fast jede Form von Sport, einschließlich Krafttraining, Aerobic und Yoga. Von allen Übungen, die ich gelehrt habe, ist Pilates einer meiner Favoriten. Ich liebe Pilates, weil es hilft, den Körper zu straffen, ohne ihn zu bestrafen.

Vor mehr als 80 Jahren erfand der Turner Joseph H. Pilates (ausgesprochen puh-lah-tez) die Pilates-Methode mit einer Reihe von Übungen Konzentriere dich intensiv auf deine Bauchmuskeln, besonders auf die tiefste Bauchmuskulatur. Die Bauchmuskeln helfen Ihnen nicht nur dabei, einen schönen, flachen Bauch zu formen, sondern verbessern auch Ihr Gleichgewicht und Ihre Koordination und erleichtern Ihnen das Üben anderer Sportarten.

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse

ein Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

| Pilates unterstützt nicht nur Ihre Bauchmuskeln, sondern hilft auch, den ganzen Körper von Kopf bis Fuß zu kräftigen und zu dehnen, damit Sie länger stehen können. Dieses einzigartige System erzeugt lange, schlanke, straffe Muskeln, ähnlich den Muskeln eines Tänzers.

Die Pilates-Methode kombiniert diese Übungen mit mentaler Konzentration und Atemarbeit. Das Ergebnis ist ein Geist / Körper-Fitnessprogramm, das Ihnen nicht nur dabei hilft, Ihren besten Körper zu kreieren, sondern auch Ihre mentale und emotionale Ausgeglichenheit, Ruhe und Erfrischung.

Die Geschichte von Pilates

Joseph Pilates entwickelte das Pilates Methode der Körperkonditionierung zur Rehabilitation bettlägeriger Patienten in einem Krankenhaus in England, wo er während des Ersten Weltkriegs als Krankenpfleger arbeitete. Um den Patienten zu ermöglichen, wieder zu Kräften zu kommen, befestigte Pilates Federn an ihren Matratzen, um sie gegen Widerstand zu ziehen.

* Nachdruck von Pilates für jeden Körper: Festigen, verlängern und tonisieren - mit diesem kompletten 3-wöchigen Body Makeover von Denise Austin, mit freundlicher Genehmigung des Herausgebers. Herausgegeben von Rodale Inc. (Hardcover, August 2002). Verfügbar überall dort, wo Bücher verkauft werden oder direkt vom Verlag im Online-RodaleStore. [Pageebreak] Als Pilates in den 1920er Jahren nach New York City zog, brachte er die Konditionierungsmethode mit, die er perfektioniert hatte. Zuerst kamen verletzte Tänzer zu Pilates um Hilfe. Er führte sie durch eine Reihe von Übungen an einer Maschine, die er den Reformer nannte. Dieser Bettapparat hatte eine horizontal verschiebbare Plattform mit Federn, die so eingestellt werden konnten, dass unterschiedliche Widerstandswerte möglich waren.

Einige der ersten Klienten von Pilates waren die berühmte Tänzerin, Lehrerin und Choreografin Martha Graham und der renommierte Choreograf George Balanchine . Bald darauf klopften Tänzer in ganz New York City an Pilates 'Tür.

Da Joseph Pilates so vielen Menschen wie möglich helfen wollte, entwickelte er in den 1960er Jahren eine Reihe von Übungen, die auf Matten ausgeführt werden konnten. ohne irgendwelche Maschinen und die gleichen Vorteile der verbesserten Körpermechanik zu erreichen; schlanke, geschmeidige Muskeln; und allgemeine Körperkonditionierung. Im Laufe der Jahre hat sich Pilates 'Mattenmethode verbreitet, und jetzt machen Hollywood Prominente wie Madonna, Sharon Stone und Julia Roberts und professionelle Athleten, einschließlich Mitglieder der San Francisco 49ers der NFL, Pilates.

Heute, der Pilates-Methode wird auf der ganzen Welt von einer Vielzahl von Menschen, einschließlich Spa-Besucher, Fitness-Enthusiasten, Athleten und in den darstellenden Künsten verwendet.

Für mich ist das der aufregendste Aspekt von Pilates. Es spielt keine Rolle, wer Sie sind - Sportler oder Stubenhocker, abgeschwächt oder schlaff, Mann oder Frau, jung oder alt - Sie können es tun. Jeder Körper kann davon profitieren.

Deine Bauchmuskeln sind dein "Kraftpaket"

Das Geheimnis des Erfolgs von Pilates liegt nicht in den Pilates-Bewegungen. Viele von ihnen sehen nicht anders aus als Ihre grundlegende Sit-up-, Crunch- oder Yoga-Pose. Der wahre Schlüssel liegt in dem, was wir das Kraftpaket nennen - Ihren Bauch, Ihr Zentrum, den Kern Ihres Körpers. [Pageab] Pilates arbeitet die tiefste Schicht Ihrer Bauchmuskeln, um Ihren Körper vollständig neu auszurichten und neu zu formen. Im Gegensatz zu Gewichtheben, das sich auf jeweils einen Muskel konzentriert, arbeitet Pilates Ihren Körper als eine Einheit, beginnend mit Ihrem Kern und nach oben und außen verlängernd. Während des Gewichtshebens und sogar während eines Magenknirschens stärken Sie sich, während Sie Ihre Muskeln verkürzen und die Enden jedes Muskels näher zusammenbringen. Während Pilates bewegt man seine Muskeln durch eine größere Bewegungsfreiheit. Sie stärken sich, wenn Sie den Muskel verlängern, also sind die Enden der Muskeln weiter auseinander, nicht zusammengezogen. Diese Kombination aus Dehnung und Kräftigung hilft Ihnen dabei, einen schlanken Körper zu kreieren, wie bei einem Tänzer. Vier Muskeln bilden Ihre Bauchmuskeln: der Rectus abdominis, die inneren und äußeren schrägen Bauchmuskeln und die quer verlaufenden Bauchmuskeln. Ihr Rectus Abdominis bildet das "Six-Pack", die Vorderseite Ihrer Bauchmuskeln, die senkrecht von Ihrem Brustbein zu Ihrem Beckenknochen reicht. Viele Menschen - selbst diejenigen, die täglich knirschen - haben eine schwache Stelle am unteren Ende ihres Rectus Abdominis, unterhalb des Nabels. Dort tendieren die meisten Bäuche dazu, sich auszubeulen.

Pilates zielt auch auf Ihre inneren und äußeren schrägen Bauchmuskeln, die Bauchmuskeln, die Ihre Taille entlang der Bauchseiten bilden, und Ihre quer verlaufenden Bauchmuskeln, einen tiefen Bauchmuskel, in dem nicht gearbeitet wird viele andere Formen von Bauchmuskelübungen. Ihr querverlaufender Bauch stützt Ihren Rücken und hält in Ihrem Bauch. Ein starker querverlaufender Bauchmuskel ist der Schlüssel für eine gute Körperhaltung, einen schmerzfreien Rücken und einen flachen Bauch. Pilates stärkt und dehnt auch Ihre Erector spinae, die Muskeln entlang Ihrer Wirbelsäule, die Ihre Wirbelsäule gerade und aufrecht halten. Es wird deinen gesamten Oberkörper von vorn bis hinten stark und geschmeidig halten.

All dies trägt dazu bei, einen starken Kern zu schaffen, der dir mehr Balance, Koordination, Stärke und Flexibilität gibt. Wir nennen dies das Kraftpaket, denn hier findest du deine Kraft. Pilates ist eine explosive (kurz geplatzte) Kraft und Ausdauer, die Ihnen Kraft und Anmut verleiht.Belly & Abs
Empfehlungen
  • Fitness: 7 ÜBungen, die Sie vermeiden müssen | Prävention

    7 ÜBungen, die Sie vermeiden müssen | Prävention

    Ich wünschte, du könntest eine der gesunden Frauen sein neue Trendsportart, Radfahren zur Arbeit jeden Tag und tückische Wochenendwanderungen? Sie können! Mache einfach den Mut, dich vom Laufband zu entfernen und erweitere deinen Fitnesshorizont mit einer neuen Aktivität.
  • Fitness: Sitzrückfliege | Prävention

    Sitzrückfliege | Prävention

    Diese Killer-Rücken-Übung kann durchgeführt werden, während Sie auf einem Gymnastikball oder einem Stuhl sitzen. Indem Sie sich vorwärts beugen und langsam leichte Hanteln in einem Bogen von Waden zu Schultern absenken und aufrichten, stärkt diese Übung Ihre gesamte Armspannweite.
  • Fitness: Krebspatienten schlafen besser mit Yoga | Prävention

    Krebspatienten schlafen besser mit Yoga | Prävention

    Eine gute Nacht Schlaf kann für Krebspatienten so einfach sein wie eine wöchentliche Dosis Yoga.
  • Fitness: Das beste Multitasking Ab Move | Prävention

    Das beste Multitasking Ab Move | Prävention

    Wenn Sie denken, dass Ihre Bauchmuskeln langweilig sind, ist Prävention 's Fitness-Experte Chris Freytag im Begriff zu blasen Dein Verstand! (OK, das könnte eine leichte Übertreibung sein, aber wir sind ziemlich angeflammt über flache Bauchmuskeln hier.
  • Fitness: Yoga für natürliche Asthma Relief | Prävention

    Yoga für natürliche Asthma Relief | Prävention

    Yoga kann Asthma nicht heilen, aber bestimmte Posen können helfen, deine Atemwege zu öffnen und dir dabei zu helfen, besser zu atmen.
  • Fitness: Bauch, Po & Oberschenkel: Oberschenkel Workout Video | Prävention

    Bauch, Po & Oberschenkel: Oberschenkel Workout Video | Prävention

    Treten Sie in dieser 3-minütigen Oberschenkelübungsübung dem Präventionsexperten Chris Freytag bei, der Ihnen hilft, Ihre Oberschenkel zu straffen, zu straffen und zu formen.
  • Fitness: 6 Workouts, die mehr Kalorien verbrennen als Jogging | Prävention

    6 Workouts, die mehr Kalorien verbrennen als Jogging | Prävention

    shutterstock Wenn Sie in Form kommen wollen, denken Sie zweifellos an Schnürung deine Schleichen und hämmere auf den Bürgersteig. Sie können gehört haben, dass die durchschnittliche Person 100 Kalorien pro Meile fackelt, so scheint es wie eine effektive Möglichkeit, schnell Fett zu verlieren.
  • Fitness: 5 Grundlegende Übungen Sie sollten mehr tun

    5 Grundlegende Übungen Sie sollten mehr tun

    Es geht um Multitasking, wenn es um Ihren Job, Ihre To-Do-Liste und sogar Ihre Freizeit geht (ernsthaft, wer ) gerade schaut heutzutage fern?).
  • Fitness: 20-Minütige Arm-Shaping-Routine

    20-Minütige Arm-Shaping-Routine

    Jetzt können Sie Ihre Multitasking-Fähigkeiten mit diesem schnellen Arm-Toning-Lauftraining auf ein ganz neues Niveau heben. Greifen Sie einfach ein Übungsband und machen Sie diese Bewegungen, während Sie laufen, um Ihren Oberkörper zu festigen.

Tipp Der Redaktion

Je mehr Sie bezahlen, desto besser schmeckt Ihr Essen? | Prävention

Es gibt tatsächlich einen Vorteil, zu viel Teig für das Abendessen auszugeben: Sie denken, dass Ihr Essen besser schmeckt, findet eine neue Studie von der Cornell Universität.