3 Möglichkeiten, Fisch zu kochen, damit es nicht riecht

Mitch Mandel

Der größte Teil des Fischessens in Amerika findet in Restaurants statt. Einer der Gründe: Wenige von uns genießen den anhaltenden Geruch von angebratenem Lachs (oder gebratenen Kabeljau oder gebratene Forelle oder ... Sie bekommen die Idee), die für Tage nach dem Essen bleibt. Während das Internet übersät mit Tipps zum Umgang ist (den Fisch mit Zitronensaft oder Essig einreiben, in Milch im Kühlschrank einweichen, vor dem Kochen mit Wasser abspülen, beim Grillen einen geruchsabsorbierenden Splatterschirm verwenden), Ich finde den besten Weg, starke fischige Gerüche vom Kochen zu vermeiden, ist, mit dem frischesten Fisch zu beginnen, den Sie finden können. Fisch enthält eine Chemikalie namens Trimethylaminoxid, die sich zu zersetzen beginnt, sobald das Tier getötet und der Luft ausgesetzt wurde. Je frischer der Fisch, desto weniger Ammoniak-artiger Gestank.

Wenn das nicht genug ist, um Sie dazu zu bringen, Ihre nächste Meeresfrüchte-Extravaganz zu veranstalten, versuchen Sie diese geruchsarme Kochmethode.

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Foto von Roger Stowell / Corbis Bilder

POACHED
Wenn Sie einen Fisch in Wasser kochen, bleibt sein Fleisch weich und zart und sein Geruch ist vollständig enthalten durch sein Bad.
Wie man es macht: Bringen Sie einen mittleren Topf oder eine große Pfanne Wasser oder Brühe zum Kochen (Sie können die kochende Flüssigkeit mit irgendwelchen Kräutern und Gewürzen würzen, die Sie mögen) und den Fisch gleiten lassen Filets ins Wasser. Halten Sie einen niedrigen Simmer (langsam und sanft ist der Name des Spiels hier), bis durch und flockig gekocht.
Versuchen Sie es: Pochierter Lachs mit gedünstetem Gemüse

Foto von Bon Appetit / Alamy

PERGAMPEN GEBACKEN
Das Versiegeln von Filets in Pergament hält den Fisch feucht und der Geruch bleibt unter Verschluss.
So geht's: Filets in der Mitte eines großen Stückchen Pergamentpapiers anrichten, mit Gemüse und Aromaten belegen und versiegeln indem die Pergamentkanten übereinander gefaltet werden. Die Backzeit variiert je nach Schnittgröße; ein 8 oz Filet sollte in etwa 15 Minuten bei 400 ° C durchkochen.
Probieren Sie es aus: Zitronen-Estragon Heilbutt

Foto von Bon Appetit / Alamy

GRILLED
Der sicherste Weg zu vermeiden Fischgeruch in der Küche ist, um aus der Küche zu kommen.
Wie man es macht: Öl deinen Fisch und lege ihn mit der Haut nach unten auf ein mittel-niedriges Feuer. Wenn Sie dem empfindlichen Fleisch nicht trauen, sollten Sie es in einer grillsicheren Pfanne garen (wie eine gusseiserne Pfanne) oder Holzbretter zum Grillen aufheben.
Versuchen Sie es: Schwertfisch an The Grill

MEHR: 4 Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie Thunfisch kaufen

Cooking How-To's
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Strand Körper Training | Prävention

Es ist Zeit für Sonne, Spaß und, wenn Sie wie Millionen von Frauen sind, Stress. Trotz Dutzenden von figurbetonten Badeanzugstilen, findet ein Drittel der Frauen immer noch eine Badesaison, so dass sie sich weigern, in einem gesehen zu werden, laut einer MSNBC-Umfrage von etwa 30.000 Frauen.