5 Schritte zu einer gesunden Post-Holiday Detox | Prävention

Wenn Sie beschäftigt gewesen sind, die Hallen mit reichlich reichen Mahlzeiten, süßen Nachspeisen und Alkohol zu bedecken, Die Chancen stehen gut, Sie fühlen sich bereit für eine große Diät-Entgiftung gleich jetzt - kein Schnaps! Keine Süßigkeiten! Kein Müll mehr! Stimmt das nicht? Aber nicht so schnell: Neue Forschungen zeigen, dass ein plötzlicher Übergang von fettigen und zuckerhaltigen Lebensmitteln zu Symptomen führen kann, die denen bei einem Drogenentzug ähneln.

Um diese Schlussfolgerung zu ziehen, fütterten Forscher der Universität von Montreal Mäuse mit einer Diät Fett für sechs Wochen, und dann wechselte sie zu einem gesünderen Ernährungsprogramm. Die Mäuse zeigten Symptome von Angstzuständen und Depressionen, von denen die Forscher vermuteten, dass sie auf Schlüsseländerungen bei der Freisetzung von Gehirnbestandteilen zurückzuführen waren, einschließlich des Wohlfühlchemikums Dopamin, ausgelöst durch den Ernährungswechsel. Die Befunde helfen zu erklären, warum uns eine strikte Diät zu Schwindel und Reizbarkeit führen kann.

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Die gute Nachricht? Es ist möglich, die Entzugseffekte zu minimieren, die mit der Reinigung Ihrer Mahlzeiten verbunden sind, sagt Ashley Koff, RD und Autor von Mom Energy: Ein einfacher Plan, vollständig geladen zu leben . "Eines der wichtigsten Dinge, die Sie tun müssen, ist sicherzustellen, dass Sie gut schlafen", sagt Koff. "Wenn du nicht gut schläfst, dann schreit dein Körper am nächsten Morgen nach Zucker."

Mehr von Prävention : Wie man Zuckerhunger schlägt

Und du musst keine drastischen Schritte machen um Ihre Diät auf die Spur zu bringen, sagt Koff. Sie empfiehlt ein Step-down-Programm mit schrittweisen Verbesserungen und Änderungen. Anstatt sich auf schnelle Lösungen zu konzentrieren, betrachten Sie Ihre Diät als eine Entwicklung, rät Koff. "Sie möchten Änderungen am Lebensstil vornehmen, keine einmonatigen Änderungen."

Hier sind Koffs Tipps, nach dem Urlaub Ihre Mahlzeiten zu reinigen und dabei Ihre Stimmung zu stabilisieren (oder sogar zu verbessern):

Diese Woche verbessern Sie die Qualität von Ihren Mahlzeiten . Essen Sie eine ausgewogene Mahlzeit, die alle drei Stunden Kohlenhydrate, Protein und gesundes Fett enthält, das Ihre Energie hoch hält und die Tropfen im Blutzucker verhindert, die zu Heißhunger führen können Ideen von unserem gesunden Rezept-Sucher.)

Beginnen Sie jeden Morgen mit einem großen Glas Wasser . Versuchen Sie auch einen täglichen probiotischen oder sogar einen grünen Saft. (Versuchen Sie nie einen grünen Saft? Diese grüne Göttin Smoothie diese Woche .)

Nehmen Sie Magnesiumpräparate vor dem Schlafengehen und entscheiden Sie sich für magnesiumreiche Lebensmittel wie Kürbiskerne oder Mandeln - sie helfen Ihrem Körper bei der Überlastung während der Ferienzeit.

Fügen Sie Pilze hinzu Mahlzeiten Insbesondere sollten Sie sich diese Woche für Shiitake, Maitake und Austernpilze entscheiden.Alle drei sind potente Immunitätsverstärker.

Gehen Sie alkalisch . Essen Sie mehr alkalisch wirkende Nahrungsmittel wie Petersilie, Grünkohl, Birnen und Zitronen, die den pH-Wert des Körpers ausgleichen, Entzündungen lindern und den Blutzuckerspiegel unter Kontrolle halten.

Fragen? Bemerkungen? Kontakt Das Nachrichten-Team der Verhinderung!

Nutrition AdviceNewsHealth Gewohnheiten & MistakesDepressionEveryday Essen
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Slow Cooker Zimtschnecken Rezept | Prävention

Ah, es gibt nichts Schöneres als den Geruch von frisch gebackenen, hausgemachten Zimtschnecken am Weihnachtsmorgen! Weißt du, die Ultrasofts sind mit genau der richtigen Menge Zuckerguss getröpfelt.