6 Nährstoffe Ihre Augen möchten Sie mehr bekommen | Prävention

juergen faelchle / Shutterstock

Wir hassen es, es dir zu brechen, aber genug Karotten zu essen, um deine Haut orange zu machen, wird dir nicht helfen, im Dunkeln zu sehen; Es ist nur ein Mythos. In der Tat wird das Essen Karotten wahrscheinlich nicht Ihre Sehkraft verbessern. Was sie jedoch tun können, ist helfen, einen Rückgang der Sehkraft zu verhindern, wenn Sie älter werden.

Wir betrachten Karotten als Nahrung für Ihre Augen, weil sie reich an Vitamin A sind, ein essentieller Nährstoff für die Augengesundheit. Aber Vitamin A ist nicht der einzige Nährstoff, der nötig ist, um Ihre Augen vor degenerativen Krankheiten wie Glaukom, Katarakt oder altersbedingter Makuladegeneration (AMD) zu schützen.

Um Ihre Augen scharf zu halten, brauchen Sie eine reichhaltige Ernährung von vitalitätssteigernden Nährstoffen, laut Andrea Thau, OD, Präsident der American Optometric Association.

Während eine herzgesunde Ernährung - das heißt Fisch mindestens zweimal pro Woche und 5 tägliche Portionen Obst und Gemüse - sollte ausreichen , Thau schlägt vor, Ihre Diät mit Ihrem Augenarzt zu besprechen. "Wie viel von jedem Nährstoff Sie brauchen, wird für jeden anders sein", sagt sie. "Und Menschen mit bestimmten Nährstoffdefiziten müssen möglicherweise Nahrungsergänzungsmittel zusätzlich zu einer gesunden Ernährung einnehmen." (Heile deinen ganzen Körper mit Rodales 12-tägiger Leberentgiftung für die gesamte Körpergesundheit!)

Hier die Nährstoffe (und nährstoffreiche Nahrung), die deine Augen retten können.

Zickzack-Bergkunst / ShutterstockLutein und Zeaxanthin

Lutein und Zeaxanthin sind beide Carotinoide im Auge, die nachweislich antioxidative Eigenschaften haben. Da oxidativer Stress mit einer Schädigung des Sehnervs verbunden ist, die zu Glaukom und anderen Sehproblemen beiträgt, können Antioxidantien wie diese beiden weitere Augenschäden verhindern, so die Glaucoma Research Foundation. Beide Nährstoffe können in dunklem Blattgemüse gefunden werden, das auch viel Nitrat enthält - ein anderer Nährstoff, von dem einige Untersuchungen sagen, dass er oxidativen Stress verhindern kann.

Essen Sie diese Lebensmittel: Brokkoli, Rosenkohl, Kohl, Mais, Eier, Grünkohl , Nektarinen, Papayas, Römersalat, Kürbis

Timolina / ShutterstockOmega-3 Fettsäuren

Sie wissen, dass Sie diese guten Fette für die Gesundheit des Herzens essen sollten, aber sie sind auch wichtig für Ihre Augen. Zwei besondere Omega-3-Fettsäuren sind wichtig für die Sehkraft: DHA und EPA. DHA ist hoch konzentriert in der Netzhaut, einer lichtempfindlichen Schicht an der Rückseite des Augapfels, und EPA wird im Körper zur Herstellung von DHA verwendet. Niedrige Spiegel von beiden Omega-3-Fettsäuren wurden laut AOA mit Sehstörungen wie AMD in Verbindung gebracht. Omega-3 sind auch ein natürliches entzündungshemmendes Mittel, sagt Thau und kann trockene Augen befeuchten.

Iss diese Lebensmittel: Leinsamen, Leinsamenöl, Heilbutt, Lachs, Sardinen, Thunfisch, Walnüsse

MEHR: 13 Power Foods, die den Blutdruck senken Natürlich

Feld leer lassen Geben Sie Ihre Emailadresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Brent Hofacker / ShutterstockVitamin A

Dieses Vitamin ist das Grund dafür, dass Karotten ihren Ruf als Vision bekommen. Es wirkt seine Augen schützende Magie in der gleichen Weise wie Lutein und Zeaxanthin: Es ist ein Antioxidans, das den oxidativen Stress, der zu Sehschäden führt, bekämpft.

Essen Sie diese Lebensmittel: Aprikosen, Melonen, Karotten, Mangos, roh rote Paprika, Ricotta, Spinat, Süßkartoffeln

Bozena fulawka / ShutterstockVitamin C

Gehen Sie eine Orange (oder eines dieser Lebensmittel mit mehr Vitamin C als eine Orange) greifen! Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass das tägliche Verzehr von Vitamin C laut AOA das Risiko für Katarakte verringern kann. Tatsächlich ist fast jede Zelle in Ihrem Körper auf Vitamin C angewiesen, da es ein starkes Antioxidans ist, das Zellen vor Schäden schützt.

Essen Sie diese Lebensmittel: Grapefruit, Kiwi, Orangen, Erdbeeren

MEHR: 9 Power Foods, die die Immunität stärken

Lisovskaya Natalia / ShutterstockVitamin E

Wenn es um Vitamine geht, kann Vitamin E kaum ein Blip auf Ihrem Radar sein. Aber es ist Zeit, das zu ändern. Wie die Vitamine C und A ist auch Vitamin E ein starkes Antioxidans, von dem fast 70% der Menschen in den 30ern nicht genug bekommen. Die Forschung zeigt, dass Katarakte und AMD durch die Bekämpfung der freien Radikale, die gesundes Gewebe abbauen können, nach Thau abzuwehren.

Essen Sie diese Lebensmittel: Kichererbsen, Austern, Schweinekoteletts, rotes Fleisch, Joghurt

Nutritionfood heilt
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

So bereiten Sie Grünkohl wie ein Pro zu

John Kernick Kohl, Kohl und Senf haben einen unverdienten Ruf als bitter und schwer zu kochen. Sie sind auch nicht. Hier ist, wie Sie sie schnell vorbereiten und kochen. WAS ZU KAUFEN: Stellen Sie mindestens ein Pfund für vier Seitenportionen.