6 Wege, wie Ihr Frühstück Sie an Gewicht gewinnt - und wie Sie es beheben können | Prävention

Elena Shashkina / Shutterstock

Wer liebt keine gute Rezeptidee aus Pinterest? Während wir in der Küche experimentieren, sind trendige Gerichte manchmal nicht die gesündesten. Wenn Sie alle Befestigungen hinzufügen, kann Ihr Frühstück Instagram-würdig aussehen, aber es kann auch schnell Ihr Kalorienbudget ausschöpfen.

Ein weiteres Problem: Es ist zu einfach, gesunde Fette, wie Erdnussbutter, Avocado, Käse, ganz zu od Milchjoghurt und Nüsse und Samen. Während alle diese Lebensmittel gut für Sie sind, können die Kalorien schnell hochklettern. Ein durchschnittliches Frühstück sollte etwa 300 bis 400 Kalorien betragen, aber wenn du zum Beispiel einen großen Smoothie mit zu viel Erdnussbutter machst, könntest du satte 900 bis 1.000 Kalorien schlürfen.

Hier sind 6 Fehler, die du machst während du Frühstückstrends nachstellst - und wie du es in den Griff bekommst, damit du am Ende eine gesunde Mahlzeit hast, die deinen Tag belebt. (Suchen Sie nach einfacheren, intelligenteren Ratschlägen? Bestellen Sie Prävention - und erhalten Sie ein KOSTENLOSES Geschenk, wenn Sie sich heute anmelden.)

maraze / ShutterstockSmoothies und Smoothie-Schüsseln

Wo Sie falsch liegen: Hinzufügen Alles außer die Spüle. "Die Leute sind sich nicht bewusst, was sie in ihre Smoothies und Bowls tun. Sie werfen einfach alles rein", sagt Angela Ginn-Meadow, RD, eine nationale Sprecherin der Akademie für Ernährung und Diätetik. Die Probleme treten mit den zusätzlichen Kalorien aus zu viel Frucht, Erdnussbutter und Proteinpulver auf.

Der Fix: Ginn-Meadow empfiehlt, Ihre Portionen zu messen. Werfen Sie mehr Gemüse als Obst - das letztere sollte Sie auf 1 Tasse beschränken - um Nährstoffe zu laden und Kalorien zu sparen. Stick mit 1 EL Erdnussbutter und nur 1 oder 2 Kugeln Proteinpulver (wir mögen dieses). "Pro 1 g Protein gibt es 4 Kalorien", sagt Ginn-Meadow, und jede Portion Proteinpulver enthält typischerweise 10 bis 20 g Protein, was für eine Mahlzeit ausreicht.

MEHR: Die 6 Gesündeste Proteinpulver für Ihren Smoothie

Ekaterina Kondratova / ShutterstockParfaits

Wo Sie falsch liegen: All das Müsli. Es ist reich an ganzen Körnern, so dass es eine gesunde Option ist, sagt Ginn-Meadow, aber es kann auch unerwünschte Kalorien und Zucker packen. (Versuchen Sie diese schuldfreien Granola Rezepte.)

Der Fix: Ginn-Wiese schlägt vor, mit einem & frac14; Tasse oder weniger von Müsli, und Aufrechterhaltung eines & frac12; Joghurt zu & frac12; Fruchtverhältnis. "Behandle es wie Streusel - es macht Spaß." Vandana Sheth, RDN, CDE und Sprecherin der Akademie für Ernährung und Diätetik, schlägt vor, herzhaft statt süß zu werden. Ihre Lieblingskombination: Gurken, Tomaten, Kreuzkümmel und Koriander plus griechischer Joghurt.

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

JeniFoto / ShutterstockOvernight Hafer

Wo Sie falsch liegen: Sie machen es Weg zu süß. Sie können mehr Fliegen mit Honig fangen, aber Sie erhalten auch mehr Kalorien. Durch Zugabe von Zucker, Honig oder Agaven zu Ihrem Nachthafer verursachen Sie auch einen Blutzuckeranstieg und -absturz.

Die Fehlerbehebung: Stattdessen fügen Sie in & frac14; Tasse frisches Obst oder eine Prise Nüsse für den Geschmack. "Indem man sich auf den natürlichen Zucker in Obst und Milchprodukten verlässt, wird man Kalorien einsparen und letztendlich den Gaumen verändern", sagt Ginn-Meadow. Darüber hinaus empfiehlt Sheth, anstelle von anderen stark verarbeiteten Körnern nach Stahlschnitt oder Vollkorn zu greifen.

MEHR: 9 Kraftfutter, das die Immunität stärkt

Brent Hofacker / ShutterstockFrühstücksburritos

Wo Sie falsch liegen: Schwer auf das Fleisch gehen. "Es gibt viel hinzugefügtes Fett, das in einen Burrito, von Speck, Wurst und Chorizo ​​gehen kann", sagt Sheth. Frühstück Burritos kann eine gute Wahl sein, dank der Körner in der Tortilla, Protein aus den Eiern und Ballaststoffe aus dem Gemüse. Was Sie nicht wollen: extra gesättigtes Fett.

Die Lösung: Sheth empfiehlt, schwarze Bohnen für Protein auf Faser- und Pflanzenbasis hinzuzufügen. Fügen Sie Aroma mit frischer Salsa hinzu, die fettarm ist. Wenn Sie wirklich Fleisch hinzufügen möchten, schlägt Ginn-Meadow Truthahn vor, der mager ist, und Gemüse für die Beschaffenheit hinzufügend.

MEHR: Top 10 Cholesterin-kämpfende Nahrungsmittel

Olena Kaminetska / ShutterstockDIY barista Kreationen

Wo du falsch liegst: Hat jemals jemand gefragt, ob du Kaffee mit deinem Zucker möchtest? "Wenn du viel Milch, Zucker und Sirup hinzufügst, hast du eher eine Nachspeise als eine Tasse Kaffee gemacht", sagt Sheth.

Die Lösung: Wenn du deinen Kaffee versüssen oder Sahne hinzufügen musst mach nur eine kleine Tasse. Für zusätzlichen Geschmack in Zimt oder Kakaopulver streuen. "Oft suchen wir das Aroma mehr als den tatsächlichen Geschmack", sagt Sheth.

Magdanatka / ShutterstockJuice

Wo du falsch liegst: macht es zum Essen. Lassen Sie sich nicht von all den Saftreinigern und Saftbars täuschen, die Sie überall sehen: Saft ist nur ein Getränk. Je nachdem, welche Art von Entsafter Sie verwenden, wird der größte Teil der Fasern dabei herausgespült. Da Saft Protein und Ballaststoffe fehlt, wird es dich unbefriedigt fühlen, wenn es die einzige Quelle von Nährstoffen am Morgen ist, sagt Sheth.

Die Lösung: Begrenzen Sie die Portionsgröße auf 8 Unzen, und paaren Sie es mit etwas, das hat Protein und Ballaststoffe, wie ein Stück Vollkorntoast mit Nussbutter. "Wenn Sie Protein und Fett mit einem Kohlenhydrat kombinieren, wird Ihr Körper zufriedener und Sie werden nicht so hungrig sein", sagt Sheth. Wenn Sie an Diabetes leiden, schlägt Sheth vor, den Saft vollständig abzulegen, da dies einen schnellen Anstieg Ihres Blutzuckers verursachen wird.

NahrungsmitteltrendsGetränkeGesunde Frühstücksideen
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Soll ich Folsäure nehmen? | Prävention

Leser Frage: Mein Arzt sagt, ich sollte nicht Folsäure Ergänzungen nehmen, aber ich habe gehört und gelesen, dass sie sind großartig für die Gesundheit des Herzens. Als Frau in der Menopause mache ich mir Sorgen, mein Herz zu schützen.