7 Möglichkeiten, einen Burger ohne Brötchen zu machen | Prävention

Seien wir ehrlich, dieses raffinierte Mehl-basierte, super-verarbeitete, blutzucker-spiking, fade Ding, das wir ein Hamburger-Brötchen nennen, tut Ihrer Gesundheit (oder Taille) keinen Gefallen. Aber wer sagt, dass du überhaupt einen brauchst? Es ist Zeit zu überdenken, wie Sie Ihren Burger verkleiden. Diese nährstoffreichen, paläo-freundlichen brotlosen Brötchenvariationen aus dem neuen Buch Das Ganze 30 von Melissa und Dallas Hartwig werden aus einem ehemaligen Sommermahlzeit ein borderline Superfutter machen und Sie sauber halten.

Aubergine Brötchen
Portionen : 2 (mit Essensresten)
Zubereitungszeit: 5 Minuten
Gesamtzeit: 25 Minuten
1 Aubergine
3 Esslöffel Fett
½ TL Salz
½ TL Pfeffer
1. VORHEIZEN den Ofen auf 425 ° F. Ein Backblech mit Folie auslegen.
2. SLICE die Aubergine gleichmäßig in ¾-Zoll-Runden. In einer einzigen Schicht auf der vorbereiteten Pfanne arrangieren. Die Hälfte des Kochfettes gleichmäßig über die Aubergine verteilen, dann jede Scheibe wenden und das restliche Fett auf die andere Seite träufeln. Mit Salz und Pfeffer würzen.
3. BRATEN die Aubergine für 20 Minuten, bis es auf der Außenseite gebräunt und Gabel-Tender ist. Abkühlen lassen, dann einen Burger und Füllungen zwischen zwei Scheiben stapeln und servieren.
4. STORE Extras in Folie oder in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank. Sie bleiben für 3 bis 5 Tage, perfekt für mehr Burger oder für Rühreier.

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

MEHR: 6 Wahnsinnig Köstliche Fleischlose Burger

Portabella Pilzbrötchen
Portionen: 2
Zubereitungszeit: 5 Minuten
Gesamtzeit: 25 Minuten
4 lg Portabellapilze
3 EL Kochfett, geschmolzen
½ TL Salz
½ TL Pfeffer
1 Knoblauchzehe, gehackt
1. VORHEIZEN den Ofen auf 400 ° F. Ein Backblech mit Folie auslegen.
2. SPÜLEN SIE die Pilzköpfe mit kaltem Wasser oder wischen Sie mit einem nassen Papiertuch ab, um überschüssigen Schmutz zu entfernen. Gründlich trocknen. Legen Sie die Pilze kopfüber auf das vorbereitete Backblech. Entfernen Sie die Stiele, indem Sie sie sanft abbrechen und das Kochfett gleichmäßig über die Pilze verteilen. Mit Salz, Pfeffer und Knoblauch abschmecken.
3. BRATEN für 10 Minuten, dann umdrehen und für weitere 10 Minuten braten, bis Gabel-Tender. Abkühlen lassen, dann einen Burger und Füllungen zwischen zwei Pilzkappen stapeln und servieren.

MEHR: Dieser Low-Cal-Ingredient lässt Burger unglaublich gut schmecken

Süßkartoffel-Brötchen
Portionen: 2 (mit Essensresten)
Zubereitungszeit: 5 Minuten
Gesamtzeit: 11 bis 15 Minuten
2 Süßkartoffeln
2 Esslöffel Fett
Salz und Pfeffer
1. PEEL die Süßkartoffel und in ½-Zoll-dicke Runden schneiden. (Wählen Sie dicke, runde Süßkartoffeln über lange, dünne.)
2. HEAT das Kochfett bei mittlerer Hitze in einer großen Pfanne, wirbelnden um den Boden der Pfanne zu beschichten. Wenn das Fett heiß ist, fügen Sie die größten Scheiben aus der Mitte der Kartoffel hinzu und legen sie in einer einzigen Schicht in der Pfanne aus. (Kochen Sie diese in Chargen, wenn nötig.) Kochen bis Gabel-Tender und gebräunt, 3 bis 5 Minuten auf jeder Seite. Mit Salz und Pfeffer bestreuen. Abkühlen lassen, dann einen Burger und Füllungen zwischen zwei Scheiben Süßkartoffel stapeln und servieren.
3. SPEICHERN die Extras in Folie oder einen luftdichten Behälter den Kühlschrank. Sie bleiben für 3 bis 5 Tage, perfekt für mehr Burger, oder fügen morgen Frittata hinzu.

MEHR: 8 Saubere Gewürze Ihr Burger möchte Sie verwenden

Wollen Sie mehr Möglichkeiten, um Ihre Fleisch? Sie können auch verwenden:

  • Dicke Tomatenscheiben oder zwei Tomatenhälften
  • Herzhafte Salatblätter (wie Boston, Bibb oder Romaine)
  • Eine ausgehöhlte Paprika
  • Fleisch! Wer sagt, dass man es nicht umdrehen und umkehren kann? Versuchen Sie, Ihre Füllungen zwischen zwei Burgern zu stapeln - das Chaos wird die fleischige Belohnung wert sein.

Rezepte und Foto von Das Ganze 30 von Melissa und Dallas Hartwig. Copyright © 2015 von Whole9 Life, LLC. Nachdruck mit Genehmigung der Houghton Mifflin Harcourt Publishing Company. Alle Rechte vorbehalten.

Low-Carb FoodsEssentrendsGemüse
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

5 Völlig gesunde DIY Ramen Cups, die du zum Mittagessen packen musst Prävention

Mit freundlicher Genehmigung von Britt's Blurbs Du weißt schon Ihr Mittagessen ist besser als jeden Tag bestellen. Aber Sandwiches werden matschig und es wird langsam etwas kühl für Salate. Suppe ist immer befriedigend, aber Erhitzen kann ein unangenehmes Durcheinander sein.