Das Anti-Brustkrebs-Vitamin | Prävention

Verringern Sie Ihre Chancen, an Brustkrebs zu erkranken, indem Sie cholinreiche Nahrungsmittel in Ihre Ernährung integrieren. Eine neue Studie von mehr als 3.000 Frauen, die im FASEB Journal veröffentlicht wurde, ergab, dass die ausreichende Zufuhr dieses B-Vitamins mit einem um 24% reduzierten Risiko für die Erkrankung verbunden ist. Mehr als 90% der Amerikaner bekommen nicht genug Cholin, was auch das Herzkrankheitsrisiko verringert und das Gedächtnis verbessert. Die meisten Frauen benötigen 425 mg pro Tag (gute Quellen sind Eier, Fisch, mageres Fleisch, Kohlblätter und Bohnen).

Dieses Feld freilassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden

|

27: Der prozentuale Anteil Ihres täglichen Cholins muss durch ein großes Eigelb (

Krebsbekämpfende Lebensmittel
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

12 Dinge, die Dermatologen, die Hautkrebs hatten, wollen Sie wissen Prävention

leeser87 / Getty Images Zu ​​sagen, Hautkrebs ist einer von Die häufigsten Formen von Krebs sind eine Untertreibung: Jedes Jahr gibt es mehr neue Fälle - über 5,4 Millionen Fälle von Hautkrebs ohne Melanom - als die kombinierte Inzidenz von Brust-, Prostata-, Lungen- und Darmkrebs.