Bauen Sie starke Knochen mit ... einem Salat auf? | Prävention

Chris Gramly / Getty Images

Wir lassen es zu Auf ein kleines Geheimnis: Es gibt mehr zum Aufbau starker Knochen und zur Verringerung des Osteoporoserisikos als zur Belastung von Milchprodukten.

Ein neuer Forschungsbericht veröffentlicht in Osteoporosis International deutet auf natürlich vorkommende Verbindungen in Obst und Gemüse hin alkalische Kaliumsalze genannt, bauen starke Knochen auf, indem sie die Knochenresorption oder den Knochenabbau reduzieren und die Menge an ausgeschiedenem Kalzium reduzieren.

Feld leer Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Um diese Schlussfolgerung zu ziehen, analysierten die Forscher insgesamt 14 Studien, in denen die Teilnehmer eines von zwei alkalischen Kaliumsalzen, Kaliumcitrat und Kaliumcarbonat erhielten - das Äquivalent von 7 bis 8 Portionen Obst und Gemüse Ein Tag.

Knochenresorption ist eigentlich ein natürlicher Prozess, der mit Knochenbildung gekoppelt ist, sagt Studienautor Helen Lambert, PhD. Aber für manche Menschen gibt es mehr Zusammenbruch als Wachstum, was zu zerbrechlichen, schwachen Knochen führt, die leicht brechen. So kann die Verringerung der Resorption helfen, Osteoporose zu verhindern oder den Menschen zu nützen, die sie bereits haben.

MEHR: 12 Wege, um bruchsichere Knochen für das Leben zu erhalten

Diese Salze scheinen ihre Magie zu wirken, indem sie überschüssige Säure im Körper neutralisieren "Das kann zum Knochenabbau beitragen", sagt Lambert.

Um Ihre Aufnahme zu erhöhen, entscheiden Sie sich für frische Produkte wie Kalium, Spinat, Rote Beete, Avocados, Süßkartoffeln, Rüben, Orangen, Edamame und Rosinen. Diese enthalten Kaliumcitrat, von denen einige im Körper in Kaliumbicarbonat umgewandelt werden. Dunkle Blattgemüse, eine besonders gute Quelle, sind auch mit Knochenaufbau Kalzium, Magnesium und Vitamin K geladen, so dass sie doppelte Zeit für Sie Knochen tun.

Eine wichtige Sache zu beachten: Während ein großer alter Salat Englisch: bio-pro.de/en/region/stern/magazin/...0/index.html Knochenkraft, Früchte und Gemüse werden wahrscheinlich nicht genug Knochenaufbau - Kalzium und Vitamin D selbst liefern, sagt Lambert. Betrachten Sie diese Studie nicht als Aufforderung, die Molkerei zu verlassen. Wenn Sie Milch aus gesundheitlichen Gründen aus Ihrer Ernährung nehmen müssen, füllen Sie diese wichtigen Nährstoffe über Nahrungsmittel wie angereicherte Mandel- oder Sojamilch, Sardinen und Dosenlachs.

MEHR: 20 kalorienarme Salate Das lässt dich nicht hungrig

nutritionfiberVegetables
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Ich nahm jeden Morgen zwei Wochen lang Wheatgrass Shots. Hier ist was passiert. | Prävention

AWEvans / Getty Images Wenn du Saftläden besuchst oder Prominentenmagazine durchblätterst, hast du wahrscheinlich schon von Weizengras gehört, ein Saft aus jungen Grashalmen.