Das einfachste gebratene Butternut-Kürbis-Rezept, das Sie machen werden | Prävention

Die meisten Butternusskürbis-Rezepte spielen seine inhärente Süße mit mehr von dem gleichen, wie Zimt oder Ahornsirup. Dies macht das Gegenteil, mit salzig Ricotta Salata Käse für einen frischen Geschmack Kontrast.

Gerösteten Butternut-Kürbis mit Ricotta Salata

Halten Sie dieses Feld frei Geben Sie Ihre Email-Adresse

Sie können jederzeit wieder abmelden.

|

PORTIONEN: 6

1 mittelgroße Butternusskürbis, geschält, entkernt und in 1-Zoll-Würfel geschnitten (Überprüfen Sie diese Abkürzungen, um Cuttern Butternut Squash zu erleichtern.)
2 EL Olivenöl
2 TL geräucherter Paprika
½ TL Salz
Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
½ c zerkleinerter Ricotta Salata Käse

1. VORHEIZEN den Ofen auf 425˚F. Stellen Sie den Kürbis auf ein Backblech. Mit Olivenöl, Paprika, Salz und Pfeffer vermischen.
2. BRATEN den Kürbis für 25 bis 30 Minuten, werfen auf halbem Weg, bis weich und karamellisiert.
3. TOSS der gebratene Kürbis mit der Ricotta Salata. Warm servieren.

ERNÄHRUNG (pro Portion) 161 Kalorien, 4 g Pro, 19 g Kohlenhydrate, 5 g Ballaststoffe, 0 g Zucker, 9 g Fett, 3 g Fett, 521 mg Natrium

Cooking How -To'Vegetarian
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Torso Toner | Prävention

Diese einminütige Übung, die nur den Widerstand Ihres Körpers und einen Übungsball verwendet, strafft Ihren Oberkörper durch das Gleichgewicht und Kernstärke.