Wie intelligent ist Ihr Smoothie? | Prävention

Smoothies sind eine köstliche, schnelle Möglichkeit, das Frühstück im Nu zu genießen. Frucht-Smoothies klingen gesund und oft sind sie es auch. Aber Vorsicht - einige Smoothie Rezepte sind nicht so eine gute Wahl.

Einige Frucht Smoothies sind mit Zucker und Fett geladen. Es ist leicht zu vergessen, dass Zutaten wie gesüßter Fruchtsaft, Honig, Agave, Nüsse und Samen und gefrorener Joghurt, reich an Zucker sind. Mischen ein paar von diesen zusammen kann zu einer Menge Kalorien hinzufügen. Halten Sie es einfach und genießen Sie in Maßen, weil ein heftiger 32-Unzen-Smoothie, egal was drin ist, wahrscheinlich nicht so niedrig ist.

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden .

|

Glücklicherweise ist es einfach, einen leichten und gesunden Smoothie herzustellen und zu genießen. Befolgen Sie diese einfachen Tipps:

Fügen Sie Protein ohne viele Kalorien hinzu. Machen Sie Ihren Smoothie zu einem kompletten Frühstück durch die Kombination von Ballaststoffen und Proteinen, die Sie satt machen, zum Laufen bringen und bis zum Mittagessen zufrieden sind. Obst liefert die Ballaststoffe und für einen Eiweißschub versuchen Sie fettfreien griechischen Joghurt, der dreimal so viel Protein wie normaler Joghurt enthält. Sie können auch eine Kugel Proteinpulver hinzufügen. Gehen Sie mit einer, die die wenigsten Kohlenhydrate hat, mit weniger als 200 Kalorien pro Portion und 10-12 Gramm Protein.

Mehr von Fox : Die "Fitness Party" Trend

Graben Sie den Honig, Agave, und einfache Sirups. Natürlich oder nicht, diese allgemeinen Süßstoffe sind in den Kalorien hoch: 1 Esslöffel Honig hat ungefähr 60 Kalorien und 17 Gramm Kohlenhydrate. Stattdessen fügen Sie Früchte hinzu, die natürlich süß und ballaststoffreich sind, wie Himbeeren, Blaubeeren und Birnen. Eine Tasse Himbeeren hat die gleichen Kalorien (60 Kalorien) wie ein Teelöffel Honig ... und Sie erhalten einen großen Bonus: 8 Gramm Ballaststoffe.

Würzen Sie Ihren Smoothie mit Zimt. Fügen Sie eine Prise Zimt zu Ihrem Smoothie ist eine natürliche Art, Geschmack ohne zusätzlichen Zucker einzubauen. Außerdem hat Zimt viele gesundheitliche Vorteile. Es ist ein starkes Antioxidans, hat antimikrobielle Eigenschaften, hilft bei der Gehirnfunktion und kann den Cholesterinspiegel senken.

Mehr von Fox Blogger Petition Kraft zum Schneiden von Lebensmittelfarbe

Verdicken mit Avocado statt Bananen. Bananen sind süß und lecker, aber für einen nahrhaften Schub, versuchen Sie, eine Viertel Avocado zu Ihrem nächsten Smoothie hinzuzufügen. Avocado gibt ihr Volumen und Reichtum zusammen mit 20 Vitaminen und Mineralien, wie Folat, Kalium, Eisen und den Vitaminen E und C, plus Herzgesundes einfach ungesättigtes Fett, das helfen kann, Ihren LDL Cholesterinspiegel zu senken und Ihr Niveau des HDL Cholesterins zu erhöhen

Fügen Sie einige Grüns hinzu. Die Zugabe von Spinat, Salat oder Grünkohl liefert Ballaststoffe, Antioxidantien, Vitamine und Mineralstoffe und macht Ihren Smoothie zu einem Kraftpaket für die Ernährung. Du denkst vielleicht, dass das Hinzufügen von Grüns bizarr klingt, aber vermische sie einfach mit einer süßen Frucht und du wirst es nie erfahren.

Mehr von Fox : Nigella Lawson öffnet sich

ErnährungsberatungNewsEssen, um Gewicht zu verlieren
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Ein neuer Spin On Egg Salat | Prävention

Mitch Mandel Dieses einfache Rezept bringt neue Geschmack zu einem klassischen Gericht. Speichere die Extra-Portion zum Mittagessen am nächsten Tag oder genieße sie mit einem Freund.