Mikrowellen Dos und Don'ts | Prävention

Mehr als 90% der Haushalte in den USA haben Mikrowellen. Obwohl sie unermesslich praktisch sind, sind sie nicht ungefährlich in Sachen Lebensmittelsicherheit. So verwenden Sie ohne Schaden:
Do
Kochen Sie Reste, bis sie dampfend heiß sind. Sie können immer noch gefährliche Bakterien beherbergen, wenn sie nicht auf 165 ° F erwärmt werden. Wenn es kalte Stellen gibt, rühren, drehen und wieder aufwärmen.
Nicht
Ignorieren Sie Mikrowellenanweisungen, die eine Stand- oder Ruhezeit erfordern. Mikrowellen kochen von außen herein, normalerweise bis zu einer Tiefe von nur 1 bis 1 1/2 Zoll. Wenn ein Essen ruht, verwendet es die Wärmeleitung, um es gründlicher zu erhitzen.

Verwenden Sie mikrowellengeeignetes Kochgeschirr. Vermeiden Sie metallisches Geschirr oder Behälter, einschließlich dekorativer Farben und Zierelemente, die beim Erhitzen zu Funkenbildung führen können. Und überspringen Kunststoff-Take-out-Schalen und Lebensmittelbehälter, sowie Kunststoff-Wraps und Schaumstoffschalen, wie sie für Rinderhackfleisch und Pute verwendet werden: Sie können schädliche Chemikalien in Lebensmitteln beim Erhitzen auslaugen.Halten Sie dieses Feld leer Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

| Cooking How-To's
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Blutdruck-Power-Paare

Hoch Blutdruck? Achten Sie auf Kalium. Es hilft den Nieren überschüssiges Natrium aus dem Körper auszuscheiden und reguliert dadurch den Blutdruck.