Natural Life Extender | Prävention

Wählen Sie jede lebensbedrohliche Krankheit - Krebs, Herzkrankheit, Sie nennen es - und mehr Brokkoli und seine Cousinen können Ihnen helfen Schlagen Sie es, schlägt neue Johns Hopkins Forschung vor.

Im Durchschnitt nur vier wöchentliche Portionen des Kreuzblütlergemüses - Brokkoli, Kohl und Blumenkohl zum Beispiel - senkte das Risiko des Sterbens von irgendeiner Krankheit um 26% unter 6.100 Leuten studiert seit 28 Jahren.

Feld leer lassen Geben Sie Ihre Email-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Kreuzblütler, die mit einer Reihe von Krankheiten bekämpfenden Nährstoffen und sekundären Pflanzenstoffen gefüllt sind, sind im Mai reichlich vorhanden. Ein Schuss cremigen Dressings aus Oliven- oder Rapsöl macht sie unwiderstehlich - heiß oder kalt.Nahrungsempfehlung
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Die Macht hinter dem Peel | Prävention

Nächstes Mal schälen Sie eine Orange oder Grapefruit, vergessen Sie nicht, die weiße Unterseite der Schale zu entfernen, die Albedo genannt wird - es ist eine reiche Quelle des löslichen Faserpektins, das hilft, Cholesterin zu senken.