Rückrufalarm: Beliebte Erdnussbutter, die möglicherweise mit Salmonellen kontaminiert ist Prävention

Die Food and Drug Administration (FDA) gab bekannt, dass nSpired Natural Foods eine Liste von Erdnussbutter aufgrund einer möglichen Salmonellen-Kontamination zurückrufen wird . Zurückgerufene Marken umfassen Arrowhead Mills, MaraNatha und Eigenmarken, die bei Kroger, Safeway, Trader Joe's und Whole Foods verkauft werden.

Siehe die vollständige Liste von 43 zurückgerufenen Erdnuss- und Nussbuttern hier. Die Liste enthält Unit UPCs und "Best By Date" Bereiche, auf die Sie achten müssen.

Dieses Feld freilassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Die mögliche Kontamination wurde entdeckt während einer routinemäßigen FDA-Testung und nach vier Erkrankungen mit möglichen Rückrufaktionen wurde berichtet. Symptome von Salmonellen sind Fieber, Durchfall (der blutig sein kann), Übelkeit, Erbrechen und Bauchschmerzen. In ernsteren, seltenen Fällen verbreiten sich Salmonellen durch den Darm und Blutkreislauf und durch den ganzen Körper, was zu einer Notfallsituation führt. Kleine Kinder, ältere Menschen und solche mit geschwächtem Immunsystem haben am ehesten schwere Infektionen. Wenden Sie sich an Ihren Arzt, wenn Sie Symptome zeigen.

Verbraucher werden dringend gebeten, ihre Vorratskammern auf möglicherweise kontaminierte Gegenstände zu überprüfen und nSpired Natural Foods unter 1-800-937-7008 für einen Ersatz, eine Rückerstattung oder allgemeine Anfragen anrufen.

Der beste Weg, um sicherzustellen, dass Sie nicht von einem Rückruf betroffen sind, ist, indem Sie Ihre eigene Erdnussbutter machen. Unser Nickel Pincher, Jean Nick, bietet uns ihr hausgemachtes Erdnussbutterrezept an:

Einfache Erdnussbutter, einfach nichts als Erdnüsse Einfach, köstlich, lächerlich einfach, du kannst nie wieder gekaufte Erdnussbutter kaufen, nachdem du dieses hausgemachte gemacht hast Version!

Macht ca. 1 Tasse Erdnussbutter

Zutaten: 1½ Tassen Bio-Erdnüsse
Quetschsalz (optional)

Anfahrt: 1. Geben Sie Erdnüsse in Ihre Küchenmaschine oder Ihren Mixer und mischen Sie sie für 3 bis 5 Minuten hoch. Sie werden für ein paar Sekunden einen schrecklichen Lärm machen und dann durch gehackte Erdnüsse zu einem feinen Essen zu einem Ball, der herumwirbelt und sich schließlich in eine körnige Butter und, wenn Sie es lang genug vermischen, eine ziemlich glatte verwandeln. Drücken Sie einige Male während des Mischens mit einem Gummispachtel nach unten, was an den Seiten der Schüssel hängen bleibt.

2. Wenn es so glatt ist, wie Sie möchten (ich mag meins mit etwas Textur), schmecken und fügen Sie Salz hinzu, falls gewünscht, pulsierend, um das Salz zu mischen. Mit einem Deckel in ein Glasgefäß geben und bis zu zwei bis drei Monate bei Zimmertemperatur oder doppelt so lange im Kühlschrank aufbewahren.

MEHR: So machen Sie Ihre eigene Erdnussbutter

5 Riskiest Meats Sie essen

8 Food Fakes

Everyday EatingNews
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Beste Yoga-Haltung für eine bessere Haltung | Prävention

Korrigieren Sie jetzt Ihre schlechte Körperhaltung und Ihr gesamter Körper wird sich dadurch besser fühlen. Aber Sie müssen Ihre gesamte Wirbelsäule und die Muskeln um sie herum straffen und stärken.