Die lächerlich gesunden Grünen, die Sie noch nie gehört haben

Neil Fletcher und Matthew Ward / Getty Images

Schritt beiseite, Rüben Grüns. Es ist Zeit, die neuesten Blätter zu treffen, die für das Superfood-Spotlight bereitstehen: Süßkartoffelblätter.

Obwohl die Grüns in anderen Gegenden der Welt weit verbreitet sind, finden sie hier in den Staaten nicht viel Liebe wir haben keine Ahnung, dass Süßkartoffeln sogar Blätter haben, geschweige denn, dass sie essbar und lecker sind, mit einer weicheren Textur und weniger bitterem Geschmack als Grünkohl oder Mangold. Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein Adresse

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Aber Süßkartoffel-Grün als Nahrung kann bald mehr Zuneigung bekommen, dank einer neuen Analyse, die in der Zeitschrift

HortScience veröffentlicht wurde Blätter haben 3 mal mehr Vitamin B6, 5 mal mehr Vitamin C und fast 10 mal mehr Riboflavin als die eigentlichen Süßkartoffeln. Ernährunglich macht dies die Grünen ähnlich wie Spinat, aber Süßkartoffelblätter haben weniger Oxalsäure, die einigen Grüns wie Spinat und Mangold einen schärferen Geschmack gibt. MEHR:

Meet Kalettes: Das Liebeskind von Brokkoli und Grünkohl Obwohl die meisten Supermärkte kein Süßkartoffel-Grün tragen, bedeutet das nicht, dass sie unmöglich zu finden sind: Viele Bauern im Süden, die Süßkartoffeln anbauen, verkaufen die Grüns auch an spezielle asiatische Lebensmittelgeschäfte, Bauernmärkte und einige CSAs während der Hauptsaison, die von Mai bis Oktober dauert. "Ich liebe es, dass du zwei Ernten bekommst", sagt Joan Norman, die sowohl die Blätter als auch die Knollen von ihrer One Straw Farm in Baltimore, Maryland, verkauft. "Wir ernten die älteren Blätter und lassen die neuen wachsen, damit auch die Süßkartoffeln weiter wachsen."

Was das Essen der Blätter betrifft, sagt Norman, dass sie am besten wie Spinat verwendet werden und ihre Kunden sie gerne anbraten , zu Smoothies hinzufügen und sogar in Kokosmilch schmoren. "Am einfachsten ist es, sie mit Knoblauch und Olivenöl anzubraten, bis sie welk sind", sagt sie. "Ich füge auch ein paar Tropfen Fischsauce hinzu. Da kann man nichts falsch machen."

Schau dir zwei weitere leckere Möglichkeiten an, um Süßkartoffel-Gemüse zu verwenden:

Süßkartoffel-Grün

1 l Bündchen süß Kartoffelgrüns (ca. ½ Pfund)
½ sm weiße Zwiebel, gewürfelt
2 EL natives Olivenöl extra
Salz und Pfeffer
1½ Esslöffel Ahornsirup
1. REMOVE
Süßkartoffelblätter von den Stielen entfernen und beiseite stellen. Entfernen Sie kleinere Stiele von den größeren, zäheren Stielen. Verwerfen Sie die größeren Stämme und hacken Sie die kleineren Stämme grob. 2. HEAT
Olivenöl in mittelgroßer Pfanne bei mittlerer Hitze. Fügen Sie die Zwiebel hinzu und braten Sie sie, bis sie weich ist, ca. 3 Minuten. 3. Füge
Stängelstücke hinzu und sautiere sie, bis sie weich sind, etwa 5 Minuten. 4. ADD
Blätter, Salz und Pfeffer nach Geschmack und Ahornsirup. Soße, bis die Blätter verwelkt sind, ca. 2 Minuten. Servieren. Rezept mit freundlicher Genehmigung von The Bitten Word. Süßkartoffel-Grün mit gegrilltem Lachs

1 lg Bund Süßkartoffel-Grün
1 TL Rapsöl
½ TL gehackter frischer Ingwer
1 TL Sesamöl
Zitronenschale
2 Lachsfilets
Salz und Pfeffer
1. REMOVE
Süßkartoffelblätter von Stängeln. Hacke kleinere Stängel und verwerfe die größeren. 2. HEAT
Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. 3. ADD
Blätter und Stängelstücke, Sesamöl und Ingwer. Sauté bis zart, ca. 5 Minuten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und etwas frische Zitronenschale darüber reiben. 4. SAISON
Lachs mit Salz und Pfeffer und einfach braten oder grillen. Bedient 2. Rezept mit freundlicher Genehmigung von MJ und Hungry Man. MEHR:

Die 10 gesündesten Grüns, die Sie für die geringste Menge an Kalorien essen können Nutrition AdviceNews

Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

5 Gesunde Gemüse, die Sie denken, sind schlecht für Sie - aber nicht

Wenn die Low-Carb-Diät der frühen 2000er Sie glauben ließ, dass Kartoffeln gleich Pfund und Mais und Karotten sind nicht besser als Süßigkeiten, ist es Zeit aufzuwachen und probieren Sie die Produkte.