Dieses Essen kann Gewicht-Verlust aufladen - und Sie haben wahrscheinlich nie davon gehört Prävention

Westend61 / Getty Images

Wenn Sie Wie die meisten Amerikaner essen Sie nicht eine Tonne Hülsenfrüchte. In der Tat wissen Sie wahrscheinlich nicht einmal, was sie sind. Aber Sie nicht wissen - oder, mehr auf den Punkt, sie nicht zu essen - konnten Ihre Gewichtverlustbemühungen große Zeit anhalten, ganz zu schweigen von dem Erhöhen Ihres Risikos von Diabetes, Herzkrankheit und anderen Hauptunpäßlichkeiten. ( Die Power Nutrient Solution ist der erste Plan, der die Ursache von nahezu jedem größeren Leiden und Gesundheitszustand heute angeht.)

Was zum Teufel sind also Impulse? Sie sind einfach eine Kategorie in der Familie der Hülsenfrüchte, bestehend aus trockenen Erbsen, Bohnen, Linsen und Kichererbsen - und um das Bewusstsein für ihre Großartigkeit zu erhöhen, hat die UN Food & Agriculture Organization das Jahr 2016 zum Internationalen Jahr der Hülsenfrüchte erklärt.

Behalte dies Feld leer Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Warum essen? Die meisten packen tatsächlich 6 bis 9 g Protein pro & frac12; Tasse - das ist viel für Pflanzen - zusammen mit vielen B-Vitaminen und Ballaststoffen. (Schauen Sie sich diese 9 Anzeichen an, dass Sie nicht genug Vitamin B12 bekommen.) Zusammen tragen diese Nährstoffe zu einem schnellen Stoffwechsel, reduziertem Cholesterin und stabilem Blutzucker bei.

Wenn es um Gewichtsabnahme geht, haben Pulse seltsame Superkräfte: Eine Studie fand heraus, dass Menschen, die einfach mehr Hülsenfrüchte zu sich nahmen (keine anderen Ernährungs- oder Trainingsänderungen!), In 2 Monaten die gleiche Menge an Gewicht verloren wie diejenigen, die 500 Kalorien pro Tag aus ihrer Ernährung herausbrachten. Andere Forschung hat auch gezeigt, dass Menschen, die die meisten Hülsenfrüchte essen, viermal mehr Gewicht verlieren als diejenigen, die am wenigsten essen.

MEHR: 4 Nahrungsmittel, die Bauchfett verbrennen

Schließlich haben Impulse einen geringeren CO2-Fußabdruck als fast jede andere Nahrungsmittelgruppe, sind superwassereffizient, und sie brauchen keine chemischen Dünger, weil sie natürlich den Boden um sie herum anreichern, sagt Jessica Levinson, Ernährungsberaterin bei Nutritioulicious.

Hier, mit Levinsons Hilfe, wir umreißen Sie die einzigartigen ernährungsphysiologischen Vorteile jedes Pulses, plus neue, ultra-leckere Weisen, sie zu essen:

1) Erbsen

fava-gelb-split-erbse-dip-2.jpg

Foto mit freundlicher Genehmigung von The Greek Glutton
Getrocknete Spalterbsen verpacken neben den bereits erwähnten Impulsen auch soviel herzgesundes Kalium wie eine Banane. Aber ihre kulinarische Verwendung ist nicht länger auf Erbsensuppe beschränkt - sie können in gesunde, proteinreiche Dips wie diese aus The Greek Glutton gepeitscht werden und sogar in Smoothies in Form von Erbsenprotein gemischt werden. In der Tat, Erbsenprotein ist so heiß, dass es zu allen Arten von verpackten Picks hinzugefügt wird, um ihren Füllfaktor zu erhöhen, von Earth Balance Protein Peanut Blend bis FlapJacked Protein Pancake & Baking Mix - und nein, Sie können es nicht einmal schmecken .

MEHR: Die 6 gesündesten Proteinpulver für Ihren Smoothie

2) Bohnen

faux-fredo.jpg

Foto mit freundlicher Genehmigung von Healthy Recipe Ecstasy
Es gibt unzählige Bohnensorten mit ihren eigenen ernährungsphysiologischen Vorteilen. Einige Herausragendes: Schwarze Bohnen neigen dazu, extra viel Eisen zu sein und liefern ungefähr 15% Ihrer empfohlenen täglichen Aufnahme pro & frac12; Tasse; Rote Bohnen enthalten mehr Antioxidantien als selbst Blaubeeren und Granatapfelsaft; und Cannellini-Bohnen haben einen extra niedrigen glykämischen Index (d. h. sie stupsen den Blutzucker am wenigsten).

black_bean_brownies.jpg

Foto mit freundlicher Genehmigung von Super Healthy Kids

Sie haben gesehen, dass alle Bohnen reichen können? Denk nochmal. Bohnenbasierte Desserts erobern die Foodo-Blogosphäre im Sturm, denn sie sind der perfekte cremige Ersatz für Öl, Sahne und Butter in Backwaren - probieren Sie einfach diese schwarzen Bohnen-Brownies mit Avocado-Zuckerguss und Sie werden ein Convert sein. Bohnen können sogar als ein proteinreicher Ersatz für Kartoffeln in unzähligen Rezepten verwendet werden, wie diese Kartoffelbrei von Pickles & Honey; oder mit Brühe vermischt und anstelle von schwerer Alfredo-Soße verwendet, um Gerichte wie diese knusprige weiße Bohnenpasta faux-fredo von Healthy Recipe Ecstasy zu kreieren.

MEHR: 6 Seltsame Zeichen, dass du nicht genug Eisen bekommst

3) Kichererbsen (auch bekannt als Kichererbsenbohnen)

kichererbse_meringues.jpg

Caroline Praderio
Dieser Puls liefert dreimal so viel Folat Vitamin B, das für das reproduktive, das Nervensystem und die kardiovaskuläre Gesundheit essentiell ist, und das mit einem reduzierten Risiko für bestimmte Krebsarten in Verbindung gebracht wurde - als eine Portion Grünkohl. Es ist auch die wichtigste Zutat in Hummus, und dafür sind wir für immer dankbar!

Aber deine kulinarischen Abenteuer mit Kichererbsen sind nicht auf mediterrane Gerichte beschränkt. In der Tat werden Konserven Kichererbsen wahrscheinlich Ihre Lieblings-Nachspeise Zutat werden, wenn Sie diese 6-Zutat Schokoladenkeks Teig Bissen machen. Und Kichererbsenmehl - gemahlene getrocknete Kichererbsen - können verwendet werden, um den Proteingehalt von allem, von Brot über Muffins bis hin zu Pfannkuchen, zu erhöhen, wie diese 5-Zutaten-Getreidepfannkuchen von Healthful Pursuit. Oh, und das ist nicht alles. Vielleicht ist die coolste (und verrückteste) Verwendung für Kichererbsen, die übriggebliebene Flüssigkeit aus der Dose mit etwas Zucker und Vanille zu schlagen, um eifreie Baisers herzustellen - ernsthaft.

4) Linsen

lintil_bolognese.jpg

Mit freundlicher Genehmigung von Nutritioulicious
Linsen heben sich als Protein-Kraftpakete der Pulsfamilie ab und verpacken 9 g pro & frac12; Becher-Portion, zusammen mit vielen herzgesunden Folaten und Magnesium - ein Mineral, das wichtig für die Knochengesundheit ist und Muskelkrämpfe und Muskelkater lindert.

lentil-cookies.jpg

Foto mit freundlicher Genehmigung von The Recipe Rebel

Die meisten Vegetarier bereits weiß, dass Linsen ein großartiger Fleischersatz sind - Levinsons beste Art, sie zu essen: Diese sabbernswerte vegetarische Linsen-Bolognese über Polenta-Kuchen. Aber diese No-Bake-Schokoladen-Erdnussbutter-Linsenkekse von The Recipe Rebel sind ein Beweis für ein weniger bekanntes Geheimnis um Linsen - das Puls-Kraftpaket kann Schokoladedesserts einen erdigen Reichtum hinzufügen.

ProteinVegetarischeNahrungNahrung zur GewichtsreduktionNachhaltigkeit
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Slick Beratung | Prävention

Ob Sie es glauben oder nicht, Ihre Freundin hat mit ihrem "glatten" Rat Recht. Blasen sind das Produkt von Reibung.