11 Möglichkeiten, eingewachsene Haare zu behandeln | Prävention

Eingewachsenes Haar macht seinem Namen alle Ehre, denn es wächst nicht nach außen, sondern wächst nach in die Haut. Wenn die Haarspitze die Haut punktiert, kann es zu Entzündungen und Schmerzen führen. Natürlich lockige Haare, besonders Barthaare in afroamerikanischen Männern, werden gewöhnlich eingewachsen. Wenn auch die Entzündung ein Problem ist, empfehlen viele Experten, das Haar wachsen zu lassen, wenn es machbar ist. Wenn Haare länger sind, verdrehen sie nicht und durchstechen die Haut. Dermatologen sagen, dass Pinzetten der einzige Weg sind, ein eingewachsenes Haar loszuwerden, aber es gibt andere Methoden, um eingewachsene Haare daran zu hindern, zurückzukehren. Befolgen Sie diese Tipps, um Ihre Beschwerden zu lindern.

Senden Sie die Pinzette zur Rettung

Wenn Sie ein eingewachsenes Haar unter der Haut sehen können, wenden Sie eine warme, feuchte Kompresse für ein paar Minuten an, um die Haut zu mildern, sagt Rodney Basler. MD. Dann sterilisieren Sie eine Nadel oder Pinzette und zupfen Sie die Haare. Folgen Sie einem Antiseptikum wie Wasserstoffperoxid oder Alkohol.

Dieses Feld freilassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

MEHR: 7 Schreckliche Orte Sie Re Wachsendes Haar - und wie man es entfernt

Bring das Haar an die Oberfläche

Wenn du das eingewachsene Haar nicht sehen kannst, fang nicht an zu fischen, sagt Basler, & ldquo; denn es könnte nicht sein eingewachsenes Haar überhaupt. & rdquo; Stattdessen behandeln Sie es mit einer warmen Kompresse, bis Sie ein Haar sehen können, das dort lauert. Dann verwenden Sie eine sterilisierte Nadel oder Pinzette, um es zu ziehen, und folgen Sie mit einem Antiseptikum.

Denken Sie daran, einen Bart zu wachsen

"Je lockiger Ihr Haar ist, desto wahrscheinlicher werden Sie eingewachsene Haare, & rdquo; sagt Basler. Wenn es ein echtes Problem ist, erwägen Sie ernsthaft, einen Bart wachsen zu lassen.

Erweichen Sie Ihre Barthaare

Wenn es keinen Weg gibt, einen Bart zu haben, hilft die richtige Vorbereitung Ihrer Barthaare eingewachsene Haare zu verhindern. Waschen Sie Ihr Gesicht gründlich mit Seife und Wasser für 2 Minuten, sagt Jerome Z. Litt, MD. Das macht die Haare weich. Spüle gut ab, trage Rasiercreme oder Gel auf und lasse es 2 Minuten einwirken, um das Haar noch weicher zu machen.

Ziehe deine Haut nicht

Viele Männer neigen dazu, ihre Haut straff zu ziehen, um eine gründliche Rasur zu erreichen. Sobald die Haut freigegeben ist, ziehen sich die kurzen Haare unter die Hautoberfläche zurück. Ihre scharfen Spitzen können wieder in die Haut eindringen und das kann zu eingewachsenen Haaren führen, sagt DLitt.

Versteck dich hinter deinem Schatten

Stelle dich auf einen konstanten Fünf-Uhr-Schatten ein, sagt Basler. Rasiere dich nicht in der Nähe. Der beste Weg, dies zu tun, sagt er, ist ein Elektrorasierer zu verwenden.

Stick auf eine Spur

Diese 3-, 4-, und 5-Track-Rasierer sind doppelt Ärger. Die erste Klinge schneidet und schärft das Haar; Die zweite Klinge schneidet unter die Haut, sagt Litt. Das Ergebnis: Das angespitzte Haar wellt sich und rutscht wieder in die Haut. Verwenden Sie stattdessen einen einspurigen Rasierapparat und begnügen Sie sich mit einer Rasur, die nicht so nah ist.

Trainieren Sie Ihre Barthaare

Wächst Ihr Bart in mehrere Richtungen? Litt rät Ihnen, es zu trainieren, um geradeaus zu wachsen. Tun Sie dies, indem Sie in zwei Richtungen rasieren: unten auf dem Gesicht und oben auf dem Hals (um Halsnicks zu verhindern). Rasiere nicht in allen möglichen Richtungen oder hin und her. & quot; Sie werden nicht so gut rasieren zuerst, & rdquo; Er sagt: "Aber wenn du dich ständig im Gesicht und am Nacken rasierst, sollte dein Bart innerhalb von ein paar Monaten geradeaus wachsen."

Versuche dies nach der Rasur

Lege ein feuchtes Handtuch auf auf Ihrem Gesicht für ein paar Minuten nach der Rasur, sagt Basler. "Es macht die Schnurrhaare weich, so dass sie weniger in der Lage sind, die Haut zu durchdringen. & rdquo; Verwenden Sie eine cremige Aftershave-Lotion, nicht das typische alkoholgetränkte Aftershave-Splash. "Es ist beruhigend und hält das Haar mit Feuchtigkeit versorgt, & rdquo; sagt er.

Kampfinfektion

Wenn trotz aller Bemühungen ein Whisker in Ihre Haut eindringt, können Sie die Menge der darin enthaltenen Bakterien reduzieren. Eine 10% ige Benzoylperoxid-Lösung hat eine antibiotische Wirkung, sagt Basler und wird wahrscheinlich helfen, wenn sie als Aftershave verwendet wird. Typische Aftershaves enthalten viel Alkohol und können auch die bakterielle Belastung verringern.

Shave Legs Down statt Up

"Frauen rasieren sich normalerweise ihre Beine vom Knöchel bis zum Knie, & rdquo; Sagt Litt. Dies ist gegen den Strich und kann eingewachsene Haare verursachen. Stattdessen rasieren Sie sich, vom Knie bis zum Knöchel.

Wenn Sie den Arzt besuchen

Unbehandelt bleiben die meisten eingewachsenen Haare von selbst zurück. Wenn Sie besonders anfällig für eingewachsene Haare sind oder wenn der Schmerz eines Haares länger als ein paar Tage anhält, wenden Sie sich an einen Dermatologen. Sie können eine Infektion haben, die mit Antibiotika behandelt werden sollte.

MEHR: 12 Fixes für Ihre lästigsten Schönheitsprobleme

Beratergruppe

Rodney Basler, MD, ist Dermatologe und Mitarbeiter Professor für Innere Medizin an der Universität von Nebraska Medizinisches College in Lincoln.

Jerome Z. Litt, MD, ist ein Dermatologe und klinischer Assistenzprofessor für Dermatologie an der. und Autor von Ihre Haut: Von Akne zu Zits und Neugierige, seltsame, seltene und abnormale Reaktionen auf Medikamente.

Gesundheitszustand
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Dieses "Gesundheit" Essen schmeckt wie Schokolade, aber sollten Sie es essen? | Prävention

markoflex / shutterstock Als ernsthafter Schokoladenliebhaber habe ich nie daran gedacht aufzugeben meine süße Behandlung der Wahl, zumal ich weiß, dass es gesundheitliche Vorteile hat.