5 üBerraschende Gesundheit und Schönheit Vorteile von Kurkuma | Prävention

Photostock Israel / Getty Images

Kurkuma hat einen großen Moment. Dank seiner starken entzündungshemmenden und antioxidativen Eigenschaften hat sich das goldgelbe Pulver, das seit Jahrhunderten in ayurvedischen Behandlungen verwendet wird, in den Mainstream etabliert. Hier sind 5 Gründe, warum Sie sich mit dem Gewürz eindecken sollten.

MEHR: Die Geheimnisse für gesündere Haut und Haare verstecken sich in Ihrem Gewürzregal

Dieser Artikel wurde ursprünglich von unseren Partnern veröffentlicht unter WomensHealthMag .com.

Boiarkina Marina / ShutterstockIt'll geben Ihrer Haut einen Glanz.

Kurkuma hilft, das Immunsystem zu regulieren und reduziert Hautentzündungen, sagt Melissa Kanchanapoomi Levin, MD, ein Dermatologe in New York City. "Die Haut ist unser größtes Organ", sagt Levin. "Es ist unsere Barriere für die Außenwelt, und viele Hauterkrankungen, die wir sehen, sind Probleme aufgrund unseres Immunsystems. In jüngster Zeit haben Studien gezeigt, dass, wenn [Kurkuma] Feuchtigkeitscreme hinzugefügt wird, feine Linien und Falten reduziert", sagt Levin. Ergebnis. Kurkuma enthält auch ein Mineral namens Mangan, das die Produktion von Kollagen unterstützt. Rühren Sie eine Kurkuma-Gesichtsmaske auf, und streichen Sie die natürliche Haut für strahlenden Teint.

Dipali S / ShutterstockEs ist eine natürliche Entgiftung.

Spülen Sie die Giftstoffe mit einem heißen Becher Kurkuma-Tee weg. "Es ist bekannt als Blutreiniger - es entfernt Giftstoffe aus dem Blut und unterstützt unsere Leber und Nieren", sagt Susan Tucker, Gründerin von Green Beat Life, einer ganzheitlichen Ernährungsberatungspraxis. Für eine Studie, die in der Zeitschrift BMC Complementary and Alternative Medicine veröffentlicht wurde, gaben Forscher in Südkorea Kurkuma-Ergänzungen für Menschen mit erhöhten Leberenzymen. Am Ende der 12-wöchigen Studie wurden diese Werte deutlich reduziert. Wenn du eine lange Nacht geschlafen hast, probiere eine dieser Katerkursen aus Revived Kitchen.

Halte dieses Feld leer Gib deine E-Mail-Adresse ein

Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

|

Foto Mit freundlicher Genehmigung von Gaia HerbsIt bekämpft Erkältungen.

Curcumin (eine Substanz in Kurkuma gefunden) ist ein starkes Antioxidans, und dies hilft gegen die Bildung freier Radikale. Freie Radikale zerstören im Grunde gesunde Zellen im Körper und machen Sie anfälliger für Krankheiten. Wenn Sie das nächste Mal eine Erkältung spüren, mischen Sie Gaia Herbs Golden Milk - die schwarzen Pfeffer, Kardamom, Vanille und Duh, Kurkuma - mit warmer Milch.

MEHR: 8 Erkältung und Grippe Remedies Reihenfolge der Wirksamkeit

SergeBertasiusPhotography / ShutterstockIt hilft Gewichtsverlust.

Das Gewürz verbessert die Insulinresistenz und erhöht den Stoffwechsel, sagt Caroline Apovian, MD, Professor für Medizin und Pädiatrie an der Boston University School of Medicine. (Eine Studie, die im Journal of Nutrition veröffentlicht wurde, fand heraus, dass Mäuse, die 12 Wochen lang zusammen mit Curcumin-Präparaten fettreich ernährt wurden, nicht so viel Gewicht zulegten wie die Gruppe, die nur fetthaltige Nahrung erhielt .) Probieren Sie diesen aromatischen Reis mit Ingwer und Kurkuma - ein Gemisch aus Basmati-braunem Reis, Knoblauch, Ingwer und Kurkuma. Yum.

NADKI / ShutterstockEs fördert die Gesundheit des Gehirns.

Eine im Journal of Psychopharmacology veröffentlichte Studie fand heraus, dass Curcumins Fähigkeit, Entzündungen zu reduzieren und die Durchblutung zu verbessern, die Gehirnfunktion verbessert. Kochen Sie einige kognitive Muskeln mit diesem Rezept für eine vegane Kurkuma-Quinoa-Power-Bowl.

gesundes Habitus-Essen kocht
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Fünfzig-etwas und Essen | Prävention

Die gesunden Essgewohnheiten der Baby Boom Generation können in zwei verschiedene Gruppen aufgeteilt werden: Die älteren Boomer, die zwischen 1946 und 1954 geboren wurden, und jüngere Boomer , geboren zwischen 1955 und 1964.