5 Warnzeichen Ihre Bauchspeicheldrüse ist in Schwierigkeiten Prävention

Kirschen / Shutterstock

Schnell, sagen Sie das erste, was Ihnen beim Lesen des Wortes "Bauchspeicheldrüse" in den Sinn kommt.

Wenn Du hast gesagt "Krebs", du bist nicht allein. Die meisten Menschen denken nur an ihre Bauchspeicheldrüse, wenn sie von Bauchspeicheldrüsenkrebs hören - das ist die tödlichste Form von Krebs in Bezug auf 5-Jahres-Überlebensraten.

"Teil der Grund Überlebensraten sind so niedrig ist, dass Bauchspeicheldrüsenkrebs ist früh schwierig ", sagt Andrew Hendifar, MD, Co-Direktor der Pankreas-Onkologie im Cedars-Sinai Medical Center in Los Angeles.

Früherkennung ist auch hart, wenn es um nicht-Krebs Bauchspeicheldrüse Probleme kommt, sagt Ted Epperly, MD, Präsident der Familie Medicine Residency of Idaho.

Tief in Ihrem Bauch ist Ihre Bauchspeicheldrüse ein langes, flaches Organ, das Enzyme und Hormone produziert, die bei der Verdauung helfen. Während Symptome der Bauchspeicheldrüse Probleme persickticky können, sowohl Epperly und Hendifar sagen, es gibt eine Handvoll von Warnzeichen, die einen Anruf bei Ihrem Arzt rechtfertigen. Hier sind 5 von ihnen. (Willst du ein paar gesündere Gewohnheiten aufgreifen? Melde dich an, um gesunde Lebenstipps direkt in deinen Posteingang zu bekommen!)

jozef culak / ShutterstockIhr Po sieht komisch aus.

Wenn du merkst, dass dein Stuhl hell und schwebend ist Zeichen einer schlechten Nährstoffaufnahme. (Hier sind 7 Dinge, die dein Kot über deine Gesundheit sagt.) "Die Enzyme, die deine Bauchspeicheldrüse produziert, helfen dir, Fette in deiner Ernährung zu verdauen", erklärt Hendifar. Zusammen mit dem Abbau von Fetten hilft Ihre Bauchspeicheldrüse Ihrem Körper, fettlösliche Vitamine wie A, E und K aufzunehmen, sagt er.

Wenn Bauchspeicheldrüsenerkrankungen die Fähigkeit Ihres Organs stören, diese Enzyme richtig herzustellen, ist das Ergebnis Kot, der aussieht blasser und ist weniger dicht. Sie können auch bemerken, dass Ihre Poop ölig oder fettig ist. "Das Toilettenwasser wird einen Film haben, der wie Öl aussieht", sagt Hendifar. Das ist das diätetische Fett, das dein Körper nicht kaputt machen konnte, erklärt er.

Wenn du bemerkst, dass dein Hintern ab und zu funky aussieht, ist das kein Grund zum Ausrasten. Aber wenn alle oder die meisten Ihrer Darmtätigkeit diese Eigenschaften haben, lassen Sie Ihren Arzt wissen.

bartek zyczynski / ShutterstockYour Innenseiten Schmerzen.

Bauchschmerzen ist eine der häufigsten Symptome von Bauchspeicheldrüsenkrebs und akuter Pankreatitis, die eine Art tödliche Entzündung, sagt Hendifar. Aber dieser Schmerz manifestiert sich je nach der zugrundeliegenden Erkrankung auf unterschiedliche Art.

Wenn der Schmerz in der Mitte zu beginnen beginnt, bevor er in den mittleren oder unteren Rücken "ausstrahlt" - und wochenlang verweilt - kann dies ein Zeichen von Pankreas sein Krebs, sagt Epperly. Wenn Sie Ihren Arzt bereits gesehen haben und er oder sie eine Art von Medikament verschrieben hat, das als Protonenpumpenhemmer bezeichnet wird - wie Omeprazol (Prilosec) oder Esomeprazol (Nexium) -, weiß Ihr Arzt, ob sich Ihre Symptome nicht bessern . Hendifar sagt, dass es üblich ist, dass Ärzte Pankreaskrebs-ausgelöste Schmerzen für Reflux oder andere GI-Probleme, von denen viele einen Protonenpumpenhemmer helfen sollten, zu lösen. Andererseits, wenn der Schmerz plötzlich aufkommt und intensiv ist "Das ist die Art, die mit akuter Pankreatitis verbunden ist", sagt Epperly.

In jedem Fall, flippe nicht aus. A

viele Gesundheitsprobleme - einige ernste, aber viele milde - können Bauchschmerzen oder Schmerzen verursachen, fügt Hendifar hinzu. Geh einfach zum Arzt. Halte dieses Feld leer Gib deine Emailadresse ein

Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

|

urbans / ShutterstockDiabetes hebt den Kopf.

Deine Bauchspeicheldrüse produziert Hormone, die helfen Sie, die Insulinproduktion Ihres Körpers sowie Ihren Blutzuckerspiegel zu kontrollieren. Wenn die Bauchspeicheldrüse gefährdet ist, ist es üblich, dass die Betroffenen Typ-2-Diabetes entwickeln, sagt Hendifar. Wenn Ihr Gewicht unter Kontrolle ist und Sie sich gesund ernähren, sollte eine neue Diabetes-Diagnose zu einer näheren Untersuchung Ihrer Bauchspeicheldrüse führen.

Das Gleiche gilt für eine Diabetes-Kranke, die plötzlich ihre Krankheit schwer zu verwalten sieht. "Diese plötzlichen Veränderungen im Diabetes-Status ohne eine offensichtliche Erklärung, das sind Dinge, die wir mit Bauchspeicheldrüsenkrebs in Verbindung bringen", sagt er.

MEHR:

7 Dinge, die passieren, wenn Sie aufhören Zucker zu essen maraze / ShutterstockYou reuse nach Burgern.

Übelkeit und Erbrechen sind Symptome, auf die man achten sollte - besonders, wenn man fetthaltige Nahrungsmittel zu sich genommen hat, sagt Hendifar. Da Ihre Bauchspeicheldrüse Enzyme produziert, die Ihrem Verdauungssystem helfen, Fett abzubauen, neigen Krankheiten, die Ihre Bauchspeicheldrüse durcheinander bringen, dazu, sich mit den Fettverdauungsfähigkeiten Ihres Körpers zu vermischen, was zu Übelkeit führt. "Hamburger sind oft Auslöser von Übelkeit, genau wie Avocados und Nüsse, die alle sehr fetthaltig sind", sagt er. "Pizza ist eine andere, die für Patienten mit einer kompromittierten Bauchspeicheldrüse wirklich hart ist." Epperly sagt, Pankreatitis ist eher als Bauchspeicheldrüsenkrebs zu plötzlichem Erbrechen und Übelkeit führen.

Milliarden Fotos / ShutterstockSie erleben Gewichtsverlust.

Es ist verlockend, Ihre neue Ernährung zu kreditieren. Aber wenn Sie abnehmen - und vor allem, wenn Sie die oben beschriebenen strahlenden Schmerzen erleben -, dass Gewichtsverlust könnte auf die Verdauungsprobleme mit Bauchspeicheldrüsenkrebs oder Krankheit verbunden sein, sagt Hendifar. Schilddrüsenprobleme und einige andere Gesundheitszustände können auch schnellen Gewichtsverlust erklären. Auf jeden Fall müssen Sie jemanden sehen.

seltsame Gesundheitssymptome, Darmgesundheit

Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Die Anzahl der täglichen Schritte, die Sie benötigen, um Knieschmerzen zu lindern | Prävention

Dieses Feld freilassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein Sie können sich abmelden jederzeit.