6 Dinge, die ein Fäkaltest Ihnen über Ihre Gesundheit sagen kann Prävention

Jull1491 / Getty Images

Menschen sind besessen von Poop. Warum schwimmt es? Warum variieren seine Farben und Konsistenzen, und ist das normal? (Hier sind 7 Dinge, die dein Poop über dich sagt.) Die Leute wollen alles wissen - und jetzt gehen manche noch einen Schritt weiter, indem sie ihre Fäkalien testen lassen.

Darmgesundheit ist im Moment ein heißes Thema - daher die Explosion von probiotischen Produkten - und es gibt Mikrobiom-Tests (wie die, die dieser Schreiber versuchte), die Ihnen mehr über die spezifischen Mikroorganismen in Ihrem Darm erzählen können. Und dann gibt es Fäkalmaterialtests (auch Stuhluntersuchungen oder Stuhldiagnosetests genannt), die einen klinischeren Blick auf Ihre Nummer Zwei werfen.

(Halten Sie chronische Entzündungen an und kehren Sie die Symptome von mehr als 45 Krankheiten mit der natürlichen Lösung in der Whole Body Cure.)

"Sie bekommen nicht nur eine Stuhlanalyse zur Hölle", sagt Matthew Kalady, kolorektaler Chirurg an der Cleveland Clinic. "Aus Sicht des Screenings wird es verwendet, um etwas Irreguläres für zusätzliche Untersuchung und Auswertung auszulösen."

Einige Symptome, die einen Fäkalien-Test auslösen könnten: Blut im Stuhl, Durchfall, chronische Müdigkeit oder ungeklärter Gewichtsverlust. (Diese 5 Diät-Änderungen können Ihnen helfen, chronische Müdigkeit zu bekämpfen.)

"Der beste Ort, um anzufangen, ist mit Ihrem Hausarzt, der bestimmen wird, welche Art von Stuhl Test bestellt werden soll", sagt Sahil Khanna, MBBS, Gastroenterologe bei die Mayo-Klinik

PRÄVENTION PREMIUM: Die Bedeutung der Darmgesundheit - und wie sie unzählige Gesundheitsmysterien lösen kann

Es gibt keinen einzigen Stuhltest. Ihr Arzt kann eines von vielen Screenings bestellen, von einem Blut- oder DNA-Test bis zu einem bakteriellen. Von dort aus weist Sie Ihr Arzt auf einen Spezialisten (zB einen Gastroenterologen) für weitere Behandlungsmöglichkeiten.

Hier sind sechs Dinge, über die Ihr Poop Ihnen sagen kann, was möglicherweise in Ihrem Körper vor sich geht:

Getty Images, die Sie haben könnten ein Parasit.

Wenn Sie Durchfall, Krämpfe, Gas oder kürzlich außerhalb der Vereinigten Staaten gereist sind, könnten Sie einen Parasiten (wie Trichinella, Hakenwurm oder Pinworms) vermuten. Ihr Arzt wird einen Ei- und Parasitentest anordnen. Nach der CDC werden an einzelnen Tagen gesammelte Stuhlproben benötigt, um festzustellen, ob ein Parasit vorhanden ist und welcher Art. Dein Kot wird auf (zusammenhalten) Eier, parasitäre Eier

MEHR: 4 Gründe, warum du einen Parasiten bekommen kannst

Getty Images Du könntest Hämorrhoiden haben.

Keine Panik! Sichtbares Blut im Stuhl bedeutet nicht unbedingt, dass Sie Krebs haben. In der Tat ist es wahrscheinlicher, dass Sie Hämorrhoiden haben, die geschwollene Venen in Ihrem Anus oder unteren Rektum sind, sagt Khanna. Blutungen während eines Stuhlgangs sind die häufigsten Anzeichen von Hämorrhoiden, aber Ihr Arzt kann Ihnen bestätigen, dass Sie sie haben, indem Sie eine körperliche Untersuchung oder einen Test machen. (Hier sind 6 Möglichkeiten, nie wieder einen Hämorrhoiden zu bekommen.)

MEHR: 7 Dinge Die Farbe deines Pee sagt über deine Gesundheit

Behalte dieses Feld leer Gib deine E-Mail-Adresse ein

Du kannst dich jederzeit abmelden Zeit.

|

Getty ImagesYou könnte eine entzündliche Darmerkrankung haben.

Wenn Sie mit starken Bauchschmerzen, Krämpfen, chronischer Müdigkeit und rektalen Blutungen kämpfen, können Sie eine entzündliche Darmerkrankung (IBD) haben. IBD umfasst Morbus Crohn und Colitis ulcerosa. (Wissen Sie diese 5 Anzeichen von Morbus Crohn.) Stuhltests werden für diese durchgeführt, um nach Zeichen der Entzündung zu suchen, sagt Khanna, spezifisch das Vorhandensein von Calprotectin und Lactoferrin, Proteine ​​im Stuhl, die Entzündung signalisieren.

Erleichtern Sie Magenverstimmung mit dieser Yoga-Pose:

Getty ImagesYou könnte Vitaminmangel haben.

Besonders stinkender Stuhl kann dazu führen, dass Sie einen Blick in die Toilette werfen, und Sie können Fett in Ihrem Stuhl bemerken. Der medizinische Ausdruck dafür, Steatorrhoe, bedeutet, dass Ihr Körper Fette nicht richtig verdaut und absorbiert und könnte Bauchspeicheldrüsen- oder Darmstörungen signalisieren.

Insbesondere kann Ihr Körper die Vitamine A, D und K, die alle fettlösliche Vitamine sind, nicht aufnehmen, sagt Khanna. Um zu diagnostizieren, wird Ihr Arzt einen Stuhlfetttest bestellen, der über einen Zeitraum von 72 Stunden eine fettreiche Diät erfordert, um die Fettwerte im Stuhl zu testen.

MEHR: 5 Zeichen, dass Sie nicht genug bekommen Vitamin D

Getty ImagesYou könnte ein Geschwür haben.

Blut in Ihrer Hütte könnte auch bedeuten, dass Sie ein Magengeschwür haben, das am häufigsten durch eine bakterielle Infektion verursacht wird, nach der Mayo Clinic. Ihr Arzt wird einen Test bestellen, um festzustellen, ob das Bakterium H. pylori in Ihrem Stuhl vorhanden ist.

Getty ImagesYou könnte Darmkrebs haben.

Blut im Stuhl ist ein rotes Flag-Symptom von Darmkrebs, aber das Blut kann sichtbar oder unsichtbar sein (die Art, die man nicht sehen kann, wird okkultes Blut genannt), wodurch Dickdarmkrebs schwierig zu bestimmen ist. (Jede Frau sollte diese 5 Zeichen von Darmkrebs kennen.)

"Der Goldstandard (bei Darmkrebs-Vorsorgeuntersuchungen) ist Koloskopie", sagt Kalady. In den letzten Jahren sind jedoch neue nicht-invasive und zu Hause durchgeführte Darmkrebs-Früherkennungstests auf den Markt gekommen. Cologuard Colon Cancer Test ist der erste und einzige von der FDA zugelassene Stuhl-DNA-Test, der zu Hause (aber von einem Arzt verschrieben) durchgeführt werden kann und nachweislich über 90% effektiv bei der Erkennung von Darmkrebs ist.

Zur Früherkennung , die American Cancer Society rät Männern und Frauen, für Darmkrebs ab 50 Jahren gescreent werden. Wenn Sie jedoch eine Familiengeschichte von Dickdarmkrebs haben, sollten Sie Screening-Untersuchungen beginnen 10 Jahre jünger als das Alter Ihrer Verwandten diagnostiziert wurde, sagt Khanna.

VerdauungsgesundheitGesundheitdurchbrüche
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Fitness zu Ihren Bedingungen | Prävention

Dein bestes Jahr noch Dein Körper sollte sich bewegen - laufen, laufen, schwimmen, Springe und tanze, wenn die Stimmung dich trifft. Bewegung ist die Art und Weise des Körpers, das Leben zu feiern.