Insulin-bezogenes Alzheimer-Risiko | Prävention

Die Epidemie von Insulin-resistenten Erkrankungen wie Diabetes, Bluthochdruck, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Fettleibigkeit und gestörter Glukosetoleranz könnte zu einer dramatischen führen Anstieg der Prävalenz von Alzheimer-Krankheit, nach einer Studie von Mark A. Fishel, MD, von der University of Washington, Seattle veröffentlicht, in einer bevorstehenden Ausgabe der Archives of Neurology .

Hohes Insulin wurde mit einer verstärkten Entzündung in Verbindung gebracht, die wiederum als Hauptfaktor für die Entwicklung von Alzheimer gilt. Fishel und sein Team verabreichten 16 gesunden älteren Erwachsenen intravenös Insulin, während sie ihren Blutzuckerspiegel gleich hielten. Die Insulinspiegel, die sie erreichten, waren ähnlich denen, die bei Insulinresistenz beobachtet wurden. Sie fanden einen "auffälligen" Anstieg der Biomarker der Entzündung in Liquor cerebrospinalis nach der Verabreichung von Insulin. Erhöhte Beta-Amyloid-Werte (ein Protein, das mit der Alzheimer-Krankheit in Zusammenhang steht) wurden auch in Plasma und Gehirn-Rückenmark gefunden.

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Weitere Health News Zeit, HRT zu überdenken? Verbannen Sie Kopf-Läuse natürlich
Empfehlungen
  • Gesundheit: 5 Warnzeichen, dass Sie ein Alkoholproblem haben Prävention

    5 Warnzeichen, dass Sie ein Alkoholproblem haben Prävention

    Ganna Martysheva / Shutterstock Bin ich ein Alkoholiker? Wenn Sie sich jemals diese Frage gestellt haben, dann sind Sie definitiv nicht alleine.
  • Gesundheit: 16 Beste Geschenke für Ätherische Öl Enthusiasten | Prävention

    16 Beste Geschenke für Ätherische Öl Enthusiasten | Prävention

    Haben Sie einen Freund oder ein Familienmitglied Wer ist in ätherischen Ölen? Gute Neuigkeiten: Sie haben gerade ein ganz neues Reich kreativer Geschenkideen eröffnet.
  • Gesundheit: 49 Gründe, warum du immer müde bist | Prävention

    49 Gründe, warum du immer müde bist | Prävention

    shutterstock Noch einmal gähnen? Das Gefühl, ernsthaft träge zu sein, ist ein Nachteil, aber das Mittel ist vielleicht besser erreichbar, als Sie denken.
  • Gesundheit: 4 Gründe, warum Sie einen Parasiten bekommen können | Prävention

    4 Gründe, warum Sie einen Parasiten bekommen können | Prävention

    kateryna kon / shutterstock Trotz umfangreicher Reisen, auch in viele Entwicklungsländer (I ') Ich war schon mehr als 20 Mal in Afrika). Ich habe es geschafft, die meisten meiner Abenteuer zu bestehen, ohne ernsthaft krank zu werden.
  • Gesundheit: 10 Bewältigungsmaßnahmen bei einer Phobie | Prävention

    10 Bewältigungsmaßnahmen bei einer Phobie | Prävention

    Ob es der Nachbarschaftshund ist oder alleine im Dunkeln, wir alle haben Ängste in unserem Leben . Und Ängste sind ganz normal, sagt Simon A. Rego, PsyD. "Angst ist gesund. Es gibt Ihnen einen evolutionären Vorteil, & rdquo; er sagt.
  • Gesundheit: Steigere deinen mentalen EQ | Prävention

    Steigere deinen mentalen EQ | Prävention

    "Verwenden Sie es oder verlieren Sie es" trifft sicherlich auf Ihren Verstand zu. Wenn Sie sich selbst herausfordern, indem Sie Kreuzworträtsel lösen, Gedichte auswendig lernen oder eine neue Sprache für diese Reise im Ausland lernen, werden Sie eher geistig scharf fühlen und bleiben.
  • Gesundheit: 50 Dinge, die du diesen Sommer tun musst

    50 Dinge, die du diesen Sommer tun musst

    ThinkstockBester Sommer Erinnerst du dich an die romantische Aussicht auf den Sommer, den du als Kind hattest? Du würdest ängstlich auf jene glückselige Zeit des Jahres warten, die nichts anderem gewidmet ist, als zu schlafen, im Gras zu rollen und alle Sommeraufgaben deiner Lehrer zu ignorieren.
  • Gesundheit: 11 Dinge, die nur jemand mit Endometriose versteht | Prävention

    11 Dinge, die nur jemand mit Endometriose versteht | Prävention

    Getty Images Als bei Michelle Johnson Endometriose diagnostiziert wurde, dachte sie, sie hätte eine Grippe. "Winter hier in Chicago sind brutal ", sagt sie. "Also, als ich mich von einem starken Fieber müde und lethargisch fühlte, dachte ich, es wäre nur das Wetter.
  • Gesundheit: Ist die Grippeimpfung 2018 wirksam? | Prävention

    Ist die Grippeimpfung 2018 wirksam? | Prävention

    YourNikonMan / Getty Images Es versteht sich von selbst, dass die Grippe in diesem Jahr die Vereinigten Staaten hart getroffen hat und die schlimmsten Wochen noch bevorstehen.

Tipp Der Redaktion

12 Beste Paar Wolle Socken, um Ihre Füße warm und gemütlich alle Winter lang zu halten Prävention

Foto mit freundlicher Genehmigung von Amazon.com / Backcountry.com Sobald die Außentemperatur Dips unter 50 Grad, meine Füße werden zu Eiszapfen und bleiben bis zur Sommersonnenwende ziemlich gefroren.