10 Heißeste Gym Hot Spots | Prävention

Überraschende grobe Plätze in Ihrem Fitnessstudio

Zumba Klasse, Cardio-Geräte, Hanteln und Fitnessbälle haben Eine Sache gemeinsam ist es, dich in Form zu bringen: Sie können dich auch krank machen, dank der Keime, die andere Fitnessstudenten zurücklassen. Ist dein Training wahrscheinlich mit einer Erkältung im Bett? Nicht, wenn Sie ein paar Vorkehrungen treffen, sagen Experten.
"Keime sind überall um uns herum", sagt Philip M. Tierno, Jr., PhD, Direktor der klinischen Mikrobiologie und Immunologie am Langone Medical Center der New York University und Mitglied von der Globale Hygienerat, "aber die meisten Keime werden Sie nicht krank machen, wenn sie nicht krankheitserregend sind oder Ihr Immunsystem beeinträchtigt ist." Keime können von weniger als einer Minute bis zu mehreren Monaten überleben, abhängig von der Oberfläche und der Art und Anzahl der Bakterien, sagt Dr. Tierno. Mit anderen Worten, wir alle müssen mit Keimen leben - aber es gibt viele schlaue Tricks, um die schlimmsten zu vermeiden. So halten Sie die Keime in Schach, während Sie in Form kommen.
Mehr von Prävention: Abprallen von Ihrer Erkältung oder Grippe Fast

15-minütige Workouts, die wir lieben! Holen Sie Ihre Kopie heute ab!

1. Sporttasche

Wenn Sie Ihre Sporttasche von zu Hause an den Kofferraum Ihres Autos und in die Umkleidekabine des Fitnessstudios und dann wieder nach Hause tragen, haben die Keime reichlich Gelegenheit zum Mitnehmen. Was Ihre Tasche abholt, hängt davon ab, wo Sie sie hinbringen, sagt Dr. Tierno. "Zum Beispiel können Sie es auf den Boden fallen lassen, wo Sie eine ganze Auswahl von Dingen finden können. Nicht alle Organismen sind jedoch notwendigerweise pathogen. Sie können nicht einmal anfangen, die Typen von Keimen zu unterscheiden, die Sie finden können."
Fehler aus: Ein einfacher Desinfektionsmittelspray wie Lysol (Dr. Tierno verwendet nur Markennamen und empfiehlt, Nachahmerprodukte zu vermeiden) schützt Sie. Halten Sie ein Desinfektionsspray in den Kofferraum Ihres Autos oder verstauen Sie es in Ihrer Tasche, um die Oberfläche Ihres Beutels zu versprühen, bevor Sie es ins Haus bringen.
Mehr von Prävention: Unsere Lieblings-umweltfreundliche Trainingsbekleidung

Bewahren Sie diese auf Feld leer Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

2. Wasserflasche

Das Öffnen der Sportkappe Ihrer Wasserflasche überträgt Keime von Ihren Händen auf die Flasche ... und auf Ihren Mund. "In der Turnhalle berühren Sie mit Keimen kontaminierte Maschinen und berühren dann den Flaschenkopf, der die Keime überträgt", sagt Dr. Tierno. Darüber hinaus kann die Wiederverwendung Ihrer Wasserflasche, um Geld zu sparen, Sie auch für eine Vielzahl von Bakterien und Viren gefährden, nach der University of Nebraska Medical Center. Wenn Sie Ihre Wasserflasche auffüllen, können Keime eine freie Fahrt auf dem Luftstrom genießen, der in Ihrer Flasche landen könnte, sagt Michael Schmidt, PhD, Professor an der Abteilung für Mikrobiologie und Immunologie der medizinischen Universität von South Carolina. "Wenn Sie es wiederverwenden, füllen Sie es gut außerhalb der Umkleidekabine, vorzugsweise in Ihrer eigenen Küche, weg von der Turnhalle." Und teile niemals deine Wasserflasche. Norovirus (das "Kreuzfahrtschiff" -Virus), ein schnell ausgebreitetes Darmvirus, kann auf diese Weise übertragen werden.
Bug off: Recyceln Sie eine Einwegflasche und waschen Sie Ihre Hände mit Seife und Wasser oder verwenden Sie vorher ein alkoholisches Gel Du verlässt das Fitnessstudio, sagt Dr. Tierno. Oder wählen Sie eine wiederverwendbare Flasche mit einem Ausguss, den Sie statt mit den Händen mit dem Mund öffnen können.
Erreichen Sie eine dieser 6 BPA-freien Wasserflaschen für Ihr Training

3. Aerobic-Kurs

Überfüllte Fitness-Kurse erleichtern die Inhalation von Keimen, insbesondere der Influenza, die durch große Atemtröpfchen übertragen wird, sagt Dr. Schmidt. Halten Sie sich etwa einen Meter von jemandem entfernt, der Husten hat und ansteckend sein kann.
Fehler aus: Ein proaktiver Ansatz schützt am besten vor Grippe, sagt Dr. Schmidt, der den Grippeimpfstoff empfiehlt. Kurz davor, waschen Sie Ihre Hände vor und nach dem Unterricht, berühren Sie Ihr Gesicht nicht unnötig, und verwenden Sie Seife und Wasser oder alkoholische Handgele.
Die 10 schlechtesten Keime Hot Spots

4. TV-Fernbedienung

Fernsehen während des Cardio-Trainings bringt Zeit zum Fliegen, aber die eingebauten Fernbedienungen an den Cardio-Geräten sind Brutstätten für fast alles von MRSA und E. coli bis zur Grippe und sogar zum Norovirus, sagt Dr. Schmidt. Eine Studie, die im Journal of Medical Virology veröffentlicht wurde, zeigte, dass TV-Fernbedienungen - wie die Gemeinschafts-Fernbedienungen, die im Fitnessstudio herumlaufen - ein Wirt für das Rhinovirus sind, das die Erkältung verursacht.
Bug off: Vermeiden Sie, Ihr Gesicht zu berühren, bis Sie sich die Hände gewaschen haben, sagt Dr. Schmidt. Dann verwenden Sie so schnell wie möglich Seife und Wasser oder ein Gel auf Alkoholbasis.
Finden Sie heraus, warum Sie tatsächlich Keime benötigen

5. Badezimmerseifenspender

Yup, das gleiche Gerät, um Ihre Hände von schädlichen Bakterien zu befreien, kann auch Krankheiten verursachen. "Einige Bakterien können tatsächlich auf den Materialien wachsen, die wir benutzen, um unsere Hände zu waschen und / oder zu desinfizieren", sagt Dr. Schmidt. Die bösartigeren sind Mitglieder der Gattung Pseudomonas, ein Organismus, der jeden Teil des Körpers angreifen kann. Es betrifft normalerweise keine gesunden Menschen, verursacht aber normalerweise Krankheiten bei Menschen mit geschwächtem Immunsystem. Ein Biofilm (eine Schicht von Mikroorganismen) von Bakterien kann auf Alkohol wachsen, der sickert und verdampft, so dass sich die Keime vermehren können, sagt Dr. Schmidt.
Bug off: Zum Schutz ein Papiertuch greifen und benutze es, um den Seifenspender zu berühren, dann lege das Handtuch ab und wasche deine Hände. Nimm das gleiche Handtuch zum ersten Händetrocknen oder benutze es, um den Griff des Handtuchspenders zu drehen, sagt Dr. Schmidt.

6. Wasserfontäne

An Tagen, an denen Sie Ihre Wasserflasche vergessen haben, ist die Wasserfontäne die einzige Hydrationslösung. Gehen Sie auf eigenes Risiko vor, sagt Dr. Tierno. "Manche Menschen schlagen mit dem Mund auf die Tülle und andere spucken vielleicht sogar darin, also seien Sie vorsichtig. Je mehr Leute den Brunnen benutzen, desto schlimmer wird es." Das hochansteckende Norovirus kann sich leicht verbreiten. Der Knopf zum Einschalten des Springbrunnens kann auch voller Keime sein.
Bug off: Tragen Sie tragbare alkoholische Tücher und reinigen Sie den Knopf und den Tülle, bevor Sie davon trinken, empfiehlt Dr. Tierno.

7. Dampfbäder

Der Fußboden ist Ihre größte Gefahr in einem Dampfbad, sagt Dr. Tierno. "Wenn du barfuß gehst und sogar einen kleinen Riss in deiner Haut hast, kannst du leicht einen Pilz einführen und am Ende eine minderwertige Infektion bekommen." Holzbänke können auch Keime beherbergen, vor allem wenn Gym-Besucher nackt auf ihnen sitzen, fügt er hinzu.
Bug ab: Tragen Sie immer Flip-Flops in einem Dampfbad und setzen Sie sich auf ein Handtuch, wenn Sie die Bänke benutzen

8. Fitnessbälle

Aufblasbare Fitnessbälle und gewichtete Medizinbälle können für alles verwendet werden, von Crunches bis zu Workouts und Gruppenübungen. Keime finden sie auch lustig. Dr. Tierno kultivierte Medizinbälle in einem Fitnessstudio und fand Staphylococcus aureus, eine häufige Ursache von Staphylokokkeninfektionen, die (in extremen Fällen) potenziell tödlich sein können. "Du wirst nicht krank werden, solange du keinen offenen Schnitt hast oder deine Hände und dein Gesicht berührst", sagt Dr. Tierno.
Fehler ausgeschaltet: Verwende ein Alkoholspray oder Desinfektionsmittel auf deinen Händen Verwenden Sie die Bälle und halten Sie die Handtücher getrennt von den Handtüchern, die Sie auf dem Gerät verwenden. "Oder legen Sie ein" x "auf eine Seite des Handtuches, das Sie verwenden, um die schmutzige Seite anzuzeigen, und legen Sie es auf den Ball oder Ausrüstung", sagt Dr. Tierno.
Mehr von Prävention: Siehe 8 Gründe Warum sollten Boomer CrossFit

9 versuchen. Spielbereich für Kinder

Die zu betreuenden Keime im Betreuungsbereich reichen von Staphylokokken und Streptokokken bis hin zu unwirksamer Handhygiene von E. coli bis Noroviren, sagt Dr. Schmidt. "Jeden Tag könnten Ihre Kinder die gleichen Risiken eingehen, die Sie beim Cruisen auf einem Schiff haben." Während Türklinken berüchtigt für Keime sind, stellen die Spielzeuge in der Einrichtung die größte Sorge für die Kinder dar.
Fehler aus: Bringen Sie Ihren Kindern vor und nach dem Essen und vor allem beim Toilettengang die Hände zu waschen und zu vermeiden berührten ihre Gesichter, sagt Dr. Schmidt. "Die Augen, Nase und Mund sind ein Eintrittspunkt für Mikroben." Waschen Sie Ihre eigenen Hände, sobald Sie in der Lage sind, oder verwenden Sie einen Alkohol Desinfektionsmittel nach dem Verlassen der Räumlichkeiten.

10. Spinning Bikes

Bevor Sie mit der Einstellung Ihres Fahrrades in Ihrer Fahrradklasse beginnen, sollten Sie Lenker und Sitz desinfizieren, sagt Dr. Schmidt. "Lenker und Sitze, besonders wenn sie aus einem weichen und matschigen Material hergestellt sind, können Keime enthalten, die von Staph, einschließlich MRSA, bis zu Streptokokken, E. coli und anderen Dingen reichen, die gastrointestinale Störungen verursachen." (Einige Unternehmen verkaufen sogar sanitäre Lenkergriffe, die Sie kaufen können, um sich selbst zu schützen.)
Fehler aus: Nehmen Sie ein Taschentuch, gießen Sie Alkoholgel darauf und tragen Sie es großzügig auf die Oberflächen auf, die Sie berühren, einschließlich des Sitzes Fahrrad, sagt Schmidt. "Lassen Sie den Alkohol ein paar Minuten an der Luft trocknen, da das Austrocknen und Verdampfen des Alkohols die Keime tötet." Es desinfiziert, wie es trocknet, also wenn Sie es an Ihren Händen bekommen, funktioniert es auch dort. Oder wischen Sie die Oberflächen mit Desinfektionstüchern ab. Waschen Sie Ihre Hände nach dem Unterricht so schnell wie möglich. Ein gewaschenes und gebleichtes Handtuch schützt auch, sagt Dr. Schmidt.

Tipps für SuccessCold & Grippe
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Brustschutz einschalten | Prävention

Gute Gene können Ihr Brustkrebsrisiko zu senken, aber einige Gene funktionieren nur, wenn Sie sie richtig füttern, sagen Experten am Roswell Park Cancer Institute in Buffalo. Ihre Studie mit 2.