Das 10-minütige Ganzkörper-HIIT-Training, das Ihren Stoffwechsel aufwertet | Prävention

Mit freundlicher Genehmigung von Brook Benten

Um deinen Stoffwechsel zu beschleunigen, müssen deine Workouts deine Muskeln stärken und deine Herzfrequenz erhöhen - und natürlich musst du sie regelmäßig machen. Diese Routinen müssen nicht lange dauern: In der Tat haben Studien gezeigt, dass hochintensives Intervalltraining (HIIT) bei der Verbrennung von Bauchfett super-wirksam ist, indem es seinen Körper durch kurze Ausbrüche von All-Out-Energie an seine Grenzen bringt

Diese HIIT-Sequenz mit 10 Bewegungen ermöglicht Ihnen ein komplettes metabolisches Training in weniger als 10 Minuten. Anstatt Hanteln zu verwenden, beginnen Sie jede Übung von der Plankenposition aus, so dass Sie mit Ihrem eigenen Körpergewicht arbeiten, um schlank zu werden. Du bringst deine Brust und deinen Rumpf hoch, erhöhst die Schulterstabilität und die Beweglichkeit der Hüfte und tönst deinen Po und deine Beine. Das ist eine Menge Belohnungen für minimalen Zeitaufwand!

(Halten Sie Fett mit den energetisierenden und Spaß-Ballett-inspirierten Workout-Routinen von Prävention ist neu Flat Belly Barre! )

Fangen Sie an:

Wiederholen Sie jede der folgenden Übungen kontinuierlich für 40 Sekunden und nehmen Sie 20 Sekunden Pause, während Sie zwischen ihnen wechseln. Führen Sie dieses Training acht Tage lang an drei Tagen pro Woche durch, um Ergebnisse zu sehen.

Foto mit freundlicher Genehmigung von Brook Benten Übung 1: Charleston

Beginnen Sie mit der richtigen Plankenposition (hier geht es um die Fehlersuche) Macht durch dieses Knie, um das andere Bein hochzuheben. Zurück zur Planke; wiederhole es auf der anderen Seite.

Beachte: Um diesen Zug noch herausfordernder zu machen, kannst du deinen Fuß aus dem Boden heben.

Planke wie ein Profi mit diesen Tipps:

Foto mit freundlicher Genehmigung von Brook BentenÜbung 2: Fädle die Nadel

Von der Planke webe ein Bein lang unter deinem Körper und berühre es mit der gegenüberliegenden Hand. Zurück zur Planke; wiederhole es auf der anderen Seite.

MEHR: Versuche diese 8-Wochen-Plank-Challenge, um von Kopf bis Fuß stärker zu werden

Halte dieses Feld leer Gib deine E-Mail-Adresse ein

Du kannst dich jederzeit wieder abmelden

|

Foto mit freundlicher Genehmigung von Brook BentenÜbung 3: Pop Jack

Springe von der Planke aus mit beiden Beinen in eine breite Sumo-Kniebeuge mit nach außen gerichteten Zehen. (So ​​machen Sie Kniebeugen und Ausfallschritte, ohne Ihre Knie zu töten!) Legen Sie Ihre Hände vor Ihre Brust, als ob Sie bereit wären, einen Ball zu fangen. Auf Planke zurückkehren und wiederholen.

Foto mit freundlicher Genehmigung von Brook BentenÜbung 4: Push-Up Side-to-Side

Bringen Sie Ihren rechten Arm und Ihr rechtes Bein von der Planke weiter zur Seite, dann machen Sie einen Liegestütz ( fall auf die Knie fallen, falls nötig). Zurück zur Planke; wiederhole links.

MEHR: 10 Liegestütz-Variationen, die du auf deinen Knien machen kannst, um deine besten Arme zu formen

Foto mit freundlicher Genehmigung von Brook BentenÜbung 5: Schub

Spring von der Planke auf direkt hinter deinen Händen. Springe mit ausgestreckten Armen hoch in den Himmel, dann leg dich wieder hin. Springe zurück zur Planke und wiederhole das.

PREVENTION PREMIUM: Dein 2-Stufen-Plan über Deinen Stoffwechsel nach 50

Foto mit freundlicher Genehmigung von Brook BentenÜbung 6: Plank Jack mit Tuck

Von der Planke kommst du Beine weit hinaus und dann wieder rein. Als nächstes springst du mit den Füßen nach vorne und legst deine Knie in deinen Bauch. Springe zurück zur Planke und wiederhole es. (Versuchen Sie diese sechs Möglichkeiten, um eine Planke Ihre Bauchmuskeln noch mehr arbeiten zu lassen.)

Fotografieren mit freundlicher Genehmigung von Brook Benten Übung 7: Superman

Von Planke, lassen Sie Ihren Körper auf den Boden fallen. Heben Sie Ihre Arme über Kopf und heben Sie sie leicht nach oben (oder heben Sie Arme und Beine, wenn Ihr unterer Rücken es zulässt). Auf den Boden fallen lassen und die Hände unter die Schultern legen, um wieder auf die Planke zu drücken. Wiederholen.

MEHR: 7 Beste Übungen, um das Fett nach 40

zu verbannen Foto mit freundlicher Genehmigung von Brook BentenÜbung 8: Seitliche Zeckenspitze

Springe von der Planke aus mit beiden Füßen außerhalb der rechten Hand. Zurück zur Planke. Springe beide Füße außerhalb deiner linken Hand. Wiederholen.

MEHR: 3 Möglichkeiten, Ihre Beine mit einem Widerstandsband zu straffen

Foto mit freundlicher Genehmigung von Brook Benten Übung 9: Inchworm

Gehen Sie von der Planke aus die Hände hinein, bis sie fast Ihre Füße berühren. Geh sie zurück, um wieder zu Planken zu kommen. Wiederholen. (Diese sechs weiteren, nicht knirschenden Bewegungen verwandeln deinen Kern.)

Foto mit freundlicher Genehmigung von Brook BentenÜbung 10: Langbeiniger Burpee

Nimm deine Hände von der Planke etwas breiter als deine Schultern und mache einen Liegestütz. Springen Sie mit den Füßen hinein. Steigen Sie auf und machen Sie zwei Ausfallschritte (abwechselnd Beine), dann springen Sie hoch. Stecke dich mit den Füßen zurück und spring dann mit den breiten Armen zurück auf die Planke. Wiederholen.

Ganzkörper-Straffung WorkoutsArbeitsübungenBauchübungenAbendübungenBadenübungen
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

100 Cleanest Packaged Food Awards 2013: Hochfaser | Prävention

Ezekiel 4: 9 gekeimtes Vollkorngetreide foodforlife.com Wir lieben dieses knackige Bio-Müsli von Food For Life - vor allem in Zimt-Rosinen. Ohne Zuckerzusatz schmeckt wie ein süßer Genuss.