10 Minuten, die Ihre Gelenke schützen werden Prävention

Nach einer Studie in der Zeitschrift Arthritis Research & Therapy . Die Forscher beobachteten 3 Jahre lang arthrosefreie Frauen in ihren 70ern und fanden heraus, dass 75 Minuten Training pro Woche das Risiko, Symptome zu entwickeln, um 28% verringerten, während 2 1/2 Stunden pro Woche es fast halbieren. Regelmäßige Aktivität fördert die Durchblutung, um Gelenke geschmiert zu halten, sagen Forscher. Die besten Ergebnisse erzielen Sie mit einer Dauer von 30 Minuten pro Tag, aber auch kurze Kumpels können helfen.

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

| cardio
Empfehlungen
  • Fitness: Lass es in 30: Maximiere dein Trainingsvideo | Prävention

    Lass es in 30: Maximiere dein Trainingsvideo | Prävention

    [Seitenleiste] Holen Sie das Beste aus Ihrem Training und erreichen Sie schnell Ihre Gewichtsverlust Ziele mit diesen Tipps von Präventionsexperte Chris Freytag und Michele Stanten, Fitness Direktor des Prevention Magazins.
  • Fitness: Holen Sie sich ein Ganzkörpertraining mit diesen 6 Übungen | Prävention

    Holen Sie sich ein Ganzkörpertraining mit diesen 6 Übungen | Prävention

    Foto mit freundlicher Genehmigung von Katie Peters Als Maureen Flatley, 36, zu ihrem ersten Training mit Personaltrainerin Katie Peters, der Besitzerin von Underground Training in Southold, New York, kam, befand sie sich auf einem Spielplatz - ein bisschen skeptisch.
  • Fitness: Fit in 12 Minuten pro Tag | Prävention

    Fit in 12 Minuten pro Tag | Prävention

    Das Zählen von Schritten anstelle von Meilen kann Ihr Lauftraining beschleunigen und Ihnen Zeit sparen. Forscher in England und Nordirland haben 12 sitzende Frauen befragt um eine 200-Stufen-Treppe zu besteigen, die von einmal täglich bis zu sechs Mal am Tag verläuft.
  • Fitness: Prävention Walk Off Weight Plan | Prävention

    Prävention Walk Off Weight Plan | Prävention

    Brechen und Machen von Gewohnheiten Brenda Miller, 47 Produktionskoordinator [ADSENSE] [ADSENSE] Dieses Feld freilassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein Sie können sich jederzeit wieder abmelden. | Ergebnisse Gesteigerte Aktivität um 7.
  • Fitness: Die beste Dehnung, um Ihre enge, angespannte Rückenmuskulatur zu erleichtern

    Die beste Dehnung, um Ihre enge, angespannte Rückenmuskulatur zu erleichtern

    Diese Haltung dehnt nicht nur den zarten, schmerzenden Bereich zwischen deinen Schulterblättern, sondern öffnet auch deine Hüften und stärkt deine Beine. Und es fühlt sich ahh-mazing an. Versuchen Sie es mehrmals im Laufe des Tages, um schnell Abhilfe zu schaffen.
  • Fitness: 4 Seltsame neue Trainingseinheiten | Prävention

    4 Seltsame neue Trainingseinheiten | Prävention

    .
  • Fitness: Das Laufband Workout, das Ihren Hintern tont und stärkt | Prävention

    Das Laufband Workout, das Ihren Hintern tont und stärkt | Prävention

    Anna Kaiser / AKtread Sie wissen bereits, dass Walking ein großartiges Cardio-Workout ist kann dir helfen, Pfunde zu vergießen. Aber mit ein paar Modifikationen und ein wenig Kreativität kann eine Laufbandroutine auch dazu beitragen, Ihren Po zu stärken und zu straffen.
  • Fitness: Brennen Sie 360 ​​Kalorien in 20 Minuten | Prävention

    Brennen Sie 360 ​​Kalorien in 20 Minuten | Prävention

    Sagen Sie dies dreimal schnell: "Tabata". Beachten Sie dieses Wort, denn dieser intensive Trainingsstil - benannt nach dem Forscher, der ihn zuerst studierte - gewinnt im ganzen Land an Zugkraft.
  • Fitness: Start auf dem rechten Fuß | Prävention

    Start auf dem rechten Fuß | Prävention

    Ich bin 35 Jahre alt und wiege derzeit ca. 200 lbs. Ich möchte mit dem Joggen beginnen, weil es etwas ist, was du jederzeit und überall tun kannst. Ich habe schon meinen Arzt in Ordnung. Welche Tipps haben Sie für Anfänger? Herzlichen Glückwunsch zum Training.

Tipp Der Redaktion

Die Top 8 Gesundheitsziele für 2018, laut Prävention Leser | Prävention

Hero Images / Getty Images Vielen Dank für Ihre Mitteilung Wellness-Ziele für 2018-von Gewichtsverlust und Abwehr von Krankheiten zu gut essen und mehr bewegen.