10 Seltsame Wege, um sich selbst zu trainieren, selbst wenn Sie wirklich nicht wollen Prävention

Getty Images

Es ist schwer, mich selbst zu trainieren. Zu Beginn jeder Woche habe ich so große Hoffnungen für meine gesunde Agenda. Dann, in ein paar Tagen, setzt die Realität ein und das Leben verflacht meine Trainingsmotivation wie ein Pfannkuchen. Könnte lange Arbeitszeiten sein oder die aktuelle Hitzewelle in New York City, bei der alle welken - und sich für Eis entscheiden.

Auf der Suche nach Inspiration fragte ich alle (alle! Ich schwöre), wie sie sich zum Sport motivieren. Die meisten Antworten ließen mich meinen Kopf gegen eine Wand schlagen - es gab ein großes Kontingent von "Ich mache es einfach", eisern diszipliniert, Typ A-Fitness-Liebhaber, die von einem ebenso vehementen Team von "Ich bin einfach nicht" konterkariert wurden Mach es nicht - kannst du helfen? " Vielfalt.

Es stellt sich heraus, dass die Wissenschaft eine potentielle Lösung für diejenigen von uns haben kann, die kämpfen. Eine Studie, die kürzlich in Gesundheitspsychologie veröffentlicht wurde, fand heraus, dass Menschen, die einen Übungs "Trigger" benutzten, eher ihre Trainingspläne durchführten. Laut den Studienautoren könnte dieser Auslöser so einfach sein wie das Sehen der Sporttasche, die erwartungsvoll neben der Tür steht, oder sie könnte wie die Tageszeit intern sein. (Versuchen Sie Ihr Training zu absolvieren? Klicken Sie auf Fit in 10, das neue Trainingsprogramm, das nur 10 Minuten dauert.)

Lassen Sie dieses Feld leer Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Hmm ... Ich weiß nicht, wie es dir geht, aber die alte "Sporttasche am Türtrick" wird es die meisten Tage nicht schneiden. Also habe ich beschlossen, echte Frauen zu fragen, die einen Weg finden, es herauszufinden, und Experten im Fitness-Business für einige Auslöser, die den Motivierten unter uns helfen könnten, sich zu bewegen. Hier einige Tipps aus der Praxis. Manche mögen ein bisschen verrückt sein, aber hey, es geht nur darum herauszufinden, was für dich funktioniert, oder? Und, wie ich sicher weiß, brauchen einige von uns einen größeren Schub als andere.

MEHR: 10 Bewegt diese Ziel - Cellulite

TRIGGER: Erinnere dich daran, wie lächerlich beschäftigt dein Leben ist überwältigende Welt kann sicherlich eine Entschuldigung sein, Marli Higa aus Queens, NY, nutzt es zu ihrem Vorteil. "Wann immer ich ein Training auslasse, denke ich über meinen Zeitplan nach, und die Tatsache, dass heute, heute, wirklich mein einziges Fenster ist. Zum Beispiel werde ich mich daran erinnern, dass ich morgen Abend ausgehen werde und kann." Ich gehe nach der Arbeit ins Fitnessstudio, und am nächsten Tag werde ich während des Arbeitstages zu beschäftigt sein. So ist es jetzt oder nie. "
TRIGGER: Versuch unverschämte Bestechung (hey, wenn es funktioniert ...).

" Shopping für neue Workout-Klamotten ", ist Liz Jamora aus New York City motiviert, aber wenn du es getan hast - und es hat nicht funktioniert, dann denk vielleicht darüber nach, es einen großen Schritt weiter zu machen. "Einer meiner Kunden bestellte für den Sommer Kleider und Schuhe und ließ sie statt ihrer Wohnung ins Fitnessstudio bringen, also hatte sie einen Anreiz, sich zu bewegen", sagt Minna Ajo, eine Personal Trainerin der New Yorker Crunch Union Platz. "Ich würde ihr jedes Mal einen Gegenstand geben, wenn ein Ziel erreicht wurde. Ein Paar Fersen, auf die sie nicht warten konnte, brachte sie dazu, 10 Pfund zu verlieren!"
MEHR:

6 Yoga streckt dich, um aufzuwachen TRIGGER: Überlebe deine PJs.

gettyimages-94787113-sleep-gym-clothes-pure stock.jpg

purenstock / getty images

Wenn morgens die Workouts vorbei fliegen, knallt man den Schlummerknopf (5, 6, 7, 20 mal), ziehen Sie in Betracht, diesen Trick von Jessica Cody Lessner aus Boothbay, ME: "Ich schlafe oft in meinen Trainingsklamotten. Es klingt komisch, aber es macht das Aufstehen um 4:45 Uhr so ​​viel einfacher." Und nachdem du deine Workouts angezogen hast, kannst du deinen Kopf ins Spiel bringen. Du wachst in der richtigen Einstellung auf: bereit zu schwitzen. (OK, zuerst Kaffee, dann schwitzen. Wir sind nur Menschen.) (Finden Sie es immer noch schwer aufzuwachen? Finden Sie heraus, warum Sie die ganze Zeit müde sind.)
TRIGGER: Benutze das gute alte Buddy-System.

gettyimages-500284675-buddy-system-morsa-images.jpg

morsa images / getty images

Nein, es ist nicht neu, aber laut Einige der Experten und Frauen, mit denen ich gesprochen habe, sind ein Auslöser, der dich wirklich auf Kurs hält. "Ein Trainingspartner kann helfen, weil er Menschen ermutigt, Verbindungen mit anderen zu knüpfen, die gemeinsame Werte teilen und ähnliche Ziele verfolgen", sagt Philip M. Wilson, PhD, außerordentlicher Professor und Co-Direktor des Labors für Verhaltenshygiene in der Abteilung für Kinesiologie an der Brock Universität in Ontario, Kanada. (Wenn du nicht in ein Fitness-Studio kommst, finde heraus, wie du eine Wandergruppe in deiner Nachbarschaft beginnst.) Für Cody Lessner aus Boothbay, ME, ist es der Standard "Ich möchte niemanden enttäuschen" Schuldgefühle, die hartnäckig anstupsen sie morgens aus dem Bett. "Ich hatte einen Freund, der sich für einen Kurs bei mir anmeldete, und wir fuhren abwechselnd damit. Ich verschlafen nie, weil ich nicht zu spät kommen wollte und umgekehrt", sagt sie.
TRIGGER: Stell dir vor Ihre peinlichsten Fotos auf Facebook.

"Einige Kunden haben enge Freunde, die ihnen peinlich sind", bevor 'Bilder von ihnen mit Anweisungen, das Bild in sozialen Medien zu veröffentlichen, wenn sie nicht bei ihren Trainingsplänen bleiben ... mittelalterlich! " sagt David Jack, Performance-Spezialist und Gründer des activLAB im Arizona Grand Resort in Phoenix. "Aber es hat funktioniert."
MEHR:

10 Fehler, die du nach deinem Training machst TRIGGER: Betrachte die Aussicht auf Nacktheit.

gettyimages-200454897-001-prospect-of-nudity-jw -ltd.jpg

jw ltd / getty images

Die Vorstellung, regelmäßig vor einer Gruppe von Menschen ausgesetzt zu sein, klingt vielleicht nach Folter, aber Tiny Dee aus Brooklyn, New York, schwört darauf. "Seit ich Burlesque-Tänzerin bin, habe ich eine andere Art von Inspiration, um fit zu bleiben: vor tausenden von Menschen auf der Bühne fast nackt zu sein." Burleske ist vielleicht nicht für dich (oder mich), aber deinen Badeanzug draußen zu halten, anstatt ihn in eine Schublade zu stopfen, könnte helfen.
TRIGGER: Klopf dich in große Emotionen.

Völlig egal Wie siehst du im Badeanzug aus? Ich kenne. Es ist Zeit, tiefer zu gehen. "Wir bringen unsere Kunden oft dazu, ihr Training einer Absicht zu widmen, die größer ist als sie selbst, die sie wirklich bewegt", sagt Jack. "Sobald die Menschen auf die Absicht eingehen - zum Beispiel meine Mutter, die mit Krankheit kämpft, meine Tochter und ihre Chance, bei der Arbeit aufzustehen, unser neues Enkelkind und ihre Zukunft - widmen sie diese Übung dieser Absicht und sie wird zutiefst persönlich und kraftvoll Wir nennen es #ideedicate und einen #activprayer. "
TRIGGER: Hör dir Songs an, die dein Auto tanzen lassen.

gettyimages-520818635-auto-tanz-brot-und-butter-produktionen.jpg

brot und Butterproduktionen / getty images

Laden Sie Ihren Musikplayer mit Ihren Favoriten und ziehen Sie ihn an, wenn Sie zu müde sind, um sich in Ihre Trainingskleidung zu verwandeln. Mehr als oft nicht, Sie werden munter und bereit zu trainieren, sagt Michael Everts, Besitzer und Gründer von FIT Personal Training in Washington, D.C. Dupont Circle. "Es bringt dich ins Fitnessstudio - der schwierigste Teil der Motivation - und wenn du erst einmal da bist, bleibst du wahrscheinlich hier."
MEHR:

6 Wege, dich schneller zu festigen und deine Ergebnisse zu verdoppeln TRIGGER: Machen Sie Ihr Weinen zu einem Mangel.

"Mein Klient arbeitete mit einem persönlichen Trainer, der ihn hart schubste, und er hasste die Trainingseinheiten, besonders die Endungen, die einen steilen Hügel hoch rennen", sagt Michelle Segar, PhD, Autorin von

Kein Schweiß: Wie die einfache Wissenschaft der Motivation Ihnen eine Lebensdauer der Fitness bringen kann . "Ich schlug vor, dass er aufhören würde so hart zu rennen, wenn er es nicht mochte. Ich nahm an, dass er auf unserer Unterhaltung basierte, aber in der nächsten Woche erzählte er mir etwas, das mich überraschte. Als er sich diesem letzten Teil näherte, erkannte er es war eine Herausforderung, die er tun wollte, statt etwas, was er tun sollte. Dieser Wechsel in der Vernunft und Bedeutung änderte seine ganze Erfahrung. Er begann es zu genießen, anstatt es zu ärgern. " Den Grund für etwas weg von einem "Soll" zu einem "Wollen" zu ändern, was persönlich bedeutungsvoll ist, ist eine der besten unerwarteten Strategien, die ich gefunden habe, die die Erfahrungen der Menschen mit Sport und ihre Beziehung zu ihr radikalisieren TRIGGER: Oder, halt einfach deinen Wein als Geisel.

gettyimages-136810806-wein-geisel-cultura-liam-norris.jpg

cultura / liam norris / getty images

"Unsere Gruppe endet manchmal mit einer Reise zu einem nahe gelegenen Wasserloch für Getränke für Erwachsene, was immer eine große Motivation ist ", sagt Carrie Stevens, Social Media Manager bei JackRabbit Sports. Kann da nicht streiten.
Workout Tips Workouts

Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Bleib bei deinem Spaziergang | Prävention

Walking kann eine lebenslange Angewohnheit sein, die einfach und angenehm ist - wenn Sie ein Arsenal an Entschuldigungs-Bustern zur Hand haben .