4 Essential Warm-Ups für ein besseres Training | Prävention

Foto von Jonathan Pozniak

Dieses Feld freilassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Handel mit stationären Strecken Für aktivere Bewegungen ist ein besserer Weg, um Gelenke zu schmieren, Verletzungsrisiko zu verringern und Blut zu Ihren gehenden Muskeln fließen zu lassen, Studien finden. Probieren Sie diese vier Bewegungen aus, die Ihnen zeigen, wie Sie sich aufwärmen können, mit freundlicher Genehmigung von Tom Dooley, Nationaltrainer für das Team im Training der Leukemia and Lymphoma Society, bevor Sie Ihr nächstes Training für ein geschmeidigeres und leichteres Lauftraining absolvieren.

1. Hürden

Foto von Jonathan Pozniak

Warum: Löst enge Hüften
Wie: Balance auf dem rechten Bein (halten Sie einen Stuhl oder eine Wand zur Unterstützung) mit linkem Bein gebogen, so dass die Ferse hinter Ihnen ist . Drehen Sie das linke Bein nach links und nach vorne, als ob Sie einen Kreis mit Knie ziehen würden. Mache 15 Mal und wechsele dann die Beine.

2. Windmühlen

Foto von Jonathan Pozniak

Warum: Entspannt Schultern und Nacken
Wie: Stehen Sie mit den Armen an den Seiten. Kreise den rechten Arm vor dir über dir und dann hinter dir (wie den Rückenschwimmen). Mache 15 Kreise, dann wechsle die Arme und wiederhole.

3. Foot Rock-Overs

Foto von Jonathan Pozniak

Warum: Streckt Bögen
Wie: Stellen Sie sich mit Füßen gestaffelt, rechten Fuß flach etwa 12 Zoll hinter dem linken Fuß, linke Zehen vom Boden abgehoben. Das Gewicht nach vorne verlagern, gleichzeitig die linken Zehen senken und auf den rechten Fuß rollen, wobei die rechte Ferse angehoben wird. Umkehren, um zu starten. Mache 15 Mal, wechsele die Füße und wiederhole.

4. Fersenheben
Warum: Kräftigt die Kälber
Wie: Stehen Sie mit den Füßen parallel, hüftbreit auseinander, die Hände auf einem Stuhl oder einer Wand, um sie bei Bedarf zu stützen. Heben Sie die Fersen an und heben Sie sie 2 Sekunden lang auf die Zehen, dann senken Sie sie ab. Mache 15 Mal. Wiederholen Sie mit Fersen zusammen und Zehen zeigen, dann mit Zehen zusammen und Fersen aus.

MEHR: 3 Stretches zu tun nach Ihrem nächsten Spaziergang

zu Fuß
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Es ist offiziell: Bio-Milch ist besser für Sie | Prävention

.