6 Nutzen für die Gesundheit durch Hinzufügen von nur 1.000 zusätzlichen Schritten pro Tag | Prävention

Ashley Corbin-Teich / Getty Images

Sie haben es wahrscheinlich schon gehört Wenn Sie täglich 10.000 Schritte protokollieren, können Sie Ihr Gewicht kontrollieren und gesund bleiben. Aber wenn Sie einen Bürojob haben, viel Zeit mit dem Autofahren verbringen oder ständig auf Zeit gedrückt werden, kann es für Sie überwältigend sein, für diese Zahl zu schießen - wenn nicht gar unmöglich. Sollten Sie sich damit abfinden, ein Stubenhocker / Tischjockey zu sein? Kaum!

Es ist zwar ein großartiges Ziel, 10.000 Schritte (oder mehr) zu erreichen, aber Ihr aktuelles Aktivitätsniveau um nur ein bisschen zu erhöhen - sagen wir, zusätzliche 1.000 Schritte - hat solide Gesundheitsperspektiven, sagen Experten. Darüber hinaus kann fast jeder diese scheinbar kleine Menge an Bewegung umsetzen, sagt Harley Pasternak, ACSM-CPT, IDEA-Meistertrainer und New York Times Bestseller-Autor von The Body Reset Diet .

Dieses Feld freilassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Nehmen Sie sich eine Sekunde Zeit, um über die Mathematik nachzudenken, und Sie werden sehen, dass es wirklich summiert: 1.000 Schritte werden auf etwa eine halbe Meile geschätzt, was sich auf 365.000 zusätzliche Schritte pro Jahr auswirkt. "Das sind fast 180 Meilen zusätzliche Bewegung, und es wird die Art, wie Sie aussehen und fühlen, absolut verändern", sagt Pasternak. Hier sind einige der Vorteile, die mit nur ein wenig mehr bewegen:

1. Dein Herz wird nicht so hart arbeiten müssen.
"Einfach von einer sitzenden zu einer nur bescheidenen Aktivität zu werden, verbessert dramatisch deine Gesundheit und beginnt, das Risiko von Herzerkrankungen zu verringern", sagt Professor Michele Olson der Physiologie des Trainings an der Auburn University in Montgomery. Bewegung macht Ihre Muskeln besser in der Lage, Blut durch den Körper zu pumpen, so dass Ihre Herzfrequenz sinkt.

MEHR: Wie man beginnt zu gehen, wenn Sie 50+ Pfund zu verlieren haben

2. Sie werden Ihr Schlaganfallrisiko verringern.
Zusätzliche Aktivität reduziert direkt Ihre Schlaganfallwahrscheinlichkeit. Es hilft auch, Ihren Blutdruck in Schach zu halten - was Ihr Schlaganfallrisiko weiter reduziert. Doppelsieg!

3. Ihr Cholesterinspiegel kann sich verbessern.
Haben Sie hohes LDL, die "schlechte" Art von Cholesterin? Zusätzliche 1.000 Schritte pro Tag können ausreichen, um einen Unterschied zu machen. "Wenn Sie mehr bewegen, verbrennen Sie Cholesterin und andere Lipide in Ihrem Blutkreislauf, so dass sie weniger Gefahr haben, in Ihre Blutgefäße einzudringen und sie zu schädigen", erklärt Olson.

MEHR: 12 Nahrungsmittel, die natürlich Cholesterin senken

4. Du wirst weniger betonen.

shutterstock_163960466-stress-less-goodluz.jpg

Goodluz / Shutterstock

Ein kurzer, flotter Spaziergang könnte wirklich der beste Weg sein, um deinen Kopf zu befreien und dich aus einem Funk zu erheben . Der physiologische Grund ist zweifach: Wenn Sie trainieren, produziert Ihr Körper Wohlfühl-Chemikalien, die Endorphine genannt werden. Körperliche Aktivität senkt auch die Cortisolspiegel - ein Stresshormon, das dich mies fühlen lässt und das Risiko einer Vielzahl von psychischen und physischen Gesundheitsproblemen erhöht, sagt Pasternak.

MEHR: 10 Stumme Signale, du bist auch so Betonte

5. Ihre Knochen werden stärker.
Laut der American Academy of Orthopedic Surgeons kann jede Art von gewichttragender Aktivität Ihr Skelett stärken und Osteoporose bekämpfen. Warum? Indem sie Gewicht auf die Knochen legen, arbeiten sie härter, erklärt Olson. Dieser Druck stimuliert Zellen, die Osteoblasten genannt werden, die zu neuen, brandneuen Knochenzellen werden können.

6. Sie können abnehmen.
OK, also werden Sie wahrscheinlich nicht eine Tonne schnell vergießen, aber mit der Zeit gibt es eine Belohnung. Mit zusätzlichen 10.000 Schritten können Sie etwa 50 Kalorien pro Tag oder 350 pro Woche fackeln, sagt Nadya Swedan, MD, eine zertifizierte Fachkraft für physikalische Medizin und Rehabilitation. "In ungefähr 10 Wochen werden Sie in der Lage sein, alle Pfunde zu bemerken, die Sie fallen gelassen haben." (Gehen Sie in nur 8 Wochen 22 Pfund weg und holen Sie sich einen MP3-Player mit Prophylaxe Walk Off!)

Um einige oder alle dieser Vorteile zu nutzen, müssen Sie zusätzliche Aktivitäten regelmäßig durchführen. "Tausend zusätzliche Schritte pro Tag addieren sich wirklich, aber Konsistenz ist der Schlüssel", sagt Pasternak. Einige einfache Möglichkeiten, um es zur Gewohnheit zu machen, gehören das Hängen der am weitesten entfernten (eher als nächstgelegenen) Parkplatz vor der Tür, marschieren herum, während Sie telefonieren, und Graben Sie Ihre Kaffeekanne, so dass Sie zu einem lokalen Geschäft gehen müssen Ihr Morgenbecher.

Gehengesundere Gewohnheiten
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

10 Wege, Ihre schlimmsten Essgewohnheiten aufzugeben | Prävention

.