9 Neue Walking-Workouts, um Fett und Schläge zu blasen Langeweile

Neue Wege zum Laufen

Wenn es um Bewegung geht, wird es nicht einfacher als Laufen . Und das ist Teil seiner Anziehungskraft - stellen Sie einfach einen Fuß vor den anderen, keine Gadgets oder Gizmos notwendig. Aber diese Einfachheit kann auch Teil ihres Niedergangs sein: Das gleiche Walking-Workout kann deinen Körper genauso wie deinen Geist langweilen.

Mit diesen 9 neuen Walking-Spielen kannst du alles schütteln und deinen Kalorienverbrauch steigern. Sie werden Ihren Schritten neue Energie und sogar ein bisschen Spaß hinzufügen.

1. Renne selbst

Beginne deinen Spaziergang mit einem kleinen Intervalltraining, schlägt Lee Scott vor, einen ACE-zertifizierten Trainer in Toronto, Ontario und Gründer von WoW Power Walking. Zeichnen Sie eine Linie auf dem Bürgersteig oder der Straße mit einem Stück Kreide (oder verwenden Sie einen identifizierbaren Startpunkt, z. B. einen Hydranten) und stellen Sie Ihren Timer für 30 oder 60 Sekunden auf Ihre Uhr. Gehe so schnell du kannst von der Startlinie und markiere deinen Endpunkt mit Kreide oder einem kleinen Gegenstand. Wiederholen Sie dies 6 bis 10 Mal und versuchen Sie jedes Mal ein Stück weiter zu gehen.

Mehr: Steigern Sie Ihre Tritte mit den Gewinnern unserer Sneaker Awards 2014

Dieses Feld freilassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie kann sich jederzeit abmelden.

|

2. Begebe dich auf die Hügel

Finde einen Hügel, der zwischen 30 Sekunden und 2 Minuten zum Klettern benötigt. Stellen Sie Ihren Timer ein und gehen Sie so schnell wie möglich den Hügel hinauf. Wiederhole sechs bis zehn Mal und versuche, mit jedem Hügel ein paar Sekunden abzukratzen. Der Anstieg der Intensität wird mehr Kalorien verbrennen, und die Konkurrenz wird Sie bis zum Ende motiviert halten.

3. Überspringen

Scott empfiehlt dieses Spiel für Frauen als Alternative zum Laufen, was für Gelenke zu stark sein kann. Beginne 30 Sekunden lang mit dem Gehen (schwinge deine Arme und strebe nach einem schnellen Tempo von 4,5 mph - fast ein Joggen) und übe dann hohe Skips für 16 bis 24 Skips. Wiederholen Sie diese Power-Walk- und Skipping-Intervalle für 10 bis 12 Sets.

4. Beginnen Sie mit einem Freund eine Diskussion zu führen

Informieren Sie sich über aktuelle Ereignisse (oder den neuesten Klatsch aus der Boulevardpresse; wir werden nicht urteilen) mit einem Freund, der zu Fuß geht, schlägt JJ Virgin vor, der Experte für Fitness und Ernährung. "Wähle ein Thema und sieh, wie lange du es aushalten kannst." Oder borge dir Improvisationskünstler und beginne eine lustige fiktionale Geschichte. Du beginnst mit einem Wort oder einer Phrase, und dann hält die andere Person es am Laufen, indem sie ein Wort hinzufügt, und du gehst weiter für eine Meile oder eine bestimmte Zeit hin und her.

5. Motivieren Sie sich selbst mit einer Dankbarkeit Spaziergang

Dianne J. Moore, 68, von Cadillac, MI, und ihre Mutter motivieren sich, indem sie ihre täglichen Spaziergänge als eine Zeit verwenden, über die Dinge nachzudenken, für die sie dankbar sind. "Es könnte etwas so Einfaches sein wie, Ich bin dankbar für den blauen Himmel ', etwas, das tiefer geht, wie' Ich bin dankbar, dass du für den Winter bei mir bleibst 'oder, Ich bin dankbar für deine Liebe'. Sagt Moore. Machen Sie das Gleiche mit Ihrem Partner, indem Sie während Ihres gesamten Spaziergangs Ihre Dankbarkeitsaussagen ändern - keine doppelten Gratifikationen erlaubt.

Mehr: Ist das das Leben, das Sie leben sollen?

6. Meilenziele für den Cross-Country-Einsatz festlegen

Verwenden Sie einen Schrittzähler, um Ihre Schritte zu verfolgen, und berechnen Sie mit 2.000 Schritten pro Meile die Anzahl der Schritte, die Sie benötigen, um zum nächsten Status zu gelangen. Verfolgen Sie Ihren Fortschritt auf einer Karte und feiern Sie, wenn Sie Ihr Ziel erreichen. Fordern Sie Ihre Freunde heraus, dasselbe zu tun und zu sehen, wer zuerst ihr Ziel erreicht.

7. Stomp it out at stoplights

Jessica Smith, Star der neuen Walk On: Kraft und Balance DVD, schlägt vor, "Walking Walk" mit einfachen Bewegungen, die Sie tun können, während an roten Ampeln oder an Kreuzungen warten: Stand mit den Füßen breit und Knie leicht gebeugt, Arme an den Seiten. Das Gewicht auf den rechten Fuß schieben und das linke Knie in Richtung Brust heben. Unterschenkel zurück zu starten und auf der gegenüberliegenden Seite wiederholen, Gewicht auf den linken Fuß verlagern und das rechte Knie in Richtung Brust ziehen. Wiederholen Sie dies so oft wie möglich und wechseln Sie die Seiten 30 Sekunden lang. Du wirst dich vielleicht etwas lächerlich fühlen, aber deine Oberschenkel werden es dir danken.

8. Verwenden Sie Flower Power

Judith Stock, 56, von Granada Hills, Kalifornien, Spaziergänge für 30 Minuten 6 Tage die Woche. Sie fügt ihrem Spaziergang Interesse und Motivation hinzu, indem sie eine Blume aus ihrem Haus mitbringt. Sie nimmt eine süße Erbse und hält an verschiedenen Stellen ihres Spaziergangs inne, um die Blume an verschiedenen Stellen zu posieren, wobei sie jedes Mal ein Foto der Blume an ihrem neuen Ort schnappt. Versuchen Sie dies, um Ihren Spaziergang aufzuzeichnen, und schalten Sie ihn um, indem Sie in verschiedenen Nachbarschaften spazieren gehen und posieren. Lass die Blume an der letzten Stelle, die du besuchst.

9. Trainiere dein Gehirn

Die Stand-Up-Komikerin Karen Robertson, 71, aus Wildomar, Kalifornien, nutzt ihren Spaziergang, um neues Material zu üben. "Ich laufe und lese eine Seite, dann jogge ich und rezitiere die Seite, dann gehe ich und lese die Seite, dann jogge ich und rezitiere." Wenn es dir nichts ausmacht, versuche etwas ähnliches, indem du Sprachlektionen runterlädst Ihr iPhone oder iPod und wiederholen Sie die Sätze nach einer bestimmten Anzahl von Schritten.

Mehr: 10 Laufbandfehler Sie wissen nicht, was Sie machen

Siehe Weiter Fit for LifeWorkout TippsWorkoutswalking
Empfehlungen
  • Fitness: Die Pilates Bewegung für erstaunliche Abs | Prävention

    Die Pilates Bewegung für erstaunliche Abs | Prävention

    [Seitenleiste] Wenn Sie Bauchfett auf der Matte verbrennen möchten, ist ein Ganzkörper-Roll-up die richtige Lösung .
  • Fitness: Venenradierer | Prävention

    Venenradierer | Prävention

    Ich kenne viele Frauen, die schlanke Beine haben, aber wegen unansehnlicher Krampfadern oder Besenreiser keine Röcke tragen. Obwohl Vererbung eine Rolle spielt, müssen Ihre Gene Sie nicht zu einem Leben langer Hosen verdammen.
  • Fitness: Walk for Your Heart | Prävention

    Walk for Your Heart | Prävention

    Wir sind mit den gesundheitlichen Vorteilen von Bewegung vertraut, aber es wird immer noch diskutiert, wie intensiv und aktiv das Herz-Kreislauf-Risiko erhöht werden kann Faktoren.
  • Fitness: Ich brauchte nach dem Abendessen jede Nacht einen 15-minütigen Spaziergang | Prävention

    Ich brauchte nach dem Abendessen jede Nacht einen 15-minütigen Spaziergang | Prävention

    Irene Snchez Rodr_guez / EyeEm / Getty Images Ich gebe es zu: Ich bin es alles über die Couch für einige Netflix und einen Schlummertrunk nach dem Abendessen die meisten Nächte.
  • Fitness: Couch Potato's Workout | Prävention

    Couch Potato's Workout | Prävention

    Dich für deine Lieblingsshows einbinden? Vergessen Sie nicht zu trainieren: Jede Stunde Fernsehsendung enthält ungefähr sechs Werbeunterbrechungen, die jeweils 3 Minuten dauern, so dass Sie ein Ganzkörpertraining bekommen können, ohne eine Szene zu verpassen.
  • Fitness: Fit in 10 Minuten pro Tag

    Fit in 10 Minuten pro Tag

    Foto von James Farrell fitin10logo-100x95-a.
  • Fitness: Lassen Sie uns wissen, was Sie von Walking Fit

    Lassen Sie uns wissen, was Sie von Walking Fit

    Helfen Sie uns, die nächste Ausgabe von Walking Fit in unserer Leserumfrage zu verbessern. Durch das Ausfüllen der Umfrage werden Sie automatisch aufgefordert, eine von 20 Kopien von My Prevention Day Kalender 2010 (im Wert von ca. 22 $) zu gewinnen .
  • Fitness: Der Slim-Down Shimmy | Prävention

    Der Slim-Down Shimmy | Prävention

    Macht der Anblick Ihres Bauchfetts im Spiegel den Atem anhalten und saugen? Leider ist der Reflex ein allgemeiner: Wenn Frauen älter werden, tendieren Extra-Pfunde dazu, in ihre Mitte zu wandern, heißt es in Forschungssendungen.
  • Fitness: Krebspatienten schlafen besser mit Yoga | Prävention

    Krebspatienten schlafen besser mit Yoga | Prävention

    Eine gute Nacht Schlaf kann für Krebspatienten so einfach sein wie eine wöchentliche Dosis Yoga.

Tipp Der Redaktion

4 Dinge, die passierten, als ich anfing jeden Tag ein Dessert zu essen | Prävention

Giovanni Corti / EyeEm / Getty Images Sie kennen die Leute, die behaupten, dass sie keinen Nachtisch mögen, oder die sagen, dass sie lieber salzige als süße mögen? Ich gehöre nicht dazu. Dessert war für mich immer eine große Sache.