9 Yoga Posen für besseren Sex

Erhitze deine Liebesleben

Großer Sex ist eine der ultimativsten Körper-Geist-Erfahrungen. So ist großartiges Yoga. "Yoga ist nicht nur ein erstaunlicher Stressabbau, sondern bestimmte Körperhaltungen verbessern die Flexibilität, erhöhen den Blutfluss und öffnen das Herz - alles für ein heißes Sexualleben", sagt Ellen Barrett, Autorin des Buches Sexy Yoga .

Vielleicht am wichtigsten, sagt sie, Yoga lehrt wahre Achtsamkeit - Leben nur im gegenwärtigen Moment. In einer Studie der Zeitschrift Journal of Sexual Medicine sagen Forscher, dass die meisten Frauen das Problem haben, fokussiert zu bleiben, ein Grund, warum Sex für sie langweilig oder emotionslos sein kann. "Die Achtsamkeit, die du während des Yoga lernst, kann sich auf andere Bereiche deines Lebens übertragen, so dass du das Liebesspiel ganz für das, was es ist, genießen kannst und nicht über irgendetwas anderes nachdenken oder dir Sorgen machen", sagt Barrett. Hört sich gut an! Wir haben Barrett gebeten, ihre besten Yoga-Moves für eine engere sexuelle Beziehung zu teilen. Mach sie alleine oder besser noch mit deinem Partner (schwitzen, atmen und sich zusammen bewegen ist ein fantastisches Vorspiel). Sie können dies als Workout-Routine tun oder einfach Ihre Favoriten ausprobieren, wenn Sie in Stimmung kommen wollen.

Cat / Cow Stretch

1. Beginnen Sie auf Händen und Knien, mit Schultern direkt über den Handgelenken und Hüften direkt über den Knien.

2. Atmen Sie ein und wölben Sie sich langsam zurück (Kuh), heben Sie die Brust vom Bauch weg und strecken Sie das Steißbein in Richtung Decke.

3. Lassen Sie die Füße los, so dass die Oberteile auf dem Boden ruhen. Atmen Sie aus und runden Sie den unteren Rücken (Katze) ab, sanft kontrahierender Bauch. Wiederhole sechs Mal und vergrößere den Bewegungsumfang mit jeder Wiederholung.

Warum es funktioniert:

Du stärke deine Kegel-Muskeln - die gleichen, die sich beim Orgasmus zusammenziehen - um dein Steißbein zu kontrollieren, wenn du von Katze zu Kuh liegst, sagt Barrett . MORE:

So machen Sie Kegel Lassen Sie dieses Feld leer Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Cobra

1. Liegen Sie auf Bauch mit der Stirn, die Boden berührt. Legen Sie die Handflächen nach unten auf die mittleren Rippen.

2. Ziehen Sie die Beine zusammen, strecken Sie sie aus und drücken Sie die Fußspitzen in den Boden.

3. Drücken Sie die Hände gleichmäßig nach unten, während Sie die Ellbogen nahe an die Körperseiten ziehen.

4. Benutze die Stärke deines Rückens (nicht die Kraft deiner Hände), hebe langsam die Brust vom Boden und rolle die Schultern nach hinten. Verwenden Sie Arme zur Unterstützung, während Rücken- und Beinmuskulatur für den Rückschwung verantwortlich sind. Halten Sie für 10 bis 20 Sekunden, atmen Sie gleichmäßig und dann sanft auf den Boden.

Warum es funktioniert:

"Dies ist eine Herzöffner-Pose", sagt Barrett. "Liebe, Energie und Atem kommen von deinem Herzchakra, und diese Haltung verbindet sich indirekt mit sexueller Intimität." Es ist auch sehr anregend; Ideal für Paare, die manchmal zu sexy sind. MEHR:

9 Tipps, um Ihre Libido bis zum heutigen Abend wiederherzustellen Hinunterschauender Hund

1. Beginnen Sie auf allen Vieren mit Handgelenken 6 bis 12 Zoll vor den Schultern. Die Knie hüftbreit auseinander ziehen und die Zehen unter die Füße legen.

2. Drücken Sie gleichmäßig in die Handflächen und heben Sie die Knie vom Boden ab. Heben Sie das Steißbein zur Decke und drücken Sie die Oberschenkel nach hinten, so dass der Körper wie ein umgekehrtes V aussieht.

3. Halte zuerst die Knie gebeugt und die Fersen vom Boden abgehoben. Beginnen Sie langsam, die Knie zu strecken, aber verriegeln Sie sie nicht.

4. Bewegen Sie die Brust vorsichtig in Richtung Oberschenkel, bis die Ohren mit den Oberarmen übereinstimmen. Lass den Kopf nicht baumeln. Halten Sie die Hüften hoch und drücken Sie kräftig in die Hände.

Warum es funktioniert:

"In dieser Haltung geht Ihr Blick nirgendwohin; Sie sollten nach innen schauen, als würden Sie die Augen schließen, aber nicht", sagt Barrett . Der nach unten gerichtete Hund ist eine erholsame Haltung; Es geht darum, Frieden zu finden, so dass es sich nicht wie harte Arbeit anfühlt. "Das ist eine großartige Presex-Pose", sagt Barrett. "Es wärmt langsam deinen Körper auf und hilft dir, dich auf den Moment einzustimmen." MEHR:

Schon einmal eine Essensmeditation versucht? Hier ist Wie Baum

1. Stellen Sie sich mit hüftbreit auseinanderstehenden Füßen und seitlichen Armen auf. Gewicht auf den linken Fuß schieben.

2. Beuge das rechte Knie und benutze die rechte Hand, um den rechten Fuß innerhalb des linken Oberschenkels, genau über dem Knie, zu platzieren. (Wenn Sie Ihr Gleichgewicht nicht auf diese Weise halten können, platzieren Sie den Fuß knapp unterhalb des Knies oder an Ihrem Knöchel.) Das rechte Knie öffnet sich zur Seite. Stellen Sie sicher, dass das Becken nach vorne zeigt.

3. Bringen Sie die Hände in der Gebetsposition vor der Brust zusammen. Fixiere den Blick auf ein Objekt in der Nähe, um das Gleichgewicht zu halten. Bleibe hier für eine volle Minute oder so lange du kannst. Langsam die Arme senken, wieder zum Stehen kommen. Auf der anderen Seite wiederholen.

4. Mach wieder Baum auf der ersten Seite. Dieses Mal bringen Sie die Arme mit den Händen schulterbreit auseinander und die Handflächen nach oben. Visualisiere Arme als Zweige eines Baumes, stark und beständig. Wiederhole die Pose (mit den Armen über Kopf) auf der anderen Seite.

Warum es funktioniert:

"Jede ausbalancierte Pose hält dich auf eine Sache nach der anderen konzentriert", sagt Barrett. "Es hilft, das Leben ein wenig zu verlangsamen." Baum ist besonders gut darin, Achtsamkeit zu lehren. MEHR:

10 Dinge, die deine Haltung über dich sagt Gebundener Winkel

1. Setzen Sie die Fußsohlen in sitzender Position zusammen und legen Sie die Hände auf die Fußgelenke.

2. Lassen Sie die Knie in Richtung Boden entspannen und beugen Sie sich so weit wie möglich nach vorne. Halten Sie 10 bis 15 Atemzüge.

Warum es funktioniert:

Dies heizt wirklich die Leistengegend und öffnet die Hüften für eine größere Bewegungsfreiheit. MEHR:

12 Hip-Eröffnung Yoga Posen Planke

1. Wie die Spitze eines Liegestützes, beginnen Sie auf allen Vieren und richten Sie die Handgelenke mit den Schultern aus. Verbreiten Sie die Finger weit und drücken Sie die gesamte Handfläche in den Boden. Vermeiden Sie Kollabieren in der Brust, indem Sie unter Achseln heben.

2. Den Bauch und die Schrittfüße weit ausstrecken, die Zehen nach unten krümmen, so dass sich die Oberschenkel beim Ausstrecken der Beine heben.

3. Absätze, Knöchel, Po, Wirbelsäule, Schultern, Nacken und Kopf sollten alle in einer langen Linie sein. Überprüfen Sie in einem Spiegel wenn Sie können.

4. Halten Sie für 30 Sekunden und ruhen Sie sich dann aus. Wiederhole 3 mal und baue bis zu 5 auf; versuche, die Planke beim Üben für bis zu eine Minute zu halten.

Warum es funktioniert:

Diese vertrauensfördernde Kraftpose ist der ultimative Bauchmuskel-Toner - es benötigt viele verschiedene Rumpfmuskeln, um deinen Körper in Form zu halten. Nicht nur werden Sie in einer besseren Form für eine heiße Sex-Sitzung, Sie werden auch besser aussehen und fühlen sich selbst. Mehr von Prävention:

Bestellen Sie Ihre Kopie der Better Belly Yoga DVD heute ! Brücke

Brücke 1. Legen Sie sich mit gebeugten Knien und hüftbreit auseinander. Halten Sie die Füße etwa 6 Zoll vor dem Hintern.

2. Drücken Sie die Hüften in Richtung Decke.

3. Ihre Hände können flach an den Seiten sein, oder für eine tiefere Dehnung, drücken Sie die Schulterblätter zusammen und verschränken Sie die Hände, halten Sie sie auf der Matte direkt unter dem Rücken.

4. Halten Sie 60 Sekunden lang gedrückt und atmen Sie die Körperhaltung ein.

Warum es funktioniert:

Dieser einfache Lift dehnt Ihre Hüftflexoren und lockert die Spannung. MEHR:

5 Seltsame Möglichkeiten zum Entspannen Schulterstütze

1. Legen Sie sich auf den Rücken mit den Füßen flach auf dem Boden etwa hüftbreit auseinander, Arme entlang der Seiten des Körpers, Handflächen nach oben.

2. Beugen Sie die Knie in Richtung Brust und rollen Sie die Hüften hoch und runter, bis die Beine sich strecken und die Zehen hinter dem Kopf zu Boden gehen. Legen Sie die Hände mit den Fingerspitzen nach unten auf den unteren Rücken.

3. Heben Sie das rechte Bein in Richtung Decke, heben Sie dann das linke Bein zur Decke und drücken Sie die (geraden) Beine ineinander. Halten Sie 3 bis 5 Atemzüge.

4. Hände auf den Boden legen, Handflächen nach oben. Rollen Sie jeweils einen Wirbel auf den Boden zurück, bis die Hüften den Boden erreichen. Knie beugen, Füße auf den Boden legen.

Warum es funktioniert:

Dies erhöht den Blutfluss zu Hüfte und Gehirn - ein sofortiger Energieschub. "Sie sehen auch körperlich auf Ihre Hüften", sagt Barrett, eine Erinnerung an die vielen körperlichen und sexuellen Fähigkeiten Ihres Körpers. MEHR:

40 Was Sie über Sex wissen sollten Alter 40 Savasana

1. Liege bequem auf dem Rücken. Trennen Sie die Arme vom Körper in einen 45-Grad-Winkel. Palms Gesicht nach oben.

2. Beine so weit auseinander halten, wie es sich angenehm anfühlt, normalerweise 2 bis 3 Fuß.

3. Lassen Sie die Füße entspannen und aufrollen. Machen Sie einen mentalen Körperscan von oben nach unten - sind Sie entspannt? Lasse alle Spannungen von jedem Körperteil los.

4. Liege hier für bis zu 5 Minuten und lass den ganzen Körper ruhig werden.

Warum es funktioniert:

Manche Leute sagen, dass Savasana, das keine körperliche Anstrengung erfordert, tatsächlich die härteste Yoga-Pose zu meistern ist. Das liegt daran, dass du dich vollständig auf das Jetzt konzentrieren musst - keine verirrten Gedanken erlaubt. Mehr aus Prävention:

Ultimatives stressabbauendes Yoga-Programm Siehe Next BasicsBetter Sex

Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

3 Effektivste Übungen zur Linderung von Fußschmerzen | Prävention

Foto mit freundlicher Genehmigung von Brook Benten Jeder Ihrer Füße hat 33 Gelenke, 26 Knochen und mehr als 100 Muskeln, Sehnen und Bänder. Das ist eine Menge beweglicher Teile, so dass es nicht verwunderlich ist, dass es auch unzählige Probleme gibt, die deine Füße plagen können.