Der beste Weg, um sich von einem Training zu erholen

Schritt zum Takt: Während viel Forschung beweist, dass Musik Sie während des Trainings pumpt, das Richtige Melodien können Ihnen auch helfen, sich schneller von einem intensiven Training zu erholen, findet eine neue Studie im Journal of Strength and Conditioning Research.
Ein Team israelischer Forscher hat 10 Personen eine Reihe von 6-minütigen Sprinten absolviert . Nach 15 Minuten waren die Blutlaktatkonzentrationen - ein zuverlässiges Maß für Muskelermüdung - unter den Sprintern, die Musik hörten, im Vergleich zu denen, die dies nicht hörten, um etwa 11% gesunken, so die Studie.
Hier ist der Grund: Die Läufer, die gerockt haben hat in der 15-minütigen Abkühlphase etwa 120 weitere Schritte absolviert als jene, die ohne Soundtrack ablaufen, erklärt die Studie. Diese Bewegung mit geringer Intensität half dabei, die Entfernung von überschüssigem Laktat im Blut zu beschleunigen, und verkürzte so die Erholungszeit der Läufer, schreiben die Autoren der Studie.
Nach dem nächsten Training drücken Sie auf einige schnelle Jams. Die Musik, die in der Studie verwendet wurde, lag bei über 140 Schlägen pro Minute - denken Sie an Gloria Gaynors "I Will Survive". Der Rhythmus hilft, Ihren Körper in Schwung zu halten und sollte Ihnen helfen, schneller von Ihrem Training zurückzukommen. (Verbessere deinen Soundtrack mit diesen 6 Playlists von Fitness Pros - von Bob Harper bis Jackie Warner!)
Befolge diese zusätzlichen Tipps, um deine Workout-Regeneration zu beschleunigen:
Geh blau: Training erhöhe ihre 24-Stunden-Recovery-Raten um etwa 300%, findet eine Studie im Journal der International Society of Sports Nutrition veröffentlicht. Die natürlichen Inhaltsstoffe der Blaubeeren senken die Anzahl der krankheitsverursachenden und die Muskelreparatur blockierenden freien Radikale im Blut, schreiben die Autoren der Studie.
Chillen: Stress beeinträchtigt die Fähigkeit Ihres Körpers, sich vom Training zu erholen eine Studie von der University of Texas. Warum? Stress-induzierte Entzündung hemmt die natürlichen Erholungsprozesse der Muskeln, sagt das Studienteam. Versuchen Sie einen dieser einfachen 2-Minuten-Stresslöser, darunter Lächeln und Ausatmen tiefer.
Entsaften. Die Antioxidantien in Kirschsaft niedrigere Raten von Muskelschäden, Entzündungen und oxidativen Stress nach einem anstrengenden Training, sagt eine Studie von der Northumbria University. Trinken Sie 4 bis 6 Unzen nach intensivem Training, empfehlen die Autoren der Studie.
Mehr von Prävention: Yoga für Muskelkater

Dieses Feld freilassen Geben Sie Ihre Email-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden

| Tipps für SuccessNewsPost-Workout-Tipps
Empfehlungen
  • Fitness: Zurück Relief: Bewegen Sie sich | Prävention

    Zurück Relief: Bewegen Sie sich | Prävention

    Der Satz "kein Schmerz, kein Gewinn" ist so passe wie Beinwärmer und Rohrsocken - es sei denn, es bezieht sich auf Rückenschmerzen, schlägt eine niederländische Studie vor 134 Fluglinienarbeiter mit lähmenden Rückenschmerzen.
  • Fitness: Ganzkörper-Hanteltraining | Prävention

    Ganzkörper-Hanteltraining | Prävention

    Foto mit freundlicher Genehmigung von Declan Condron Die gleiche alte Hantel Routine ist etwa so aufregend wie ein Saltine Cracker. Ändere die Dinge, indem du diese zusammengesetzten Bewegungen ausprobierst, die gleichzeitig mehrere Muskelgruppen angreifen.
  • Fitness: Zweimal das Training, die Hälfte der Zeit | Prävention

    Zweimal das Training, die Hälfte der Zeit | Prävention

    Studien zeigen, dass das Gewicht, das wir zwischen Thanksgiving und Neujahr aufwenden, 51 Prozent unseres jährlichen Gewinns ausmacht. Die frohe Botschaft ist, dass Menschen, die in der Ferienzeit aktiv bleiben, am wenigsten dazu neigen, auf Pfunde zu pumpen.
  • Fitness: Sofortige Inspiration | Prävention

    Sofortige Inspiration | Prävention

    Diese Frauen laufen 135 Meilen auf einmal, erklimmen Berge und klappen rückwärts von einer verschneiten Halfpipe. So kommen sie in eine Fitness-Stimmung und wie man auch eine Trainingsmotivation hat.
  • Fitness: Wanderkalender | Prävention

    Wanderkalender | Prävention

    Liebe Walker, Wir werden die Systemwartung auf 31. Januar 2009 durchführen. [ADSENSE] Lassen Sie dieses Feld leer Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein Sie können sich jederzeit wieder abmelden. | Bitte notieren Sie sich Ihre aktuellen Einstellungen , damit Sie Ihren Platz nicht verlieren.
  • Fitness: 7 Schritte zu einem besseren Körper

    7 Schritte zu einem besseren Körper

    Bereit zum Start ein Übungsprogramm? Nur die Verpflichtung ist ein erstaunlicher erster Schritt. Um den Erfolg zu sichern, sind hier sieben überraschend einfache, forschungsgestützte Strategien, die Ihnen helfen können, die häufigsten Hindernisse für die Gewichtsabnahme zu überwinden.
  • Fitness: 3 Fehler, die dich davon abhalten, Gewicht zu verlieren - egal wie viel du läufst

    3 Fehler, die dich davon abhalten, Gewicht zu verlieren - egal wie viel du läufst

    Die Kalorienverbrennungsenergie von Running - doppelt so viel wie Laufen! Sie vermeiden diese üblichen Fettfallen: FEHLER # 1: Sie essen alle Kalorien, die Sie verbrannt haben - und dann einige. Offset "Runner" -a Hunger, den Sie glauben müssen, zu glauben, indem Sie smart tanken.
  • Fitness: 7 Gründe, schwerere Gewichte anzuheben | Prävention

    7 Gründe, schwerere Gewichte anzuheben | Prävention

    Diese Nachricht verleiht dem Ausdruck "heiß und schwer" eine neue Bedeutung. Während Cardio für das Herz essentiell ist Gesundheit und winzige Gewichte können Ihnen helfen zu straffen, es gibt viele ernste, von der Wissenschaft unterstützte Gründe, Ihrem Regimen schwere Gewichte hinzuzufügen.
  • Fitness: Kraft Essen | Prävention

    Kraft Essen | Prävention

    .

Tipp Der Redaktion

19 Bewegungskrankheiten | Prävention

Die Franzosen rufen Seekrankheit mal de mer , und selbst die erfahrensten Seeleute können darunter leiden. Wenn man mit dem Flugzeug anreist, nennt man das Airsickness. An Land ist es Autounfall. In Vergnügungsparks ist es Fahrkrankheit.