Brechen Sie Ihre Wanderschuhe aus | Vorbeugung

Präventivmedizin berichtet in seiner Ausgabe vom August 2005, dass irische Forscher untersucht haben, welchen Effekt 30 Minuten zügiges Gehen an 5 Tagen pro Woche auf die kardiovaskuläre Risikofaktoren und Fitness von sitzenden Erwachsenen im Alter von 50 bis 65 Jahren.

Die 31 Studienteilnehmer wurden randomisiert entweder der Laufgruppe (21 Personen) oder der Kontrollgruppe (10 Personen) zugewiesen. Messungen der Fitness, Blutdruck, Blutfette, BMI und Taille / Hüfte-Verhältnis wurden vor und nach der 12-Wochen-Studie genommen.

Halten Sie dieses Feld leer Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse

Sie können sich abmelden Zeit.

| Signifikante Reduktionen des Blutdruck- und Schlaganfallrisikos und signifikante Fitnesssteigerungen wurden in der Wandergruppe beobachtet. Ihr Fazit: Schnelles Gehen kann das kardiovaskuläre Risiko senken und die Fitness bei zuvor sitzenden 50- bis 65-jährigen Erwachsenen steigern.

Weitere Fitness-News Athleten profitieren am meisten von Vitamin C Bewegung und Knochendichte
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

7 Wesentliche Kernübungen für einen flacheren Bauch für das Leben | Prävention

Hilmar Hilmar Diese Routine beinhaltet die effektivsten Übungen zur Kräftigung und Formung dein Mittelteil. Laut Forschung an der Auburn University, Pilates-basierte Bewegungen gezeigt, um den Bauch schneller als Standard-Crunches zu festigen.