Entdecke deine Leidenschaft für Fitness

49 zu drehen gab mir den Kick in den Hintern, den ich brauchte, um endlich etwas gegen das zusätzliche Gewicht zu tun, das ich in meinen 30ern und 40ern gewonnen hatte. Dank meiner stressigen Marketingkarriere und dem Beginn der Menopause habe ich etwa 20 Pfund zugenommen. Ich wusste, dass mein Mann mir eine riesige Feier zum 50. Geburtstag schmeißen würde, und ich wollte dafür phänomenal aussehen. Ich hatte ein Jahr, um schlank zu werden - es war jetzt oder nie.

Bis zu diesem Punkt beinhaltete meine Fitnessroutine jede Woche ein paar Step-Aerobic- und Spinning-Kurse, aber es wurde schal und gab mir nicht die Ergebnisse, die ich wollte. Also traf ich mich mit Matt Pack, einem Trainer in meinem Fitnessstudio, um zu sehen, was ich noch tun konnte. Er sagte mir, dass ich, um meinen Körper wirklich zu verändern, ein Krafttraining beginnen müsse, was meinen Stoffwechsel ankurbeln und mir Muskelkraft verleihen würde, so dass ich in jedem Partykleid großartig aussehen würde. Ich war ein wenig skeptisch und dachte, ich würde am Ende sperrig aussehen, aber ich beschloss, seinem Plan eine Chance zu geben. Er hat versprochen, dass jedes Training Spaß macht, also habe ich mich für einen Monat Training angemeldet.

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Matt hat sein Ziel gehalten von der Abmachung, und während unserer ersten Sitzung, ließ er mich wirklich coole Sachen machen, wie einen Traktorreifen mit einem Vorschlaghammer zu schlagen. Am Ende des Trainings war ich erschöpft, aber süchtig. Ein paar Sitzungen später brachte er mich sogar dazu, an einem Baum Seile zu klettern - bei Bedarf mit Hilfe. Jedes Training war eine Herausforderung, aber ich fühlte mich, als würde ich in der Pause für Erwachsene spielen, nicht trainieren. Nach diesem Monat, in dem ich solo trainiert hatte, hatte ich Körperfett verloren, und ich bemerkte bereits einen Unterschied darin, wie gut meine Kleidung passte. Dann schlug Matt vor, dass ich einer seiner Kleingruppenklassen beitrete. Ich nahm ihn auf, und ich bin so froh, dass ich das getan habe, weil ich dort die Frauen getroffen habe, die ich jetzt meine besten Freunde nenne.

Sweat soul mates
Ich habe mich im Büro unterhalten, aber ich gründete meine eigene Marketingfirma in meinen 40ern und arbeite jetzt von zuhause aus. Ich fühle mich die meiste Zeit des Tages isoliert, so dass ich mit einer Gruppe von acht Frauen die perfekte Möglichkeit fand, neue Freunde zu finden. Es ist etwas intimes Schwitzen neben jemandem, der wirklich eine Bindung eingeht. Wir trainierten dreimal die Woche zusammen, und Matt gab uns den Spitznamen "Starke Frauen" - genau so fühlten wir uns.

Um diese Zeit änderte ich auch meine Ernährung und begann, dem Paleo-Essensplan zu folgen. Dies beinhaltet im Wesentlichen, nur das zu essen, was den Höhlenmenschen zur Verfügung steht, einschließlich vieler Früchte, Gemüse, Nüsse, Meeresfrüchte und Fleisch. Ich bemerkte, dass ich den ganzen Tag mehr Energie hatte, wenn ich den ganzen Kram ausgeschnitten hatte. Als mein 50. Geburtstag vorüber war, war ich zwei Größen kleiner und 9 Pfund leichter.

Ein paar Monate später wurde es für die meisten Starken Frauen und mir zu teuer, unser privates Training fortzusetzen, also suchten wir nach anderen Spaß Wege, um zusammen zu trainieren. Um uns ins Schwitzen zu bringen, fanden wir tolle Angebote für Groupon und Living-Social für Kurse in lokalen Fitnessstudios. Eines der besten Angebote war für einen Monat CrossFit-Workouts, welches ein Kraft- und Konditionsprogramm ist, das Sprinten, Rudern und andere Formen von hochintensivem Cardio mit funktionellen Kraftübungen, wie Push-Ups und Dead-Lifts, kombiniert. Wir haben uns alle angemeldet und machten bald Klimmzüge und schwingende Kettlebells neben vielen jüngeren, superfit Menschen - und hatten eine tolle Zeit. (Sehen Sie, wie Sie einen flachen Bauch mit Kettlebell Swings bekommen können.)

Normalerweise könnte ich mich unsicher fühlen, aber als ich 50 wurde, hatte ich die befreiende Erkenntnis, dass ich, wenn ich die Straße entlang pfeife, keinen Pfiff bekomme konnte tun, was ich wollte, weil niemand aufpasste. Also war ich nicht selbstbewusst beim Schwitzen neben einem 20-jährigen Typ mit tollen Pics bei CrossFit, weil ich wusste, dass er mich nicht ansah. Aber das bedeutete nicht, dass ich es nicht genießen konnte, ihn anzusehen!

Abenteuer klopft an
Die Mädels der Strong Women nehmen sogar an unseren Trainingseinheiten teil und verwandeln abgelegene Rennen in witzige Wochenenden mit Freundin. Wir haben ein Treppensteigen-Rennen absolviert und an einem Schlamm- und Hindernisparcours teilgenommen, der sich "Warrior Dash" nennt und mich mit knapp 53 Jahren unter Stacheldraht kriechen und über Feuerstellen springen ließ. Ich habe entdeckt, dass etwas Schwieriges nicht einschüchternd ist; Es ist befreiend und macht die Ziellinie umso kraftvoller und angenehmer. Nachdem wir den Matsch abgewaschen hatten, gingen wir zu einem Rodeo, um unsere Leistung zu feiern.

Ich liebe wirklich, über 50 zu sein. Ich trainiere, damit ich für das Leben aktiv sein kann - und so kann ich weiterhin Wein trinken und Käse essen, ohne mir Sorgen zu machen was meine Badezimmerwaage sagt! Während ich in den letzten 5 Jahren schlank geworden bin und 18 Kilo abgenommen habe, ist das Treffen meiner neuen Freunde bei weitem das Beste, was ich durch meinen Fit bleiben konnte. (Lassen Sie sich von anderen Frauen inspirieren, die ihr Alter lieben.)

3 spaßige Fitness-Events mit Ihren Freundinnen

  • Entdecken Sie Ihre Stärke und beweisen Sie, dass Frauen die Welt regieren, indem sie an einer der Veranstaltungen von Iron Girl teilnehmen -K Rennen zum Sprint Triathlons. (irongirl.com)
  • Schauen Sie sich den Illuminite Run an, der eine 5-K-Uhr in eine nächtliche Neon-Party verwandelt, komplett mit einem beleuchteten Gang und einer Leucht-Afterparty. (illuminiterun.com)
  • Tauche ein in eine Schlammgrube bei Dirty Girl, einem 5-K Schlamm- und Hindernisrennen ohne Frauen, bei dem du dich wie eine Alpha-Kriegerin fühlst. (godirtygirl.com)
Tipps für den ErfolgPersönliches Wachstum & ErfolgeErfolgsgeschichtenWeight Loss Success Stories
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Was für ein perfekter Tag, um genug Protein zu essen aussieht | Prävention

Emily Kate Roemer Die Amerikaner lieben es, Protein zu sich zu nehmen, aber es ist besser, es über den Tag zu parzellieren, findet eine aktuelle Studie im Journal of Nutrition .