ÜBung Trumps Calcium | Prävention

Mädchen bauen sechsmal mehr Knochenstärke als durch Kalzium auf, findet eine zehnjährige Studie von 80 Mädchen im Alter von 12 bis 22 Jahren an der Pennsylvania State University und Johns Hopkins Universität.

"Eltern irren sich, wenn sie denken, das einzige, was sie tun müssen, ist Kalzium in ihrem Kind zu bekommen", sagt Leitautor Tom Lloyd, PhD, Professor für Gesundheitswissenschaften am Penn State Medizinfachhochschule. "Mädchen brauchen regelmäßige Belastungsaktivitäten wie Laufen, Stepptanz und Teilnahme an organisierten Sportarten.

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

30 Minuten Mindestens jeden zweiten Tag wäre das gut: Frauen entwickeln zwischen dem 12. und 16. Lebensjahr 40 Prozent ihrer Knochenmasse, Mitte der 30er beginnen sie zu verlieren, das heißt, die optimale Knochenmasse und -stärke im Jugendalter kann sich letztlich wehren Osteoporose: Frühere Studien, die sich mit der Knochendichte befassten, deuteten darauf hin, dass Kalzium der Schlüsselfaktor war, aber Lloyd maß die Knochenstärke, die jetzt als die kritischere Messung angesehen wird.Tipps for Success
Empfehlungen
  • Fitness: Frühzeitig aufwachen | Prävention

    Frühzeitig aufwachen | Prävention

    Früher aufzuwachen ist die einzige Möglichkeit, mich fit zu halten, aber ich bin kein Morgenmensch. Was kann ich tun, um das Aufstehen zu erleichtern? Denk an die kleinen Schritte.
  • Fitness: Kalorien verbrennen, ohne zu versuchen | Prävention

    Kalorien verbrennen, ohne zu versuchen | Prävention

    .
  • Fitness: Walk It Off

    Walk It Off

    Ziehen Sie Ihre Wanderschuhe an, und lassen Sie das unerwünschte Gepäck auf Ihren Hintern, Hüften und Oberschenkeln hinter sich.
  • Fitness: Grüner Tee kann sportliche Leistung steigern | Prävention

    Grüner Tee kann sportliche Leistung steigern | Prävention

    Japanische Forscher führten eine 10-wöchige Studie über die Wirkung von Grüntee-Extrakt auf die Ausdauerleistung, den Energiestoffwechsel und die Fettoxidation bei Mäusen durch . In der Studie erhielten die Mäuse Grüntee-Extrakt, der reich an Catechinen ist, dem Wirkstoff im grünen Tee.
  • Fitness: Kick-Start Dein Training | Prävention

    Kick-Start Dein Training | Prävention

    Heben Sie Ihr rechtes Knie an. Dann, ohne es abzusenken, treten Sie das untere Bein zur Seite. Halten Sie die Bauchmuskeln fest, das linke (stehende) Bein leicht gebeugt und den rechten Fuß gebeugt. Konzentriere dich darauf, durch deine Ferse zu treten.
  • Fitness: Beweg dich: Walking Workout Video | Prävention

    Beweg dich: Walking Workout Video | Prävention

    Walking bietet ein großartiges Cardio-Workout. Sehen Sie sich dieses 3-Minuten-Workout-Video an und gehen Sie jederzeit und überall von den Kalorien ab. Folgen Sie dem Präventions-Fitness-Experten Chris Freytag für Bewegen Sie sich: Gehen und heben Sie Ihre Füße in einem angenehmen Tempo auf.
  • Fitness: Walking Persönlichkeit: Der Pragmatiker | Prävention

    Walking Persönlichkeit: Der Pragmatiker | Prävention

    Diese kraftvollen Workouts geben Ihrem Fitness-Walking-Programm Intensität und Abwechslung. Tun Sie sie getrennt (oder kombinieren Sie alle drei für einen vollen 30-minütigen Spaziergang, wenn Sie die Zeit haben).
  • Fitness: 10 Minuten jünger, straffere Bauchmuskeln | Prävention

    10 Minuten jünger, straffere Bauchmuskeln | Prävention

    Mitch Mandel fitin10logo-100x95-a.png Diese 10- Die minutiöse Routine von Trainer Larysa DiDio wird Ihren Kern in Rekordzeit sicher formen und stärken. Mach es 3 oder 4 Mal pro Woche für die besten Ergebnisse.
  • Fitness: Ich habe meinen Fitness-Tracker nicht mehr getragen und das ist passiert Prävention

    Ich habe meinen Fitness-Tracker nicht mehr getragen und das ist passiert Prävention

    oleg breslavtsev / shutterstock Wir alle kennen die unzähligen Vorteile des Tragens eine Fitness-Tracker-ähnliche Motivation, Gewichtsverlust und eine Verbindung zu einer Gemeinschaft von gleich gesinnten gesunden Menschen.

Tipp Der Redaktion

4 Ergänzungen, die helfen können, Ihre Wechseljahrsymptome zu erleichtern | Prävention

John Block / getty images Die Menopause ist keine Krankheit, sondern ein In dieser Zeit treten typischerweise körperliche und emotionale Symptome auf, deren Schweregrad und Dauer von Frau zu Frau stark variieren.