Passen Sie es an, um sich fit zu machen! | Prävention

Beginne zu laufen, wann immer du kannst. Forschung von der Universität von South Carolina zeigt, dass es eine direkte Verbindung zwischen der Anzahl von Schritten gibt, die du nimmst, und dem Fett, das du speicherst. Menschen, die mindestens 9.000 Schritte pro Tag laufen, haben wahrscheinlich eine gesunde, schlanke Körperzusammensetzung, während diejenigen, die weniger als die typischen 5.000 Schritte pro Tag machen, eher übergewichtig sind. Sie können all die zeitsparenden Geräte wie Internet-Shopping und Drive-Through-Banking verantwortlich machen, die uns mehr als je zuvor auf die Nerven gehen.

Der beste Weg, um die Auswirkungen von sitzenden Leben abzuwehren ist sich bewegen. Beginnen Sie mit drei 10-minütigen Spaziergängen pro Tag, einen am Morgen, einen zum Mittagessen und einen vor oder nach dem Abendessen. Dann schleichen Sie, wann immer möglich, in kleine Ausflüge ein: Machen Sie sich mit Ihren Freunden in einen Park zum Mittagessen. Verwenden Sie die Damentoilette auf einer anderen Etage in Ihrem Gebäude bei der Arbeit oder Schule; Verwenden Sie Werbepausen während Fernsehsendungen als eine Chance, aufzustehen und Wäsche zu waschen, ein paar Crunches zu machen oder den Müll rauszubringen. Sie werden überrascht sein, wie schnell diese kleinen Schritte zu großen Fitnessgewinnen führen. Feld leer Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

| Tipps zum Erfolg
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Und das gesündeste Gemüse ist ... Grünkohl Prävention

Kale ist König, laut Gemüseliste, die vom Zentrum für Wissenschaft im öffentlichen Interesse zusammengestellt wurde.