Wie oft sollte ich mein Training ändern? | Prävention

"Wenn Sie Pilates mögen, hören Sie nicht auf", rät Christopher M. Janelle, PhD, außerordentlicher Professor für angewandte Physiologie und Kinesiologie an der Universität von Florida. "Sie sind eher geneigt, sich an Ihre Trainingsroutine zu halten, wenn Sie Spaß daran haben."

Um sicherzustellen, dass Sie Ihren Fitnesslevel weiter steigern, müssen Sie die Dinge etwas durcheinander bringen. "Obwohl das regelmäßige Wiederholen der gleichen Übung deine Technik verbessert, reduziert es auch den körperlichen Nutzen, weil deine Muskeln sich anpassen und nicht so hart arbeiten", sagt Janelle.

Unser Vorschlag: Für jeden drei Pilates-Unterricht nehmen Sie Fahren Sie 30 bis 45 Minuten mit dem Fahrrad, gehen Sie zu Fuß oder schwimmen Sie, um Ihre aerobe Kapazität zu erhöhen. Und wenn Ihr Pilates-Training keine Bänder oder Gewichte beinhaltet, integrieren Sie diese in Ihre neue Aktivität für zusätzliche Muskel- und Knochenstärkung.

(Gepostet Januar 2007) Dieses Feld freilassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

| Tipps zum Erfolg
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

8 Wege, deine Sugar Addiction zu schlagen | Prävention

In der Welt der Fantasie-Wunschlisten, nicht wahr? Es wäre toll, wenn - statt uns zu einem Snack zu überreden - unsere Körper nur Fett aufbrauchen würden, das wir bereits gespeichert haben? Ein wichtiger Grund, warum das nicht passiert, hat mit unserer Ernährung zu tun.