So stoppen Sie einen Fuß krampflösend | Prävention

phototake / Getty Images

Sie könnten an Ihrem sitzen Schreibtisch, auf der Straße, oder - am ehesten - schlafend, wenn ein Fuß Krampf schlägt. Wann immer, wo auch immer, es gibt nur eine Reaktion: Lass es aufhören, jetzt! Zoe Fackelman, eine Physiotherapeutin in Canandaigua, NY, und Pamela Cole, eine Physiotherapeutin in Hopkins, MN, werden Ihnen helfen zu verstehen, warum Fußkrämpfe passieren, was zu tun ist, wenn Sie einen bekommen, und die besten Möglichkeiten, sie zu verhindern den ersten Platz. (Möchten Sie gesündere Gewohnheiten aufgreifen? Melden Sie sich an, um gesunde Lebenstipps direkt in Ihren Posteingang zu bekommen!)

Was verursacht einen Fußkrampf? ​​
Im Gegensatz zur landläufigen Meinung ist Sport in der Regel nicht der Übeltäter, sagt Cole . "Ja, eine Zeit mit viel Bewegung, wie Laufen, kann dazu führen, dass sich die Fußmuskeln verkrampfen, aber Fußkrämpfe sind eher auf Mangelerscheinungen zurückzuführen - insbesondere auf ein Ungleichgewicht von Wasser und Elektrolyten in Ihrem Körper", sagt sie . Fußkrämpfe treten auf, wenn sich die Fußmuskeln von selbst zusammenziehen - eine interne Fehlzündung, die auftritt, wenn das Verhältnis von Wasser zu Elektrolyten (nämlich Kalium, Natrium, Magnesium und Kalzium) im Ungleichgewicht ist, sagt Cole. Darüber hinaus kann eine unzureichende Bewegung in den unteren Extremitäten - zum Beispiel nicht die Zehen, Waden und Oberschenkelmuskeln vor und nach dem Training und vor dem Schlafengehen - anfällig für Krämpfe machen, sagt Fackelman.

Dieses Feld leer lassen Enter Ihre E-Mail-Adresse

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

MEHR: 7 Gründe, warum sich Ihre Oberschenkel nicht verändern Egal, wie viel Sie trainieren

Wie Sie einen Fußkrämpfe stoppen schnell.

shutterstock_109588754-salzwasser-mariyana-m.jpg

Mariyana M / Shutterstock

Ziehen Sie Ihre Zehen auf sich zu, entweder mit Ihren Fuß- und Beinmuskeln oder mit Ihren Händen. "Das dehnt die verkrampften Muskeln und hilft ihnen, sich zu entspannen", sagt Cole. Sie können auch Druck auf den Krämpfe ausüben, sagt Fackelman, indem Sie auf Ihren Fuß stehen oder sich eine Fußmassage geben. Wenn der Krampf bestehen bleibt, legen Sie eine warme Kompresse auf Ihren Fuß. Sowohl Druck als auch Wärme helfen, die Durchblutung in diesem Bereich anzukurbeln und sorgen für eine frische Versorgung mit sauerstoffreichem Blut, das zur Wiederherstellung des Ernährungsgleichgewichts und zur Beendigung der Nervenaussetzer beitragen kann.

MEHR: 60-Sekunden-Fix für einen steifen Hals

Sofort Nachdem der Krampf nachlässt, zwei Prisen Salz in 12 Unzen Wasser geben und trinken, sagt Cole. Dies hilft, den Wasserelektrolytspiegel auszugleichen. Sie können auch die Hälfte einer Banane essen, die Muskel-krampflösendes Kalium und Magnesium liefert. Wenn der Krampf bestehen bleibt oder zurückkehrt, versuchen Sie eine andere Dosis Salzwasser und Banane.

Verhindern Sie Fußkrämpfe, bevor sie beginnen.
Wenn Sie mehr Fußkrämpfe bekommen als früher, treten sie häufiger auf häufig, wenn wir altern, leider), müssen Sie möglicherweise einige Änderungen vornehmen:

1. Trinken Sie viel Wasser. Fackelmann empfiehlt, den ganzen Tag lang bis zu einer Hälfte Ihres Körpergewichts in Unzen gereinigtem Wasser zu trinken. Wenn Sie 150 wiegen, sind das 75 Unzen Wasser - etwa 9 Tassen. Hydratation ist der Schlüssel, um Ihre Muskeln optimal zu halten. (Gelangweilt mit Wasser? Probieren Sie diese 25 flachen Bauch bauchigen Wasser Rezepte.)

2. Holen Sie sich mehr Magnesium. Zusätzlich zu Bananen, laden Sie dunkle grüne Gemüse, Nüsse, Samen, Fisch, Bohnen, Vollkornprodukte, Avocados und dunkle Schokolade.

MEHR: 13 Power Foods, die niedriger Blutdruck natürlich

3. Reiben Sie Ihre Füße regelmäßig. Starten Sie ein Selbstversorgungsritual, bei dem Sie Ihre Füße und Waden morgens und abends massieren. Es ist auch eine gute Idee, Ihre Füße und Beine zu strecken, um die Muskeln stark und geschmeidig zu halten.

4. Trage bequeme Kicks. Es ist keine Überraschung, dass zu enge Schuhe oder zu hohe Absätze Fußkrämpfe verursachen können, vor allem weil schlecht sitzende Schuhe Muskelverspannungen verursachen, die zu Krämpfen führen können.

Tipps nach dem TrainingSchmerzlinderung
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

5 Gesunde Pastinaken-Rezepte

Sie können denken, dass Pastinaken wie beige, wie sie aussehen, aber gekocht bis zart, dieses kaltes Wetter Wurzelgemüse kann so subtil süß wie sein sein Cousin die Karotte. Pastinaken verpacken auch eine herzgesunde Kombination aus Ballaststoffen, Folsäure und Kalium.