Ist dein Training ausbalanciert? | Prävention

Yogis wissen es. Kleinkinder benutzen es. Seiltänzer schwören darauf. Ja, es geht nur ums Gleichgewicht.

"Sie müssen Ihr Gleichgewicht trainieren, wie Sie Ihre Muskeln trainieren", sagt Prävention Fitness-Experte Chris Freytag. "Es ist ein Nutzen oder es verliert die Fähigkeit." Also lass es uns auf keinen Fall verlieren, oder?

Halte dieses Feld leer Gib deine E-Mail-Adresse an

Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

|

Diese Woche wird die Übung-Longe mit Kniehebung angestrebt Fordern Sie Ihr Gleichgewicht heraus und tonen Sie gleichzeitig Ihren Kern. Wie? Wenn du deine Balance ausgleichst, feuern deine Kernmuskeln, um dich zu stabilisieren, sagt Freytag. Während du bereits weißt, dass Ausfallschritte ein All-Star-Schritt sind, um deinen Hintern und Beine zu straffen, gibt dir diese intensive Variante ein Kerntraining.

Wenn du etwas wackelig bist, versuche diesen Tipp: finde einen Schwerpunkt vor dir und halte deine Augen während der Übung fest. Wandernde Augen werfen den Schwerpunkt ab.

Achte darauf, wie man mit perfekter Form die Ausfallschritt mit Knierehnis macht!

Tipps zum Erfolg
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Schmackhafter, gesünderes Grillen | Prävention

Kochen im Sommer macht einfach zu viel Spaß, obwohl das Grillen von Fleisch eine Buchstabensuppe von Chemikalien produziert, die bekannt sind oder verdächtigt werden, Magen, Brust und Kolon zu verursachen. Rektumkarzinome.