Weitere Meilen protokollieren - ohne es zu merken | Prävention

Auf der Grundlage wachsender Beweise, dass mehr Bewegung eine bessere Gesundheit bedeutet, wird empfohlen, täglich 60 Minuten zu sammeln. Hier sind einige Tipps, wie Sie diese zusätzlichen Minuten fliegen lassen können.

Erhöhen Sie Ihre Temp. Anstatt auf dem Laufband zu springen und abzublasen, nehmen Sie 5 Minuten zum Aufwärmen mit der Hälfte Ihrer üblichen Geschwindigkeit. "Das Aufwärmen erhöht die Temperatur in deinen Muskeln, so dass sie effizienter arbeiten", sagt der Sportphysiologe Tedd Keating, der eine Studie veröffentlichte, die zeigte, dass Radfahrer nach einem 5-minütigen Aufwärmen effizienter arbeiteten als ohne Aufwärmen. "Indem Sie Ihrem Körper die Möglichkeit geben, sich an Bewegung zu gewöhnen, fühlen Sie sich sicherer und können möglicherweise länger gehen."

Feld leer Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Halten Sie Ihre Ohren beschäftigt. "Musik lenkt Sie davon ab, darüber nachzudenken, wie hart Sie arbeiten. Und es steigert auch Ihre Stimmung, so dass Sie eher weitermachen", so Robert T. Herdegen, PhD. In seinem Studium "reisten" 12 College-Studenten 11 Prozent weiter auf Heimtrainer, während sie Musik hörten, als wenn sie in der Stille in die Pedale traten. Aber vergessen Sie nicht, die Kopfhörer auszuschalten, wenn Sie Ihre Umgebung hören müssen, um sicher zu sein. Versuchen Sie, Ihre Szenerie zu ändern. Die Zeit vergeht langsam, wenn Sie sich langweilen, und nichts langweilt einige Leute mehr als zu trainieren Indoor-Trainingsgeräte. Wenn Sie ein Laufbandhasser sind, machen Sie einen Spaziergang oder laufen Sie im Freien. Eine aktuelle Studie mit 15 Läufern ergab, dass sie bei einem Lauf über 3 Meilen schneller rannten, als wenn sie auf einem Laufband dieselbe Laufleistung erzielten, obwohl ihre durchschnittliche Herzfrequenz unverändert war. Das bedeutet, dass sie schneller liefen, ohne härter zu arbeiten, was die Steigerung der Laufleistung erleichtert.Tipps for Success
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Spielen Sie es sicher | Prävention

"Dies ist eine anstrengende Zeit für Orthopäden", sagt Nicholas DiNubile, MD, ein Orthopäde, der professionelle Athleten und Wochenend-Krieger behandelt.