Einbeinige Brücke | Prävention

Diese einbeinige Brücke sieht einfacher aus als die traditionellen Brücken Ihrer Grundschule Tage (und es ist auch auf dem Rücken leichter), aber es ist immer noch ein großartiges Training für Ihre Gesäßmuskulatur und Ihren Rücken. Nachdem Sie mit gebeugten Knien auf dem Rücken gelegen haben, strecken Sie ein Bein und achten darauf, dass Ihre Knie eng beieinander liegen. Wenn Sie Ihre Hüften an die Decke heben, achten Sie darauf, dass Ihre Arme gerade auf die Seite zeigen und der Hals gerade und entspannt ist.













Legen Sie sich mit ausgestrecktem linken und rechtem Bein auf den Rücken und rechter Fuß flach auf dem Boden. Legen Sie Ihre Arme mit den Handflächen nach unten, an Ihren Seiten.


Lassen Sie dieses Feld leer Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|














Halten Sie Ihre Hüften und Knie waagerecht Ihre Gesäßmuskeln und heben Sie Ihre Hüften in Richtung der Decke, bis Ihr Körper eine gerade Linie vom linken Fuß zum oberen Rücken bildet. Halten Sie für 3 Sekunden, dann senken Sie langsam Ihre Hüften auf den Boden. Machen Sie einen Satz und wiederholen Sie ihn auf der anderen Seite. (Für eine einfachere Variante halten Sie beide Füße auf dem Boden.)


Rückenübungen
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

4 Leckereien, die Sie mit Proteinpulver machen können Prävention

Anna Sword Desserts mit Protein sind im Trend. Und während das Hinzufügen von Proteinpulver zu Backwaren sie nicht zu "gesunden Lebensmitteln" macht, hilft es dir, mehr muskelaufbauendes Protein in deine Ernährung zu bekommen - selbst wenn du Süßigkeiten genießt.