Seitencrunch | Prävention

Ihre schrägen Muskeln oder die Seiten Ihrer Bauchmuskeln sind eine schwierige Zielregion. Indem Sie mit ausgestreckten Beinen auf Ihrer Seite liegen, wird dieser störende Bereich leicht isoliert. Für Anfänger ist ein einfacher Oberkörper Aufzug genug, um diese Seite abs herauszufordern. Diejenigen, die nach einer größeren Verbrennung suchen, können das obere Bein synchron mit einer Schulteranhebung für eine ernsthafte schräge Verstärkung anheben. Eine langsame Steigerung Ihrer Wiederholungen im Laufe der Zeit ist eine andere Möglichkeit, mit der Sie Ihre schrägen Bauchmuskeln kontinuierlich herausfordern und stärken können.

Legen Sie sich mit ausgestreckten Beinen auf die rechte Seite . Wickeln Sie Ihren rechten Unterarm über Ihre Taille und ruhen Sie Ihre rechte Hand auf der linken Seite aus. Bringen Sie Ihre linke Hand hinter Ihren Kopf, sodass Ihr linker Ellbogen zur Decke zeigt. Eine einfachere Version: Heben Sie nicht Ihr Bein; hebe nur deinen Oberkörper an.

Halte dieses Feld leer Gib deine Emailadresse ein

Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

|

Benutze die schrägen Bauchmuskeln auf deiner linken Seite (nicht dein rechter Arm) Ziehen Sie Ihre Bauchmuskeln an und heben Sie Ihre rechte Schulter etwa 2 bis 3 Zentimeter vom Boden ab, während Sie Ihr linkes Bein um etwa 12 Zentimeter anheben. Halten Sie für 2 Sekunden und dann langsam in die Startposition zurückzukehren. Beginne mit 5 bis 8 Wiederholungen auf jeder Seite und arbeite bis zu 12 bis 15. Mach ein oder zwei Sätze mit 1 Minute Pause dazwischen.

Bauch & Bauch
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Denise Austin: Schnelle Hilfe für 5 Problemstellen | Prävention

Mit der Jahreszeit des Badeanzugs quälen sich viele Menschen in bestimmten Bereichen ihres Körpers.