Schritt für Schritt | Prävention

Hier ist eine minutengenaue Übersicht darüber, was Ihr Körper bei der Arbeit am Laufen macht:

Minuten 1 bis 5 Ihre ersten Schritte lösen die Freisetzung von Energie produzierenden Chemikalien in Ihren Zellen aus, um Ihr Gehen zu beschleunigen. Ihre Herzfrequenz erhöht sich von ca. 70 auf 100 Schläge pro Minute (bpm), fördert die Durchblutung und wärmt die Muskeln.

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

| Jegliche Steifheit lässt nach, wenn die Gelenke die Schmierflüssigkeit freisetzen, damit Sie sich leichter bewegen können. Wenn Sie sich bewegen, verbrennt Ihr Körper 5 Kalorien pro Minute, verglichen mit nur 1 pro Minute in Ruhe. Dein Körper braucht mehr Treibstoff und zieht aus seinen Kohlenhydrat- und Fettspeichern.

Minuten 6 bis 10 Der Herzschlag erhöht sich von 100 auf etwa 140 Schläge pro Minute, und du verbrennst bis zu 6 Kalorien pro Minute beschleunigen. Einem leichten Blutdruckanstieg wird durch die Freisetzung von Chemikalien entgegengewirkt, die die Blutgefäße erweitern und mehr Blut und Sauerstoff in die arbeitenden Muskeln bringen.

Minuten 11 bis 20 Ihre Körpertemperatur steigt weiter und Sie fangen an schwitzen, da sich Blutgefäße in der Nähe der Haut ausdehnen, um Wärme freizusetzen. Wenn dein Spaziergang brisker wird, verbrennst du bis zu 7 Kalorien pro Minute und atmest stärker. Hormone wie Epinephrin und Glucagon steigen auf, um den Muskeln Energie zuzuführen. Minuten 21 bis 45 Sie fühlen sich gestärkt und entspannen sich, wenn Ihr Körper Spannungen abbaut, auch dank einer Dosis Wohlfühlchemikalien wie Endorphine in deinem Gehirn. Wenn mehr Fett verbrannt wird, fällt Insulin (das hilft, Fett zu speichern) - ausgezeichnete Nachrichten für jeden, der mit Übergewicht oder Diabetes kämpft.

Minuten 46 bis 60 Ihre Muskeln können sich müde fühlen, da Kohlenhydrate reduziert werden. Wenn Sie sich abkühlen, sinkt Ihre Herzfrequenz und Ihre Atmung verlangsamt sich. Sie werden weniger Kalorien verbrennen, aber mehr als Sie vor dem Start waren. Ihr Kalorienverbrauch bleibt bis zu 1 Stunde lang erhöht.Walking
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Wie Sie Ihre Laufform perfektionieren | Prävention

Beim Laufen geht es nur darum, einen Fuß vor den anderen zu treten. Klingt einfach, oder? Aber wenn deine Laufform falsch ist, wirst du mit Schmerzen, Zerrungen und Verletzungen enden, die dich davon abhalten könnten, deine Sneaks überhaupt zu schnüren.