Intensivierung der Lebensmittelpyramide | Prävention

National bekannter Fitness-Guru, Vorbeugung Kolumnist und Mitglied des Präsidenten Physical Fitness und Sports Council Denise Austin ist letzte Woche in Washington zum Sekretär des Ministeriums für Landwirtschaft, Mike Johanns, gekommen, um die neue Ernährungspyramide der Regierung zu enthüllen. In einem exklusiven Interview erklärt Austin, warum Bewegung in die Ernährungsrichtlinien aufgenommen wurde und was Einzelpersonen tun können, um die neuen Übungsstandards zu erfüllen.

Dieses Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich abmelden jederzeit.

| Denise Austin: Zunächst bin ich sehr aufgeregt, dass Sport ein Teil des [Nahrungspyramide] -Symbols ist, weil die Menschen dies erkennen müssen, um ihre Gesundheit zu erhalten und ihre Gesundheit zu bewahren Sie müssen wissen, wie viele Kalorien sie essen und wie viel sie verbrauchen.

Wir alle wissen, dass Sport und Essen Hand in Hand gehen. Um gesund zu bleiben, müssen Sie fast jeden Tag trainieren - 30 Minuten werden empfohlen, das ist es, was ich persönlich mache - und Sie müssen richtig essen.

Prevention.com: Es scheint als ob Das Landwirtschaftsministerium hat die Messlatte für Sport ziemlich hoch angesetzt. Die Regierung empfiehlt 30 Minuten körperliche Aktivität, um Gesundheit zu erhalten, 60 Minuten, um Gewichtszunahme zu verhindern, und 90 Minuten, wenn Sie Gewicht verloren haben und es abhalten wollen. Glauben Sie, dass dies für den durchschnittlichen Amerikaner wirklich machbar ist?

Denise Austin: In den meisten Fällen sind 30 Minuten für jede Person, für jeden Erwachsenen, sehr machbar. Wir empfehlen, Kinder und Jugendliche 60 Minuten lang aktiv zu halten. Wenn das für dich zu beängstigend ist, kannst du es den ganzen Tag über in 10-Minuten-Zeitabschnitte aufteilen.

Die Leute sind ungefähr 16 Stunden am Tag wach, also 30 Minuten lang, um dein Gewicht niedrig zu halten, Halten Sie Ihren Körper gesund, ist nicht viel Zeit. Jetzt ist es eine andere Geschichte, wenn Sie Gewicht verlieren müssen. Sie müssen es ein bisschen mehr ankurbeln und deshalb schlagen sie 60 Minuten vor. Und sie schlagen 60 bis 90 Minuten für diejenigen vor, die Gewicht verloren haben und es abhalten wollen. Der Rat hat diese 90-Minuten-Empfehlung aufgrund der Gewichtsregistrierungsdaten gemacht. Das Gewicht-Register - Leute, die mehr als 30 Pfund verloren haben und es für drei Jahre aushielten - sagten, dass sie das Gewicht durch richtiges Essen und Ausüben von 60 bis 90 Minuten an den meisten Tagen behielten.

Vorbeugung. com: Also basiert die 90-Minuten-Empfehlung tatsächlich auf Daten von Menschen, die an Gewicht verloren haben und sie für lange Zeit ausgeschaltet haben?

Denise Austin: Ja. Aber es geht darum, einen einfachen Schritt nach dem anderen zu machen. Gesund zu werden, sich in Form zu bringen ist ein schrittweiser Prozess.

Prevention.com: Ich schätze, 10 Minuten sind besser als nichts; es ist ein Ort, um zu beginnen.

Denise Austin: Absolut. Wir reden davon, eine Routine zu beginnen, um es zur Gewohnheit zu machen. Wenn du mit 10 Minuten beginnst und es dann auf zwei Teile von 10 Minuten aufbautest, machst du 20 Minuten und bist auf dem Weg zu 30 Minuten körperlicher Aktivität. Sie können in den meisten Tagen der Woche in 30 Minuten quetschen. [Pagebreak] Prevention.com: Ich habe auf der Mypyramid Website festgestellt, dass die Sprache sehr sorgfältig ausgewählt wurde. Sie sagen "30 Minuten von körperliche Aktivität " nicht ausüben. Mit anderen Worten, das Saugen könnte als körperliche Aktivität gezählt werden.

Denise Austin: Richtig. Sie können Kalorien verbrennen, wenn Sie im Garten arbeiten, wenn Sie mit dem Hund spazieren gehen. All diese Aktivität zählt. Aber um echte gesundheitliche Vorteile zu erzielen, werden 30 Minuten empfohlen.

Prevention.com: Sie haben erwähnt, dass Sie jeden Tag 30 Minuten trainieren. Ein paar Fragen: Welche Übungen machst du? Und haben Sie irgendwelche Empfehlungen für Mütter und Väter, die ihre Kinder körperlich aktiv machen wollen?

Prevention.com: Ich habe zwei Töchter; Einer ist ein Teenager und einer ist 11. Wir machen Fahrradtouren; Wir gehen spazieren. Wir bringen unseren Hund zusammen raus. Wir gehen schwimmen; Wir spielen Tennis. Wir machen eine Menge körperlicher Aktivitäten während des Wochenendes. Es ist also eine nette Art, zusammen zu sein, aber auch aktiv zu bleiben.

Ich habe letzten Monat eine lustige DVD für Kinder von 7 bis 14 Jahren herausgebracht; Es heißt Fit Kids. Es ist ein großartiges 20-minütiges Training, weil es verschiedene Bewegungen für verschiedene Arten von Kindern beinhaltet. Eine meiner Töchter ist sehr sportlich und in einem Sportteam; der andere ist mehr Tanz-y. Also ging ich zu ihnen mit all den verschiedenen Moves, um zu sehen, welche sie mochten und welche wir in das Programm einbauen sollten, damit alle glücklich sind, wenn sie trainieren.

Auf derselben Disc gibt es eine 20 -minute Familientraining, damit Sie zusammen trainieren können. Ich habe sogar eine, bei der man sich gegenseitig die Arme hält und verschiedene Kniebeugen und Turns macht. Es macht wirklich Spaß. Aber du hast mich gefragt, was ich für Bewegung mache. Drei oder vier Tage pro Woche mache ich etwas Cardio, also sind meine 30 Minuten der Herzgesundheit gewidmet. An manchen Tagen bin ich auf dem Fahrrad, an manchen Tagen bin ich auf dem Laufband, an manchen Tagen gehe ich mit meinen Freundinnen spazieren. An manchen Tagen werde ich vielleicht selbst laufen. Ich mache mein Kickbox-Video, wenn es regnet. Ich mache Cardio-Übungen für etwa 25 bis 30 Minuten, und dann mache ich eine schöne Strecke.

Prevention.com: Es klingt wie Abwechslung könnte eine gute Sache zu sein ...

Denise Austin: Um Sie motiviert zu halten, ja. An den anderen Tagen der Woche tue ich hauptsächlich Muskelaufbau und Dehnung, um meine Muskeln fest zu halten. Muskeln helfen Ihrem Stoffwechsel. Dann mache ich Stretching mit Yoga-Bewegungen und Pilates. Also ändere ich das.

Prevention.com: Du sprichst mit Publikum im ganzen Land. Finden Sie Geschlechtsunterschiede zwischen Männern und Frauen? Welche Art von Übung scheint bei Frauen besser zu funktionieren und was scheint für Männer besser zu funktionieren?

Denise Austin: Frauen lieben Klassen und sind gerne zusammen. Sie genießen Übungen. Aber das macht ein Mann normalerweise nicht gern. Mein Mann macht 25 Minuten ein stationäres Fahrrad und dann macht er Gewichte und streckt. Das macht er fast jeden Tag.

Das tue ich auch, aber der Unterschied liegt hauptsächlich darin, dass Frauen gerne laufen und viele Männer diese Sissy-ish finden. Walking ist so eine großartige Form der Übung, aber Männer wollen [von der Stange] laufen. Viele von ihnen waren Sportler, also wollen sie aufstehen und rennen. Aber ihre Knie sind vielleicht nicht in der Lage, es zu nehmen, also ist ein guter Weg, [Training] anzufangen, nur ein schöner schneller Spaziergang.

Prevention.com: Ich bemerkte, dass die Richtlinien darüber sprachen, nicht müssen mach eine halbe Stunde auf einmal, aber breche die Zeit auf. Wenn Sie sich mit 60 bis 90 Minuten auseinandersetzen, was ist ein guter Weg, um zu verfolgen, wie viel Aktivität Sie an einem bestimmten Tag investiert haben?

Denise Austin: Das ist wo a Pedometer hilft wirklich Menschen. Unsere Empfehlung ist, jeden Tag 10.000 Schritte zu machen. Für 19,99 Dollar wäre ein Schrittzähler ein fantastischer Weg, um zu messen, wie es Ihnen geht. Die meisten Menschen gehen an einem Tag über 4.000 Schritte - laufen durch den Lebensmittelladen und laufen zum Auto. Also muss diese Zahl natürlich erhöht werden. Aber es macht so viel Spaß. Sogar meine Kinder machen es. Was ist nett daran ist, dass es ein Spiel wird. Meine Töchter rannten an Ort und Stelle als sie an die Spüle kamen. Einer hatte einen Anruf und sie machte Runden um unsere Küche, um weitere Schritte zu machen. Es ist eine wunderbare Möglichkeit, Bewegung zu fördern. Tipps für den Erfolg
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

6 Smoothies, die zu jeder Art von Walking Workout passen Prävention

dirima tn / shutterstock Gehen ist eines der einfachsten Trainingsarten: Jeder weiß, wie es geht, es erfordert keine schicke Ausrüstung oder eine teure Mitgliedschaft im Fitnessstudio, und Sie erhalten große gesundheitliche Vorteile, wenn Sie es regelmäßig tun.